Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Swiss Re Ltd
  6. News
  7. Übersicht
    SREN   CH0126881561

SWISS RE LTD

(A1H81M)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 30.07. 17:31:06
82.02 CHF   -3.23%
30.07.Aktien Europa Schluss: Börsen gehen mit Verlusten ins Wochenende
DP
30.07.Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst unter Rekordhoch fester
AW
30.07.Aktien Schweiz gehen etwas fester ins Wochenende
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Olympia-Stadt Tokio vor erneuter Verlängerung des Notstands

27.05.2021 | 13:47

TOKIO (dpa-AFX) - Der Corona-Notstand für die Olympia-Stadt Tokio soll weniger als zwei Monate vor Beginn der Spiele abermals verlängert werden. Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus gehe zwar in einigen Gebieten wie Tokio zurück, aber man müsse wachsam bleiben, sagte Regierungschef Yoshihide Suga am Donnerstag. Insgesamt sei die Situation weiter "unberechenbar". Der bis 31. Mai angesetzte Notstand für Tokio sowie acht weitere Präfekturen soll nach den Plänen der Regierung nun bis zum 20. Juni verlängert werden.

Er wolle an diesem Freitag mit Experten über eine Verlängerung des Notstands beraten, sagte Ministerpräsident Suga. Die Gouverneure von Tokio und anderer betroffener Präfekturen hatten die Regierung zuvor aufgefordert, den Notstand nochmals zu verlängern. Suga steht wegen seiner Corona-Politik zunehmend unter Druck. Seine Regierung hat jetzt erst begonnen, den bislang äußerst langsamen Impfprozess zu beschleunigen. Die Europäische Union genehmigte derweil den Export von über 100 Millionen Dosen Corona-Impfstoff nach Japan. Die Olympischen Spiele in Japans Hauptstadt sollen vom 23. Juli bis 8. August unter strengen Hygiene- und Corona-Regeln abgehalten werden.

Ein Lockdown ist der Notstand in Japan aber nicht: Unter anderem sollen Restaurants keinen Alkohol ausschenken und schon um 20.00 Uhr schließen. Die Bürger sind zudem dazu aufgerufen, möglichst zu Hause zu bleiben. Unternehmen sollen Heimarbeit ermöglichen. Die Olympischen Spiele waren wegen der Corona-Krise um ein Jahr verschoben worden. In Umfragen spricht sich eine deutliche Mehrheit der Japaner für eine erneute Verschiebung oder Absage der Spiele aus.

Der Mediziner Naoto Ueyama, Vorsitzender der Japan Doctors Union, warnte am Donnerstag, dass die Spiele zu einer Ausbreitung von Mutationen des Coronavirus führen könnten. Japans Olympia-Macher und das Internationale Olympische Komitee (IOC) würden die Risiken unterschätzen. Zuvor hatte bereits ein anderer Verband von Ärzten in Tokio die Regierung aufgerufen, beim IOC auf eine Absage zu drängen. Japans Olympia-Macher und das IOC betonen jedoch immer wieder, dass die Spiele wie geplant und für jeden "sicher" stattfinden sollen./ln/DP/stw


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALLIANZ SE -0.71%210 verzögerte Kurse.4.63%
HANNOVER RÜCK SE -1.46%141.9 verzögerte Kurse.8.90%
MÜNCHENER RÜCKVERSICHERUNGS-GESELLSCHAFT -0.83%227.9 verzögerte Kurse.-6.14%
SWISS RE LTD -3.23%82.02 verzögerte Kurse.-1.58%
Alle Nachrichten zu SWISS RE LTD
30.07.Aktien Europa Schluss: Börsen gehen mit Verlusten ins Wochenende
DP
30.07.Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst unter Rekordhoch fester
AW
30.07.Aktien Schweiz gehen etwas fester ins Wochenende
DJ
30.07.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 30.07.2021 - 15.15 Uhr
DP
30.07.Swiss Re erzielt im Halbjahr einen Milliardengewinn
AW
30.07.Jefferies belässt Swiss Re auf 'Hold' - Ziel 90 Franken
DP
30.07.Aktien Europa: Verluste - Zahlreiche Quartalsberichte im Fokus
AW
30.07.Aktien Schweiz: SMI schaltet zum Wochenschluss auf Konsolidierung
AW
30.07.MÜNCHENER RÜCKVERSICHERUNGS GESELLSC : Rückversicherer Swiss Re erholt sich von ..
RE
30.07.NACH MILLIARDENGEWINN : Swiss Re erwartet hohe Kosten durch Sturzflut
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SWISS RE LTD
30.07.Financials Fall With Treasury Yields -- Financials Roundup
DJ
30.07.MARKETMIND : Ready for a summer lull?
RE
30.07.SWISS RE : Returns to H1 Profit Amid Strong P&C Performance
MT
30.07.SWISS RE : posts strong profit of USD 1.0 billion in first half 2021
PU
30.07.SWISS RE :  Re posts strong profit of USD 1.0 billion in first half 2021
EQ
30.07.EQS-NEWS : Swiss Re posts strong profit of USD 1.0 -2-
DJ
30.07.EQS-NEWS : Swiss Re posts strong profit of USD 1.0 billion in first half 2021
DJ
30.07.EMEA MORNING BRIEFING : Stocks Set to Fall After Wall Street Closes Higher
DJ
26.07.SWISS RE : Forecasts Premiums Growth in 2021
MT
24.07.SWISS RE : Global insurance recovery will be faster, stronger than in 2008 -Swis..
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 41 451 Mio - 34 930 Mio
Nettoergebnis 2021 1 952 Mio - 1 645 Mio
Nettoverschuldung 2021 6 416 Mio - 5 407 Mio
KGV 2021 13,9x
Dividendenrendite 2021 7,62%
Marktkapitalisierung 26 176 Mio 26 156 Mio 22 058 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,79x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,78x
Mitarbeiterzahl 13 189
Streubesitz 90,7%
Chart SWISS RE LTD
Dauer : Zeitraum :
Swiss Re Ltd : Chartanalyse Swiss Re Ltd | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SWISS RE LTD
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 21
Letzter Schlusskurs 90,58 $
Mittleres Kursziel 102,00 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12,6%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christian Mumenthaler Group Chief Executive Officer
John Robert Dacey Group Chief Financial Officer
Sergio P. Ermotti Independent Non-Executive Chairman
Anette Bronder Group Chief Operating Officer
Guido Fürer Group Chief Investment Officer
Branche und Wettbewerber