Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Stadler Rail AG    SRAIL   CH0002178181

STADLER RAIL AG

(SRAIL)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 26.11. 13:22:18
40.6 CHF   -0.39%
04.11.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
03.11.Hiag verkauft Areal in St. Margrethen an Stadler
AW
25.10.Presseschau vom Wochenende 43 (24/25. Oktober)
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Stadler und Matterhorn Gotthard Bahn besiegeln Vertrag über neue Flotte

11.03.2020 | 11:16

Zürich (awp) - Die zur BVZ Gruppe gehörende Matterhorn Gotthard Bahn (MGB) macht mit der angekündigten Modernisierung der Flotte vorwärts. In einer ersten Etappe erhält Stadler Rail den Auftrag für zwölf dreiteilige Zahnrad-Triebzüge mit einem Auftragsvolumen von 148,5 Millionen Franken.

Insgesamt wird die Lieferung aber 27 Triebzüge mit einem Gesamtwert von über 300 Millionen Franken umfassen, wie die MGB am Mittwoch mitteilte. Der aktuelle Zeitplan sieht vor, dass die ersten Züge im Sommer 2022 geliefert und getestet werden. Ab dem Winterfahrplan 2023 sollen dann alle zwölf Triebzüge der ersten Bestellung im regulären Fahrplan unterwegs sein. In einer zweiten Etappe ist die Anschaffung von weiteren 15 dreiteiligen Zahnrad-Triebzügen bis 2028 geplant.

Mit der Bestellung folge man der Ausrichtung auf eine aus dreiteiligen Triebzügen bestehenden Einheitsflotte im regionalen Personenverkehr, heisst es. Die neuen Züge mit dem Namen "ORION" verfügen durchgängig über Niederflureinstiege, sind mit einem WLAN-Zugang ausgerüstet und auf dem gesamten Streckennetz der MGB zwischen Zermatt und Disentis einsetzbar.

Stadler beliefert auch Gornergrat Bahn

Einen weiteren Vertrag unterzeichnete Stadler mit der ebenfalls zur BVZ-Gruppe gehörenden Gornergrat Bahn (GGB) kurz vor Weihnachten. Der GGB liefert Stadler fünf neue Doppeltriebwagen für ein Auftragsvolumen von insgesamt knapp 45 Millionen Franken. Die Zahnrad-Triebzüge mit dem Namen "Polaris" verfügen ebenfalls über Niederflureinstiege und sind schneller als die bisherigen Züge der GGB, mit diesen aber kompatibel.

Bereits vor einem Jahr hatte die GGB die Absicht geäussert, am Gornergrat ab 2021 schnellere Züge einzusetzen. Dank einem 20- anstatt wie bisher 24-Minuten-Takt, könne die Kapazität trotz gleicher Anzahl Züge gesteigert werden.

cf/ys


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BVZ HOLDING AG 1.23%825 verzögerte Kurse.-31.25%
POLARIS INC. 0.35%95.66 verzögerte Kurse.-5.94%
STADLER RAIL AG -0.39%40.6 verzögerte Kurse.-15.72%
Alle Nachrichten auf STADLER RAIL AG
04.11.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
03.11.Hiag verkauft Areal in St. Margrethen an Stadler
AW
25.10.Presseschau vom Wochenende 43 (24/25. Oktober)
AW
22.10.Aktien Schweiz Vorbörse: Abwärtstrend dürfte sich fortsetzen
AW
21.10.STADLER RAIL : liefert den Bestseller FLIRT erstmals auf die Iberische Halbinsel
PU
21.10.Stadler liefert Flirt-Züge im Wert von 158 Mio EUR nach Portugal
AW
29.09.STADLER RAIL : 2020/09/29 Stadler to deliver new trams to the city of Milan
PU
29.09.Aktien Schweiz Vorbörse: Solide Eröffnung nach starken US-Vorgaben erwartet
AW
29.09.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
29.09.Stadler Rail liefert Strassenbahnen nach Mailand im Wert von bis zu 173 Mio E..
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu STADLER RAIL AG
30.10.STADLER RAIL : 2020/10/30 Stadler takes on Staff of 12 and assumes responsibilit..
PU
25.08.GLOBAL MARKETS LIVE: New developments in the Apple vs. Epic battle
06.07.STADLER RAIL : 2020/07/03 Stadler to deliver four additional hybrid tram-train v..
PU
30.06.GLOBAL MARKETS LIVE: New brands boycott Facebook, Lululemon makes new $500m ..
27.05.GLOBAL MARKETS LIVE: Twitter sparks Donald Trump’s fury
22.05.GLOBAL MARKETS LIVE: Another Chinese company leaving the Nasdaq
07.05.GLOBAL MARKETS LIVE: Merger between 02 and Virgin goes ahead
26.03.STADLER RAIL : Why Is Prasa Still Trying to Buy Trains That Can't Be Used?
AQ
05.03.GLOBAL MARKETS LIVE : More and more businesses are hit by the coronavirus
02.03.STADLER RAIL AG : annual earnings release
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 3 138 Mio 3 454 Mio 2 898 Mio
Nettoergebnis 2020 130 Mio 143 Mio 120 Mio
Nettoverschuldung 2020 80,7 Mio 88,8 Mio 74,5 Mio
KGV 2020 31,3x
Dividendenrendite 2020 2,13%
Marktkapitalisierung 4 076 Mio 4 484 Mio 3 765 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 1,32x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,12x
Mitarbeiterzahl 12 156
Streubesitz 54,0%
Chart STADLER RAIL AG
Dauer : Zeitraum :
Stadler Rail AG : Chartanalyse Stadler Rail AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse STADLER RAIL AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 6
Mittleres Kursziel 42,10 CHF
Letzter Schlusskurs 40,76 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 20,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 3,29%
Abstand / Niedrigstes Ziel -16,6%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Peter Christoph Spuhler Chairman & Group Chief Executive Officer
Raphael Herbert Widmer Chief Financial Officer & Deputy Group CEO
Hans-Peter Schwald Vice Chairman-Supervisory Board
Kurt Rüegg Member-Supervisory Board
Christoph Franz Member-Supervisory Board