Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Euronext Paris  >  STMicroelectronics N.V.    STM   NL0000226223

STMICROELECTRONICS N.V.

(STM)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Chiphersteller STMicro erwartet weiteres Wachstum im vierten Quartal

22.10.2020 | 08:16

GENF (dpa-AFX) - Der Halbleiterhersteller STMicroelectronics erwartet im vierten Quartal eine weitere Verbesserung im Vergleich zu den drei Monaten zuvor. So sollen die Umsätze im Schlussquartal in der Mitte der Spanne im Vergleich zum dritten Quartal um rund 12 Prozent auf 2,99 Milliarden US-Dollar (2,52 Mrd Euro) zulegen, wie das Unternehmen am Donnerstag in Genf mitteilte. Damit erwartet der Infineon-Konkurrent zwar ein schwächeres Wachstum als im dritten Quartal, liegt aber mit seiner Prognose über den Analystenerwartungen. Die operative Marge soll sich ebenfalls verbessern, auf 38,5 Prozent in der Mitte der Spanne.

STMicro hatte bereits Anfang Oktober vorläufige Umsatzzahlen vorgelegt und wegen der guten Entwicklung ein Übertreffen der Jahresprognose in Aussicht gestellt. So stieg der Umsatz im dritten Quartal im Vergleich zum Vorquartal um 27,8 Prozent auf 2,67 Milliarden US-Dollar. Im Vorjahresvergleich ergab sich ein Plus von 4,4 Prozent. Die operative Marge verbesserte sich zum Vorquartal um 1 Prozentpunkt auf 36 Prozent, war aber verglichen mit dem Vorjahr gesunken. Das Unternehmen machte dafür unter anderem den anhaltenden Preisdruck verantwortlich. Unter dem Strich sank der Nettogewinn im Vergleich zum Vorjahr um knapp ein Fünftel auf 242 Millionen Dollar.

Für 2020 geht STMicro nun in der Mitte der Spanne von einem Umsatzplus gegenüber dem Vorjahr von 4,3 Prozent auf 9,97 Milliarden Dollar aus. Anfang Oktober hatte der Konzern bereits angekündigt, das ursprünglich avisierte Ziel von bis zu 9,65 Milliarden Dollar zu übertreffen./nas/mis/stk


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
INFINEON TECHNOLOGIES AG 2.92%29.57 verzögerte Kurse.45.59%
STMICROELECTRONICS N.V. 1.07%34.06 Realtime Kurse.42.09%
Alle Nachrichten auf STMICROELECTRONICS N.V.
27.11.Credit Suisse belässt STMicro auf 'Outperform' - Ziel 35 Euro
DP
26.11.Technologie-Werte gesucht nach Rekordhoch an der Nasdaq
AW
23.11.Credit Suisse belässt STMicro auf 'Outperform' - Ziel 35 Euro
DP
23.11.Goldman belässt STMicro auf 'Sell' - Ziel 26 Euro
DP
09.11.Credit Suisse belässt STMicro auf 'Outperform' - Ziel 35 Euro
DP
09.11.UBS belässt STMicro auf 'Buy' - Ziel 31,50 Euro
DP
06.11.Goldman belässt STMicro auf 'Sell' - Ziel 26 Euro
DP
06.11.REINHARD PLOSS : Konzernchef Ploss glaubt trotz Corona an gute Perspektiven
DP
05.11.AKTIEN IM FOKUS : Rally bei Tech-Werten setzt sich dank Dialog und Qualcomm fort
DP
05.11.Credit Suisse belässt STMicro auf 'Outperform' - Ziel 35 Euro
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu STMICROELECTRONICS N.V.
02.12.STMICROELECTRONICS N : Extends VIPerPlus Power Family with Highly Integrated Off..
PU
01.12.STMICROELECTRONICS N : Reveals Compact 60V DC/DC Converters Featured for Extra F..
PU
30.11.STMICROELECTRONICS N : and Advantest Collaborate on Advanced Automated Test Cell..
AQ
30.11.STMicroelectronics and Advantest Collaborate on Advanced Automated Test Cell..
GL
27.11.STMICRO : Buy rating from Credit Suisse
MD
26.11.STMICROELECTRONICS N : and YTO Establish Joint Laboratory for Intelligent Agricu..
AQ
26.11.STMicroelectronics and YTO Establish Joint Laboratory for Intelligent Agricul..
GL
23.11.STMICRO : Credit Suisse remains its Buy rating
MD
23.11.SCHNEIDER ELECTRIC : STMicroelectronics and Schneider Electric Reveal Advanced P..
AQ
23.11.STMICRO : Goldman Sachs remains a Sell rating
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 9 941 Mio - 8 202 Mio
Nettoergebnis 2020 972 Mio - 802 Mio
Nettoliquidität 2020 945 Mio - 780 Mio
KGV 2020 38,3x
Dividendenrendite 2020 0,50%
Marktkapitalisierung 36 605 Mio 36 653 Mio 30 202 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 3,59x
Marktkap. / Umsatz 2021 3,15x
Mitarbeiterzahl 45 554
Streubesitz 70,4%
Chart STMICROELECTRONICS N.V.
Dauer : Zeitraum :
STMicroelectronics N.V. : Chartanalyse STMicroelectronics N.V. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse STMICROELECTRONICS N.V.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 40,29 $
Letzter Schlusskurs 41,28 $
Abstand / Höchstes Kursziel 35,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -2,39%
Abstand / Niedrigstes Ziel -71,4%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Jean-Marc Chery President & Chief Executive Officer
Maurizio Tamagnini Chairman-Supervisory Board
Lorenzo Grandi Chief Financial Officer & President-Finance
Orio Bellezza President-Technology, Manufacturing & Quality
Jean-Georges Malcor Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
STMICROELECTRONICS N.V.42.09%36 653
TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING COMPANY LIMITED51.96%462 369
NVIDIA CORPORATION130.48%335 702
INTEL CORPORATION-14.80%213 035
QUALCOMM, INC.69.91%178 268
BROADCOM INC.30.27%166 525