Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  SHENZHEN STOCK EXCHANGE  >  Suning.com Co., Ltd.    002024   CNE000001KF2

SUNING.COM CO., LTD.

(002024)
  Report
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

China tritt bei Auslandsdeals auf die Bremse und verschreckt Investoren

19.07.2017 | 16:27
Paramilitary policemen stand guard after flag-raising ceremony at Tiananmen Square ahead of the opening session of the Chinese People's Political Consultative Conference (CPPCC) in Beijing, China,

Shanghai/Peking (Reuters) - Die jüngsten Beschränkungen für Auslandsgeschäfte chinesischer Konzerne lassen bei Investoren die Alarmglocken läuten.

Aktien des Einzelhandelsunternehmens Suning Commerce etwa gaben am Mittwoch um fast drei Prozent nach. Hintergrund war ein Bericht des Staatsfernsehens, in dem der Kauf des Fußballclubs Inter Mailand im vergangenen Jahr durch Suning als Beispiel für "unvernünftige" Übernahmen im Ausland genannt wurde.

Bereits am Montag wurde bekannt, dass die chinesischen Aufsichtsbehörden Banken angewiesen haben, dem Immobilienkonzern Dalian Wanda für mehrere Auslandsgeschäfte kein Geld zu leihen. Die Staatsführung versucht schon seit dem vergangenen Jahr, riskante Übernahmen chinesischer Firmen im Ausland einzudämmen.

Das wirkt sich auch auf Tochterfirmen chinesischer Konzerne aus. So fielen die Aktien des US-Kinobetreibers AMC Entertainment am Montag um zehn Prozent. Wanda hatte das Unternehmen im Jahr 2012 für 2,6 Milliarden Dollar gekauft. AMC erklärte schließlich, in den vergangenen Jahren habe man vier Übernahmen mit eigenem Geld und mit Hilfe von Darlehen von US-Banken gestemmt. Demnach ist der Unterhaltungskonzern nicht auf Kredite aus Festland-China angewiesen.

Wanda selbst trennt sich inzwischen von Firmenteilen und verkauft zum Beispiel 77 Hotels an den heimischen Konzern Guangzhou R&F Properties für umgerechnet 2,55 Milliarden Euro. Bereits im März wurde die Milliardenübernahme des Hollywood-Studios Dick Clark Productions abgesagt.


© Reuters 2017
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
888 HOLDINGS PLC 2.10%267.5 verzögerte Kurse.58.79%
8X8, INC. 1.13%19.67 verzögerte Kurse.6.50%
ALS LIMITED 0.49%10.25 Schlusskurs.11.66%
I.T LIMITED -2.55%1.53 Schlusskurs.-18.18%
SUNING.COM CO., LTD. 0.88%9.15 Schlusskurs.-9.50%
Alle Nachrichten auf SUNING.COM CO., LTD.
2019Apple in China unter Druck - Elektronikhändler senken iPhone-Preise
RE
2017China tritt bei Auslandsdeals auf die Bremse und verschreckt Investoren
RE
2016SUNING COMMERCE : Insider - Chinesen kaufen Fußballclub AC Mailand
RE
2016Chinesen übernehmen Inter Mailand
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SUNING.COM CO., LTD.
17.11.Huawei selling Honor brand to agent-dealer consortium to keep smartphone unit..
RE
17.11.Huawei selling Honor brand to agent-dealer consortium to keep smartphone unit..
RE
11.11.Alibaba records billions in sales as China's first post-virus Singles' Day ki..
RE
10.11.China ups scrutiny of tech giants with draft anti-monopoly rules
RE
02.11.Suning.com's Third-Quarter Net Profit Slid 93% on Investment Income Decline
DJ
27.10.China phases out use of 'X-factor' in managing yuan value
RE
07.10.SOCCER : Premier League claims $215 million from China's PPLive over match deal
RE
29.09.Chinese smart car supplier PATEO in talks to raise $147 million
RE
14.09.China issues new rules to tighten control over financial holding firms
RE
14.09.China issues new rules to tighten control over financial holding firms
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 280 Mrd. 42 470 Mio 35 817 Mio
Nettoergebnis 2020 1 079 Mio 164 Mio 138 Mio
Nettoliquidität 2020 259 Mio 39,3 Mio 33,1 Mio
KGV 2020 75,2x
Dividendenrendite 2020 0,29%
Marktkapitalisierung 83 490 Mio 12 690 Mio 10 681 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 0,30x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,26x
Mitarbeiterzahl 42 196
Streubesitz 29,4%
Chart SUNING.COM CO., LTD.
Dauer : Zeitraum :
Suning.com Co., Ltd. : Chartanalyse Suning.com Co., Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SUNING.COM CO., LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 14
Mittleres Kursziel 11,83 CNY
Letzter Schlusskurs 9,15 CNY
Abstand / Höchstes Kursziel 53,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 29,3%
Abstand / Niedrigstes Ziel 3,83%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
En Long Hou President
Jin Dong Zhang Chairman
Xiao Ling Wang Chairman-Supervisory Board
Wei Min Sun Vice Chairman
Xiang Sheng Meng Director & Senior Vice President
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
SUNING.COM CO., LTD.-9.50%12 579
BEST BUY CO., INC39.00%31 588
HIKARI TSUSHIN, INC.-12.61%10 524
VIA VAREJO S.A.59.36%5 227
AARON'S HOLDINGS COMPANY, INC.10.33%4 364
YAMADA DENKI CO., LTD.-14.71%3 860