1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Sto SE & Co. KGaA
  6. News
  7. Übersicht
    STO3   DE0007274136   727413

STO SE & CO. KGAA

(727413)
  Bericht
Realtime-Estimate Tradegate  -  24/05 18:19:32
164.50 EUR   -1.14%
13.05.STO SE & CO. KGAA (VON MONTEGA AG) : Kaufen
DP
12.05.Sto mit hohem Umsatzplus zum Jahresstart - April aber schwächer
DP
12.05.STO SE & CO. KGAA : Konzernumsatz erhöht sich im ersten Quartal 2022 gegenüber Vorjahresperiode um 21,2 % auf 368,0 Mio. EUR
EQ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Sto erhöht Umsatz- und Ergebnisprognose für Geschäftsjahr 2021

20.12.2021 | 14:49

DGAP-Ad-hoc: Sto SE & Co. KGaA / Schlagwort(e): Prognoseänderung
Sto erhöht Umsatz- und Ergebnisprognose für Geschäftsjahr 2021

20.12.2021 / 14:47 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung einer Insiderinformation gem. Art. 17 MAR

der Sto SE & Co. KGaA, Stühlingen

ISIN: DE0007274136 / WKN: 727413

Sto erhöht Umsatz- und Ergebnisprognose für Geschäftsjahr 2021

Umsatzzuwachs um 11 % auf rund 1.590 Mio. EUR erwartet (bisherige Prognose: +10 % auf 1.578 Mio. EUR; Vorjahr: 1.433,0 Mio. EUR)

Bandbreite für Konzern-EBIT wird auf 113 Mio. EUR bis 128 Mio. EUR angehoben (bisherige Prognose: 98 Mio. EUR bis 113 Mio. EUR; Vorjahr: 120,8 Mio. EUR)

Konzern-EBT liegt voraussichtlich zwischen 115 Mio. EUR und 130 Mio. EUR (bisherige Prognose: 95 Mio. EUR bis 110 Mio. EUR; Vorjahr: 119,0 Mio. EUR)

Stühlingen, 20. Dezember 2021 - Der Vorstand der STO Management SE als persönlich haftende Gesellschafterin der Sto SE & Co. KGaA geht auf Basis aktueller Hochrechnungen davon aus, dass die bisherige Umsatz- und Ergebnisprognose für den Sto-Konzern im Gesamtjahr 2021 übertroffen wird.

Für den Konzern-Umsatz 2021 wird insbesondere aufgrund der für Sto - international betrachtet - günstigen Witterungsbedingungen nun mit einem Zuwachs um 11 % auf rund 1.590 Mio. EUR gerechnet (bisherige Prognose: +10 % auf 1.578 Mio. EUR; Vorjahr: 1.433,0 Mio. EUR).

Demnach bewegt sich das operative Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit EBIT voraussichtlich in der Bandbreite zwischen 113 Mio. EUR bis 128 Mio. EUR (bisherige Prognose: 98 Mio. EUR bis 113 Mio. EUR; Vorjahr: 120,8 Mio. EUR). Das Vorsteuerergebnis EBT dürfte ebenfalls höher als erwartet zwischen 115 Mio. EUR und 130 Mio. EUR liegen (bisherige Prognose: 95 Mio. EUR bis 110 Mio. EUR; Vorjahr: 119,0 Mio. EUR).

Daraus ergibt sich bezogen auf das EBT eine Umsatzrendite von 7,2 % bis 8,2 % (bisherige Prognose: 6,0 % bis 7,0 %; Vorjahr: 8,3 %). Die Renditekennziffer ROCE erreicht voraussichtlich einen Wert zwischen 17,3 % und 19,6 % (bisherige Prognose: 14,8 % bis 17,1 %; Vorjahr: 19,7 %).

Die im Vergleich zur bisherigen Prognose verbesserte Ergebniserwartung beruht im Wesentlichen auf der über den Hochrechnungen liegenden positiven Geschäftsentwicklung in wichtigen Märkten des Sto-Konzerns, einem unter anderem aufgrund erwarteter positiver Produktmixeffekte im vierten Quartal geringer als zuletzt angenommenen Einbruch der Rohertragsmarge, aus der Verschiebung von kostenintensiven strategischen Maßnahmen sowie aus im Jahresverlauf eingeleiteten und im Zeitablauf erheblich intensivierten Ergebnissicherungsmaßnahmen.

 

Ansprechpartner Sto SE & Co. KGaA
Rolf Wöhrle, Vorstand der STO Management SE, Finanzen,
Kontakt über: Tel.: 07744 57-1241, E-Mail: s.buehner@sto.com

Medienkontakt:
Claudia Wieland, Redaktionsbüro tik GmbH, Tel.: 0911 98817071,
E-Mail: info@tik-online.de


20.12.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Sto SE & Co. KGaA
Ehrenbachstraße 1
79780 Stühlingen
Deutschland
Telefon: +49 (0)7744 57-0
Fax: +49 (0)7744 57-2178
E-Mail: info@sto.com
Internet: www.sto.de
ISIN: DE0007274136
WKN: 727413
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard), Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1260123

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1260123  20.12.2021 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1260123&application_name=news&site_id=zonebourse_sftp

© EQS 2021
Alle Nachrichten zu STO SE & CO. KGAA
13.05.STO SE & CO. KGAA (VON MONTEGA AG) : Kaufen
DP
12.05.Sto mit hohem Umsatzplus zum Jahresstart - April aber schwächer
DP
12.05.STO SE & CO. KGAA : Konzernumsatz erhöht sich im ersten Quartal 2022 gegenüber Vorjahrespe..
EQ
12.05.STO SE & CO. KGAA : Konzernumsatz erhöht sich im ersten Quartal 2022 gegenüber Vorjahrespe..
DP
29.04.STO SE & CO. KGAA (VON MONTEGA AG) : Kaufen
DP
29.04.KORREKTUR/Sto will Tempo halten - Ausblick aber ohne Kriegsfolgen
DP
28.04.Sto will Wachstumstempo halten - Prognose aber ohne Folgen des Ukraine-Kriegs
DP
28.04.Sto SE & Co. KGaA erreicht im Geschäftsjahr 2021 prognostizierte Umsatz- und Ergebniszi..
EQ
28.04.Sto SE & Co. KGaA erreicht im Geschäftsjahr 2021 prognostizierte Umsatz- und Ergebniszi..
DP
21.04.STO SE & CO. KGAA : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemä..
EQ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu STO SE & CO. KGAA
28.04.Sto SE & Co. KGaA achieves the forecast turnover and earnings targets in the 2021 fisca..
EQ
2021STO SE & CO. KGAA(XTRA : STO3) added to Germany SDAX (Total Return) Index
CI
2021STO SE & CO. KGAA : Consolidated turnover up by 17.1 % to EUR 778.1 million in the first h..
EQ
2021Sto SE & Co. KGaA Announces Consolidated Earnings Results for the First Half Ended 30 J..
CI
2021Sto SE & Co. KGaA Revises Consolidated Earnings Guidance for the Year 2021
CI
2021Sto Se & Co. Kgaa Reports Earnings Results for the Full Year Ended December 31, 2020
CI
2021Sto SE & Co. KGaA completed the acquisition of remaining 50.2% stake in JONAS Farbenwer..
CI
2021Sto SE & Co. KGaA agreed to acquire remaining 50.2% stake in JONAS Farbenwerke GmbH & C..
CI
2020Sto Se & Co. Kgaa Reports Earnings Results for the Half Year Ended June 30, 2020
CI
2020Sto SE & Co. KGaA completed the acquisition of 50.1% stake in Viacor Polymer GmbH.
CI
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 1 591 Mio 1 700 Mio -
Nettoergebnis 2021 84,0 Mio 89,8 Mio -
Nettoliquidität 2021 26,2 Mio 28,0 Mio -
KGV 2021 12,7x
Dividendenrendite 2021 3,00%
Marktwert 1 069 Mio 1 143 Mio -
Marktwert / Umsatz 2021 0,66x
Marktwert / Umsatz 2022 0,61x
Mitarbeiterzahl 5 713
Streubesitz 37,0%
Chart STO SE & CO. KGAA
Dauer : Zeitraum :
Sto SE & Co. KGaA : Chartanalyse Sto SE & Co. KGaA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends STO SE & CO. KGAA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 1
Letzter Schlusskurs 166,40 €
Mittleres Kursziel 300,00 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 80,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Rolf Wöhrle Chief Financial Officer
Max-Burkhard Zwosta Chairman-Supervisory Board
Jan Nissen Chief Technical Officer
Renate Neumann-Schäfer Member-Supervisory Board
Peter Zürn Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
STO SE & CO. KGAA-24.71%1 143
OWENS CORNING2.49%9 004
ROCKWOOL INTERNATIONAL A/S-34.37%5 831
CORNERSTONE BUILDING BRANDS, INC.40.20%3 114
NICHIHA CORPORATION-25.89%649
ASPEN AEROGELS, INC.-67.04%592