Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweden
  4. Nasdaq Stockholm
  5. SSAB AB
  6. News
  7. MarketScreener Analysen
    SSAB A   SE0000171100

SSAB AB

(887029)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

SSAB AB : Die Chartkonfiguration ist positiv

15.07.2021 | 08:46
Kauf
Live
Einstiegskurs : 45.46SEK | Kursziel  : 54SEK | Stop-Loss : 39.9SEK | Potenzial : 18.79%
Das Timing erscheint günstig, um sich als Käufer von SSAB AB Aktien zu positionieren und eine Wiederaufnahme der zu Grunde liegenden Tendenz zu antizipieren.
Für Anleger bietet sich eine günstige Gelegenheit, die Aktie zu kaufen und als Kursziel 54 SEK anzuvisieren.
SSAB AB : SSAB AB : Die Chartkonfiguration ist positiv
Übersicht
  • Das Unternehmen weist solide Fundamentaldaten auf. Mehr als 70% der Unternehmen verfügen über einen schwächeren Mix aus Wachstum, Rentabilität, Verschuldung und Vorhersagbarkeit.
  • Generell und bei einem kurzfristigen Anlagehorizont stellt sich die fundamentale Situation des Unternehmens attraktiv dar.
  • Laut Refinitiv ist der ESG-Score des Unternehmens für seine Branche gut.

Stärken
  • Das Unternehmen weist eine sehr attraktive Bewertung im Verhältnis zum Unternehmensgewinn auf.
  • Das Unternehmen gehört zur Gruppe der Unternehmen mit der niedrigsten Bewertung. Die Kennzahl "Unternehmenswert zu Umsatz" liegt bei 0.57 für das Jahr 2021.
  • Das Unternehmen scheint angesichts seines Nettovermögenswertes schlecht bewertet zu sein.
  • Angesichts des positiven Cashflows, der durch das Geschäft generiert wird, ist das Bewertungsniveau des Unternehmens ein Pluspunkt.
  • Das Wertpapier fällt in die Kategorie der renditestarken Aktien mit einer relativ hohen prognostizierten Dividende.
  • Über die vergangenen 12 Monate wurden die zukünftigen Umsatzerwartungen mehrfach nach oben revidiert.
  • Innerhalb der letzten 4 Monate haben die Analysten umfangreiche Änderungen bei den Umsatzerwartungen für das Unternehmen vorgenommen.
  • Über die vergangenen 12 Monate haben die Analysten ihre Schätzungen zur Rentabilität über die kommenden Berichtszeiträume deutlich nach oben revidiert.
  • Die Revisionen beim Gewinn pro Aktie fielen in den letzten 4 Monaten sehr stark zu Gunsten von Anhebungen der Schätzungen aus.
  • Die für das Unternehmen zuständigen Analysten empfehlen mehrheitlich den Kauf bzw. eine Übergewichtung der Aktie.
  • Das durchschnittliche Kursziel der Analysten ist relativ weit vom aktuellen Kurs entfernt, was auf eine möglicherweise bedeutende Wertsteigerung schließen lässt.
  • In den letzten vier Monaten wurde das durchschnittliche Kursziel der Analysten deutlich nach oben korrigiert.
  • Die Analysten haben ihre Meinung über das Unternehmen in den letzten zwölf Monaten deutlich revidiert.

Schwächen
  • Die Prognosen zum Umsatzwachstum des Unternehmens sind den Konsensusschätzungen von Standard & Poor's zufolge sehr schwach über die kommenden Berichtszeiträume.
  • Die Gewinn-Wachstumsaussichten des Unternehmens sind wenig dynamisch und stellen eine Schwäche dar.
  • Die Analystenschätzungen zur Geschäftsentwicklung des Unternehmens unterscheiden sich erheblich vom Rest. Die Vorhersagbarkeit scheint schwierig zu sein in Verbindung mit der Geschäftsaktivität des Unternehmens.
Rating Chart
Unterbranche Stahl - Andere
01.01.Marktkapitalisierung (M$)Investm. Rating
SSAB AB42.12%4 528
NUCOR CORPORATION82.70%28 541
ARCELORMITTAL36.33%28 462
POSCO33.27%23 180
TATA STEEL LIMITED102.83%21 288
NIPPON STEEL CORPORATION52.94%17 066
PUBLIC JOINT STOCK COMPANY ..39.71%11 983
STEEL DYNAMICS, INC.56.63%11 877
CLEVELAND-CLIFFS INC.37.23%9 985
HOA PHAT GROUP JOINT STOCK ..65.78%9 983
JFE HOLDINGS, INC.76.72%9 174
Mehr Ergebnisse

© MarketScreener.com 2021

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website marketscreener.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website marketscreener.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Finanzkennziffern
Umsatz 2021 92 161 Mio 10 659 Mio 9 099 Mio
Nettoergebnis 2021 10 744 Mio 1 243 Mio 1 061 Mio
Nettoverschuldung 2021 1 875 Mio 217 Mio 185 Mio
KGV 2021 4,01x
Dividendenrendite 2021 8,04%
Marktkapitalisierung 39 189 Mio 4 528 Mio 3 869 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,45x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,43x
Mitarbeiterzahl 14 043
Streubesitz 83,0%
Anstehende Termine für SSAB AB
25.10.21
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 16
Letzter Schlusskurs 41,64 SEK
Mittleres Kursziel 59,23 SEK
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 42,2%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Erik Martin Lindqvist President, Chief Executive Officer & Director
Håkan Victor Folin Chief Financial Officer & Executive Vice President
Bengt David Harry Kjell Chairman
Martin Pei Chief Technology Officer & Executive VP
Eva Petursson Executive Vice President-Research & Innovation