Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Österreich
  4. Wiener Boerse
  5. Strabag SE
  6. News
  7. Übersicht
    STR   AT000000STR1

STRABAG SE

(A0M23V)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Strabag : 9M/21

16.11.2021 | 09:46
  • Leistung nach neun Monaten 2021 um 4 % fester
  • Auftragsbestand +14 % auf neuen Rekordwert von € 21,6 Mrd.
  • Preise für Roh- und Baustoffe auf hohem Niveau stabilisiert
  • Ausblick 2021 bestätigt: Leistung sollte über dem Vorjahreswert von € 15,4 Mrd. zu liegen kommen; EBIT-Marge nahe dem für 2022 festgelegten Ziel von 4 %


Wien, 16.11.2021 Der börsenotierte Technologiekonzern für Baudienstleistungen STRABAG SE hat heute Zahlen für die ersten neun Monate 2021 bekannt gegeben. "Dank eines erneuten Rekordauftragsbestands sehen wir uns auf einem guten Weg, im Gesamtjahr die Leistung des Vorjahrs zu übertreffen. Der bisherige positive Trend bei der Leistung hat sich ebenso bestätigt wie unsere Annahme, dass sich die Preise im Herbst auf hohem Niveau stabilisieren werden", sagt Thomas Birtel, CEO der STRABAG SE.

Leistung

Die STRABAG SE erbrachte in den ersten neun Monaten 2021 eine um 4 % höhere Leistung von € 11.518,90 Mio. Damit setzte sich der bisherige Trend eines leichten Leistungsanstiegs auf bereits hohem Niveau fort. Bedingt ist dies vor allem durch die Steigerung im Heimatmarkt Österreich, nachdem im Vergleichszeitraum des Vorjahrs eine vorübergehende Baueinstellung im Zuge der Coronavirus-Krise das Geschäft getrübt hatte. Außerdem macht sich die Abarbeitung von großen Infrastrukturprojekten in Großbritannien positiv bemerkbar.

Auftragsbestand
Der Auftragsbestand per 30.9.2021 lag mit € 21.553,88 Mio. um 14 % über jenem per 30.9.2020 und damit ein weiteres Mal auf Rekordniveau - erst im Halbjahr war von der Überschreitung der Schwelle von € 21 Mrd. berichtet worden. In den fünf nach Leistung größten Märkten des Konzerns - Deutschland, Österreich, Polen, Tschechien und Ungarn - nahm der Bestand dank zahlreicher neuer Projekte in den unterschiedlichsten Sparten zu.

Mitarbeiteranzahl
Die Mitarbeiteranzahl reduzierte sich sehr geringfügig um 1 % auf 73.578 Personen. Dies ist fast ausschließlich durch die weitgehende Fertigstellung der Tunnelbauarbeiten des Megaprojekts Wasserkraftwerk Alto Maipo in Chile bedingt. In den Heimatmärkten Deutschland und Österreich waren nur sehr geringe Veränderungen - in unterschiedliche Richtungen - zu verzeichnen. Und auch die anderen Märkte zeigten verschiedene Tendenzen.

Ausblick
Der Vorstand geht weiterhin davon aus, im Geschäftsjahr 2021 eine Leistung über Vorjahresniveau zu erzielen, also über € 15,4 Mrd. Da sich die Preise für Bau- und Rohstoffe im dritten Quartal 2021 wie erwartet auf hohem Niveau stabilisierten, sollte die EBIT-Marge - wie bisher vorgesehen - nahe dem für 2022 festgelegten Ziel von 4 % zu liegen kommen.

STRABAG SEist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen, führend in Innovation und Kapitalstärke. Unser Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Dabei schaffen wir Mehrwert für unsere Auftraggeberschaft, indem unsere spezialisierten Unternehmenseinheiten die unterschiedlichsten Leistungen integrieren und Verantwortung dafür übernehmen: Wir bringen Menschen, Baumaterialien und Geräte zur richtigen Zeit an den richtigen Ort und realisieren dadurch auch komplexe Bauvorhaben - termin- und qualitätsgerecht und zum besten Preis. Durch das Engagement unserer mehr als 75.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschaf¬ten wir so jährlich eine Leistung von etwa € 16 Mrd. Dabei erweitert ein dichtes Netz aus zahlreichen Tochtergesellschaften in vielen europäischen Ländern und auch auf anderen Kontinenten unser Einsatzgebiet weit über Österreichs und Deutschlands Grenzen hinaus. Infos auch unterwww.strabag.com

Disclaimer

Strabag SE published this content on 16 November 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 16 November 2021 08:45:03 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu STRABAG SE
14.01.AKTIEN WIEN SCHLUSS : Baldige US-Leitzinserhöhungen belasten
DP
05.01.AKTIEN WIEN SCHLUSS : ATX etwas höher - Warten auf Fed-Protokolle
DP
2021MÄRKTE EUROPA/Börsen gehen knapp behauptet aus ruhigem Silvester-Handel
DJ
2021AKTIEN WIEN SCHLUSS : Gewinne nach ruhigem Handelstag
DP
2021AKTIEN WIEN SCHLUSS : Deutliche Gewinne - Positive internationale Stimmung
DP
2021AKTIEN WIEN SCHLUSS : Omikron-Sorgen weichen
DP
2021Blatt - Strabag-Großaktionär stockt bei Signa Holding auf
RE
2021STRABAG : 9m/21
PU
2021EANS-NEWS : Strabag SE bestätigt nach neun Monaten, 2021 Vorjahresleistung zu übertreffen ..
DJ
2021WOCHENVORSCHAU : Termine bis 29. November 2021
DP
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu STRABAG SE
19.01.STRABAG : Investor Presentation (January 2022)
PU
19.01.STRABAG : Investor Presentation (englisch, Januar 2022)
PU
10.01.STRABAG AG - Markus Landgraf appointed to the Management Board of Ed. Zublin AG
AQ
2021STRABAG : Investor Presentation (englisch, December 2021)
PU
2021STRABAG : Investor Presentation (December 2021)
PU
2021STRABAG : Investor Presentation (englisch, Dezember 2021)
PU
2021Hans Peter Haselsteiner, a major shareholder in Strabag SE acquired 15% minority stake ..
CI
2021GLOBAL MARKETS LIVE : Hermès, Walt Disney, Apple, Novartis, Square...
2021STRABAG : Investor Presentation (November 2021)
PU
2021STRABAG : Investor Presentation (englisch, November 2021)
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu STRABAG SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 15 144 Mio 17 178 Mio -
Nettoergebnis 2021 380 Mio 431 Mio -
Nettoliquidität 2021 739 Mio 839 Mio -
KGV 2021 10,1x
Dividendenrendite 2021 4,37%
Marktkapitalisierung 3 832 Mio 4 346 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 0,20x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,19x
Mitarbeiterzahl 72 942
Streubesitz 21,4%
Chart STRABAG SE
Dauer : Zeitraum :
Strabag SE : Chartanalyse Strabag SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends STRABAG SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 3
Letzter Schlusskurs 37,35 €
Mittleres Kursziel 45,53 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 21,9%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Thomas Birtel Chief Executive Officer
Christian Harder Chief Financial Officer
Alfred Gusenbauer Chairman-Supervisory Board
Andreas Batke Independent Member-Supervisory Board
Miroslav Cerveny Independent Member-Supervisory Board