1. Startseite
  2. Aktien
  3. Italien
  4. Borsa Italiana
  5. Telecom Italia S.p.A.
  6. News
  7. Übersicht
    TIT   IT0003497168

TELECOM ITALIA S.P.A.

(120470)
  Bericht
Realtime-Estimate Cboe Europe  -  20/05 17:35:30
0.2740 EUR   +0.44%
03:39Elon Musk trifft sich laut Bericht mit Brasiliens Bolsonaro
MR
16.05.Europäische ADRs legen im Montagshandel zu
MT
10.05.KKR fordert Garantien für den Plan der Telecom Italia zur Fusion ihrer Vermögenswerte
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Telecom Italia-Aktien rutschen weiter ab, da die Zweifel am Angebot von KKR zunehmen

19.01.2022 | 12:33
FILE PHOTO: The TIM logo is seen at its headquarters

Die Aktien von Telecom Italia (TIM) sind am Mittwoch den zweiten Tag in Folge gefallen, nachdem eine interne Sitzung über Pläne zur Umstrukturierung des ehemaligen Telefonmonopols stattgefunden hat und ein Übernahmeversuch des US-Fonds KKR unbeantwortet geblieben ist.

Generaldirektor Pietro Labriola hat am Dienstag dem Vorstand des Unternehmens einen Plan vorgestellt, der alternative Optionen zu dem 10,8 Milliarden Euro (12 Milliarden Dollar) schweren Angebot von KKR untersucht, sagten zwei mit der Angelegenheit vertraute Personen und fügten hinzu, die Reaktion des Vorstands sei positiv gewesen.

Analysten und Händler sagten, dass Berichte über eine positive Aufnahme von Labriolas Plan die spekulative Attraktivität von TIM-Aktien angesichts der Ungewissheit, ob KKR auf sein Übernahmeangebot reagieren wird, schwächen.

"Die tägliche Flut von Ereignissen, Gerüchten und wechselnden Szenarien sowie die Kombination aus Unsicherheit über die Ausrichtung des Managements und des Vorstands mit politischer Einmischung macht die Anleger verständlicherweise nervös", so die Analysten von Banca Akros.

Die TIM-Aktien fielen bis 1148 GMT um 3,7%. Die Aktie hat seit Anfang der Woche rund 10% verloren.

Labriolas Plan für eine eigenständige Übernahme von TIM basiert auf einer Trennung der Vermögenswerte des Konzerns im Infrastrukturbereich von den Dienstleistungsgeschäften, wie mit der Angelegenheit vertraute Personen sagten.

"Sollte der TIM-Vorstand Labriolas Vorschlag zur Aufteilung annehmen, könnte er gleichzeitig das unverbindliche Angebot von KKR ablehnen", so Intesa Sanpaolo in einer Research Note.

Labriola, der am Freitag zum Vorstandsvorsitzenden ernannt werden soll und dem Vorstand am 2. März seinen Plan vorlegen wird, wird von Vivendi, dem größten Einzelinvestor von TIM, unterstützt.

Vivendi hat das Angebot von KKR mit der Begründung kritisiert, es bewerte TIM nicht ausreichend.

(1 Dollar = 0,8817 Euro)


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
KKR & CO. INC. 0.82%50.835 verzögerte Kurse.-32.27%
ON SEMICONDUCTOR CORPORATION -2.07%54.91 verzögerte Kurse.-17.45%
TELECOM ITALIA S.P.A. -0.22%0.2722 verzögerte Kurse.-37.17%
VIVENDI SE 1.39%10.94 Realtime Kurse.-9.25%
Alle Nachrichten zu TELECOM ITALIA S.P.A.
03:39Elon Musk trifft sich laut Bericht mit Brasiliens Bolsonaro
MR
16.05.Europäische ADRs legen im Montagshandel zu
MT
10.05.KKR fordert Garantien für den Plan der Telecom Italia zur Fusion ihrer Vermögenswerte
MT
09.05.KKRs Zweifel erschweren TIMs Single-Network-Gespräche mit CDP, sagen Quellen
MR
06.05.Telecom Italia gibt die Ernennung von Elio Schiavo zum Chief Enterprise and Innovative ..
CI
05.05.Italienisches Telekommunikationsunternehmen TIM ernennt neuen Chief Enterprise, Innovat..
MT
05.05.Telecom Italia S.p.A. meldet Ergebnis für das erste Quartal zum 31. März 2022
CI
05.05.CEO von Telecom Italia zuversichtlich, dass bald eine Einigung über ein einheitliches N..
MR
04.05.TELECOM ITALIA : Rückgang des Kerngewinns durch schwache Inlandsnachfrage
MR
04.05.Europäische ADRs geben im Mittwochshandel nach
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu TELECOM ITALIA S.P.A.
03:39Elon Musk to meet with Brazil's Bolsonaro, says report
RE
16.05.European ADRs Move Higher in Monday Trading
MT
16.05.GLOBAL MARKETS LIVE : Pfizer, Tesla, Holcim, Novartis, Ford...
16.05.TIM clears first hurdle in securing state guarantees for $3.1 billion loan - sources
RE
13.05.TIM signs network-sharing deal with Open Fiber to speed up rollout
RE
10.05.Italy's TIM on track to secure state-backed credit line - sources
RE
10.05.KKR Asks For Guarantees In Telecom Italia's Network Assets Merger Plan
MT
09.05.KKR's doubts complicate TIM's single-network talks with CDP, sources say
RE
06.05.Telecom Italia Announces the Appointment of Elio Schiavo as Chief Enterprise and Innova..
CI
05.05.Italian Telco TIM Names New Chief Enterprise, Innovative Solutions Officer
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu TELECOM ITALIA S.P.A.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 15 614 Mio 16 472 Mio -
Nettoergebnis 2022 131 Mio 138 Mio -
Nettoverschuldung 2022 23 196 Mio 24 471 Mio -
KGV 2022 -55,6x
Dividendenrendite 2022 1,81%
Marktwert 5 696 Mio 6 031 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 1,85x
Marktwert / Umsatz 2023 1,80x
Mitarbeiterzahl 51 893
Streubesitz 77,0%
Chart TELECOM ITALIA S.P.A.
Dauer : Zeitraum :
Telecom Italia S.p.A. : Chartanalyse Telecom Italia S.p.A. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends TELECOM ITALIA S.P.A.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 0,27 €
Mittleres Kursziel 0,34 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 23,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Pietro Labriola Chief Executive Officer & Director
Adrián Calaza Chief Financial Officer
Salvatore Rossi Chairman
Michele Gamberini Chief Technology & Information Officer
Stefano Siragusa Chief Revenue, Information & Media Office
Branche und Wettbewerber