Stellantis N.V.

Aktien

A2QL01

NL00150001Q9

STLAM

Auto / Truck - Hersteller

Markt geschlossen - Borsa Italiana 17:44:59 16.04.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
24,25 EUR 0,00 % Intraday Chart für Stellantis N.V. -3,29 % +14,66 %
Dieser Artikel von Alphavalue, dem europäischen Marktführer für unabhängige Forschung, ist ausschließlich Abonnenten vorbehalten .
Alphavalue ist exklusiv bei MarketScreener verfügbar.
Um den Artikel freizuschalten, SCHLIESSEN SIE EIN ABO AB!
Sind Sie bereits Mitglied? Login
Chinas BYD stellt drei neue Modelle für seine Geländewagen-Reihe Fangchengbao vor RE
Europäische Aktien schließen im Dienstagshandel deutlich niedriger; IWF senkt Wachstumsprognose für Eurozone und EU MT
Weitgehend rot in Europa, auch Mib schlecht AN
Stellantis N.V. ernennt Claudia Parzani zum nicht-geschäftsführenden Vorstandsmitglied CI
Stellantis N.V. beschließt Dividende, zahlbar am 3. Mai 2024 CI
Ukraine und Wirtschaft - Deutschland und China betonen Annäherungen RE
Stellantis-Aktionäre genehmigen das Gehaltspaket von CEO Tavares für 2023 RE
Transcript : Stellantis N.V. - Shareholder/Analyst Call
Deutsche Bank belässt Stellantis auf 'Buy' - Ziel 40 Euro DP
Mailand schwarzes Trikot; Eurozone vergrößert Überschuss AN
Aktien Europa Schluss: Gewinne trotz Zuspitzung der Nahost-Krise AW
Alfa Romeo ändert den Namen des neuen Modells "Milano", um Spannungen mit Italien abzubauen RE
Bundeskanzler Scholz fordert fairen Wettbewerb in China DP
Aktien Europa: Überwiegend Gewinne vor Hintergrund der Nahost-Krise AW
Mailand legt zu; Israel wird nicht auf Teheran reagieren AN
Studie: Autokonzerne erzielen Rekordzahlen - Probleme sichtbar DP
Analyse: Mercedes ist unter großen Autokonzernen am profitabelsten DP
Mib bullish; Larry Fink sieht nur zwei Fed-Senkungen AN
WOCHENVORSCHAU: Termine bis 26. April 2024 DP
EU-Staaten beschliessen strengere Abgas-Grenzen für Autos AW
Indizes im Plus, Italien und Industrieverkäufe im Minus AN
Börsen im grünen Bereich; VPI Frankreich und Deutschland nahe bei 2 Prozent AN
Südkoreanische Aktien fallen, da der Leitzins des Landes unverändert bleibt MT
Futures warten auf steigende Aktienmärkte AN
Mib fällt auf 33.700; ERG hält sich über Wasser AN
Chart Stellantis N.V.
Mehr Grafiken
Stellantis N.V. ist einer der führenden Automobilhersteller der Welt. Die Tätigkeit ist im Wesentlichen in 4 Sektoren organisiert: - Verkauf von Personenkraftwagen und leichten Nutzfahrzeugen: Marken Abarth, Alfa Romeo, Chrysler, Citroën, Dodge, Fiat, Jeep, Lancia, Maserati, Opel, Peugeot, Ram, Vauxhall, Free2move und Leasys; - Verkauf von Luxusfahrzeugen: Marken Maserati und DS Automobiles; - Verkauf von Automobilzubehör: Innenausstattung, Autositze, Außenausstattung, Emissionskontrollsysteme usw; - Sonstiges: Absatzfinanzierungsdienste (Kauf, Miete, Leasing usw.), Kundendienst usw.; - Sonstiges: Absatzfinanzierungsdienste (Kauf, Miete, Leasing usw.). Der Nettoumsatz verteilt sich geografisch wie folgt: Niederlande (0,8%), Nordamerika (46,7%), Frankreich (9,5%), Brasilien (7,3%), Italien (6,2%), Deutschland (5,5%), Vereinigtes Königreich (4,4%), China (0,6%) und Sonstige (19%).
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
C+
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten
25
Letzter Schlusskurs
24,25 EUR
Mittleres Kursziel
28,24 EUR
Abstand / Durchschnittliches Kursziel
+16,46 %
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie

  1. Börse
  2. Aktien
  3. A2QL01 Aktie
  4. Nachrichten Stellantis N.V.
  5. Stellantis: Starke FY23-Ergebnisse trotz geringerer Profitabilität durch den UAW-Streik, Aktienrückkaufprogramm angekündigt