Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Swiss Re Ltd    SREN   CH0126881561

SWISS RE LTD

(SREN)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

ANALYSE/Citi: Hannover Rück und Munich Re für schwieriges Umfeld gewappnet

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
18.08.2016 | 13:53

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Hannover Rück <HNR1.ETR> und die Munich Re <MUV2.ETR> sind laut der Citigroup für den fortgesetzten Druck auf die Rückversicherungsbranche gut gerüstet. Analyst Andrius Budnikas stufte die Aktien der Hannover Rück in seiner Studie vom Donnerstag von "Neutral" auf "Buy" hoch und hob das Kursziel von 90,00 auf 100,50 (Kurs 91,84) Euro an. Für die Papiere der Munich Re bestätigte er bei einem Kursziel von 175 Euro seine Kaufempfehlung.

Auf den Schweizer Rivalen Swiss Re <SREN.VTX> <SCR.FSE> blickt der Analyst skeptischer. Der habe weniger Spielraum die Gewinnmargen durch die Auflösung von Reserven zu unterstützen. Hinzu kämen wegen Übernahmeaktivitäten oder schwächerer Barmittel-Generierung aus eigener Kraft verringerte Erwartungen bezüglich Aktienrückkäufen. Vor diesem Hintergrund stufte Budnikas die Aktien von "Neutral" auf "Sell" ab. Das Kursziel fiel von 85 auf 77 (Kurs 81,15) Franken.

Gerade die Möglichkeit die Gewinnentwicklung durch eine Auflösung von Rückstellungen zu unterstützen sei aber angesichts des Geschäftsumfeldes mit Preisdruck und niedrigen Zinsen wichtiger denn je. So dürften es Rückversicherer in den kommenden Jahren schwer haben einen versicherungstechnischen Gewinn zu erwirtschaften. Das versicherungstechnische Ergebnis ist der Saldo aus Erträgen und Aufwendungen, die dem Versicherungsgeschäft zugeordnet werden.

Vor diesem Hintergrund überzeuge die Hannover Rück mit einem hohen Puffer bei den Kapitalreserven. Zudem habe das Unternehmen mehr Potenzial als andere Rückversicherer, beim Kapitalanlageergebnis das Niedrigzinsumfeld durch Neubewertungsgewinne auszugleichen. Die starke Kapitalausstattung und der Barmittelzufluss legten zudem eine solide Basis für Ausschüttungen an die Aktionäre.

Auch die Munich Re überzeugt laut Budnikas mit der Stärke ihrer Bilanz und den erwarteten Ausschüttungen an die Anteilseigner. Die gute Kapitalausstattung, Rückstellungsauflösungen und ein verringertes Risiko weiterer Abschreibungen auf die Erstversicherungstochter Ergo sollten mit Blick auf Dividendensteigerungen und Aktienrückkäufe hilfreich sein. Ergo wird derzeit umgebaut, was im zweiten Quartal Spuren hinterließ.

Mit der Einstufung "Buy" sagt die Citigroup der Aktie für die kommenden zwölf Monate eine Gesamtrendite von mindestens 15 Prozent voraus. Bei "Sell" rechnen sie mit einer negativen Gesamtrendite./mis/stb

Analysierendes Institut Citigroup.

© dpa-AFX 2016

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
HANNOVER RÜCK SE -1.26%125.4 verzögerte Kurse.-26.29%
MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG AG -2.27%202.5 verzögerte Kurse.-21.22%
SWISS RE LTD -1.92%65.24 verzögerte Kurse.-38.80%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf SWISS RE LTD
18:33Aktien Zürich Schluss: Pandemie- und Konjunktursorgen belasten SMI
DP
18:13Korr: Aktien Schweiz Schluss: Pandemie- und Konjunktursorgen belasten SMI
AW
08:54Swiss Re CorSo gewinnt Württembergische Versicherung für IPA-Plattform
AW
08:45SWISS RE LTD : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
08:10Hurrikan 'Zeta' auf Südostküste Mexikos getroffen
DP
26.10.Aktien Schweiz Schluss: Corona-Sorgen halten SMI unter 10'000 Punkten
AW
26.10.Aktien Zürich Schluss: Corona-Sorgen halten SMI unter 10 000 Punkten
DP
26.10.Aktien Schweiz: Pandemie belastet - Defensive Werte stützen
AW
26.10.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
23.10.Swiss Re platziert Katastrophenanleihe im Umfang von 775 Millionen US-Dollar
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SWISS RE LTD
15:15SWISS RE LTD : quaterly earnings release
26.10.SWISS RE : Capital Markets structures and places USD 775 million catastrophe bon..
PU
20.10.UBS Profit Doubles on Trading Surge -- Update
DJ
20.10.UBS : Sets Aside Reserve for Buybacks After Strong 3Q -- Update
DJ
15.10.SWISS REINSURANCE COMPANY : RBC keeps its Buy rating
MD
13.10.SWISS RE : and Daimler launch new company Movinx to transform automotive and mob..
PU
12.10.SWISS RE : Daimler Form JV to Provide Auto Insurance
DJ
12.10.SWISS REINSURANCE COMPANY : Barclays remains its Buy rating
MD
12.10.Daimler, Swiss Re launch mobility insurance venture
RE
09.10.MAJESCO : SWISS RE CORPORATE SOLUTIONS IMPLEMENTS MAJESCO DIGITAL1st INSURANCE A..
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 41 805 Mio - 35 389 Mio
Nettoergebnis 2020 -504 Mio - -427 Mio
Nettoverschuldung 2020 6 233 Mio - 5 277 Mio
KGV 2020 -36,2x
Dividendenrendite 2020 9,84%
Marktkapitalisierung 18 554 Mio 20 472 Mio 15 707 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 0,59x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,54x
Mitarbeiterzahl 15 842
Streubesitz 88,1%
Chart SWISS RE LTD
Dauer : Zeitraum :
Swiss Re Ltd : Chartanalyse Swiss Re Ltd | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SWISS RE LTD
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 90,73 $
Letzter Schlusskurs 65,24 $
Abstand / Höchstes Kursziel 84,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 39,1%
Abstand / Niedrigstes Ziel -18,6%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Christian Mumenthaler Group Chief Executive Officer
Walter Bruno Kielholz Chairman
Anette Bronder Group Chief Operating Officer
Pravina Ladva Co-Chief Operations & Technology Officer
John Robert Dacey Group Chief Financial Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
SWISS RE LTD-38.80%20 453
MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG AG-21.22%34 305
HANNOVER RÜCK SE-26.29%18 100
RENAISSANCERE HOLDINGS LTD.-10.77%8 958
EVEREST RE GROUP, LTD.-24.47%8 359
REINSURANCE GROUP OF AMERICA, INCORPORATED-36.23%7 065