Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Vereinigtes Königreich
  4. London Stock Exchange
  5. Syngenta
  6. News
  7. Übersicht
    0QOP   CH0011037469

SYNGENTA

(0QOP)
ÜbersichtNewsTermineUnternehmen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Syngenta übernimmt italienisches Biotech-Unternehmen Valagro

06.10.2020 | 11:16

Basel (awp) - Der Agrochemiekonzern Syngenta übernimmt das italienische Biotechnologie-Unternehmen Valagro. Damit will die Gruppe vom stark wachsenden Markt mit biologischen Pflanzenschutzmitteln profitieren.

Valagro setzte 2019 mit ihren Pflanzenschutzmitteln rund 175 Millionen Dollar um und ist seit 2009 jährlich um rund 10 Prozent gewachsen. Mit der Übernahme wolle Syngenta ein weltweit führendes Geschäft mit biologischen Pflanzenschutzmitteln aufbauen, schrieb das Unternehmen in einer Mitteilung vom Dienstag. Der Markt mit Biopharmazeutika solle sich in den nächsten fünf Jahren verdoppeln.

Die Pflanzenschutzmittel von Valagro basierten ausschliesslich auf biologischen Inhaltsstoffen, sagte ein Syngenta-Sprecher. Zu diesem Zweck würden die Gene erforscht, aber nicht verändert.

Die finanziellen Details der Übernahme werden nicht bekanntgegeben. Valagro soll innerhalb der Syngenta-Pflanzenschutzdivision als unabhängige Marke operieren. Das im italienischen Atessa ansässige Unternehmen zählt weltweit über 700 Angestellte und acht Produktionswerke.

tt/rw/tp


© AWP 2020
Alle Nachrichten zu SYNGENTA
16.11.ANLEIHE : Syngenta begibt 225 Mio Franken für 2,75 Jahre zu 0,625%
AW
28.10.Syngenta Group mit starkem Umsatzwachstum in ersten neun Monaten
AW
12.10.Börse Shanghai setzt Prüfung von Syngenta-Börsengang fort
AW
11.10.Syngenta-Börsengang in Shanghai laut Dokumenten suspendiert
AW
26.08.Syngenta profitiert im ersten Halbjahr von erhöhter Nachfrage wegen Klimawandel
AW
02.07.Syngenta erhält grünes Licht für Börsengang in Shanghai
AW
02.07.Syngenta Group erhält grünes Licht für Börsengang in Shanghai
AW
30.06.Syngenta bereitet offenbar Prospekt für Börsengang vor
AW
21.06.Agrochemiekonzern Syngenta macht ernst mit Börsenplänen
AW
11.06.Syngenta wählt laut Bloomberg Banken für Börsengang aus
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SYNGENTA
11.11.Premature Commercialization Claims In Canada
AQ
2020PREBONA AB : enters into a Research Collaboration & Licence Agreement with Syngenta
AQ
2019French court cancels Monsanto weedkiller permit on safety grounds
RE
2018Bayer wins U.S. nod for Monsanto deal to create agriculture giant
RE
2018Bayer wins U.S. nod for Monsanto deal to create agriculture giant
RE
2018LyondellBasell doubles plastics business with $2.24 billion Schulman deal
RE
2018SYNGENTA : 2017 Full Year Results
PU
2018SYNGENTA : Announces Filing for Voluntary Delisting of American Depositary Shares from NYS..
BU
2017SYNGENTA : Intention to Delist Syngenta American Depositary Shares from NYSE and Terminate..
BU
2017SYNGENTA : Michel Demaré to retire from Syngenta Board
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu SYNGENTA
Mehr Empfehlungen
Vorstände und Aufsichtsräte
Gao Ning Ning Chairman-Supervisory Board
Jürg Witmer Member-Supervisory Board
Hong Bo Chen Member-Supervisory Board
Carl Martin Casale Member-Supervisory Board
Sophie Kornowski-Bonnet Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber