Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Tokyo Stock Exchange  >  Sony Corporation    6758   JP3435000009

SONY CORPORATION

(6758)
  Report
Schlusskurs. Schlusskurs Tokyo Stock Exchange - 15.01
10560 JPY   -1.77%
12.01.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 12.01.2021 - 15.15 Uhr
DP
12.01.Sony steigt ins Geschäft mit Kameradrohnen ein
DP
11.01.Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
DP
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Run auf Spielekonsole Playstation 5 legt Händler-Websites lahm

19.11.2020 | 15:51

BERLIN (dpa-AFX) - Der Verkaufsstart der neuen Sony-Spielekonsole Playstation 5 hat am Donnerstag die Online-Händler überwältigt. Viele Kaufinteressenten bekamen nur Fehlermeldungen zu sehen. "Da die Playstation 5 nur online erhältlich ist, überfordern die Anfragen derzeit leider unsere Server", hieß es bei der Elektronik-Händlerkette Euronics. Selbst der weltgrößte Onlinehändler Amazon, der gleichzeitig einer der führenden Cloud-Anbieter ist, stieß immer wieder an technische Grenzen und zeigte den Gamern "Fehlercode 503" statt der begehrte Konsole.

Die Elektronik-Riesen Saturn und MediaMarkt zeigten bei der Suche nach "Playstation 5" nicht die Konsole selbst, sondern nur Zubehör oder kompatible Spiele an. Beim Konkurrenten Mediamax kamen die potenziellen Käufer noch nicht einmal so weit. "Liebe Besucher, aufgrund von Wartungsarbeiten ist unsere Webseite www.medimax.de aktuell leider nicht erreichbar", hieß es dort lapidar.

Die Corona-Pandemie hatte in den vergangenen Monaten die Nachfrage nach Computerspielen angeheizt. Dazu kommt, dass die Xbox von Microsoft und die Playstation von Sony erstmals seit 2013 technisch komplett neu gestaltet wurden. Im Gegensatz zur Situation vor sieben Jahren geht es nicht mehr vor allem um Computer-Games, die auf Silberscheiben vertrieben werden, sondern um die Vorherrschaft beim "Cloud Gaming", also dem Streamen von Spielen aus dem Internet.

In Japan wurden nach Angaben des Fachmagazin Famitsu innerhalb der ersten vier Tage nach Verkaufsstart am 12. November rund 118 000 Exemplare der Playstation 5 ausgeliefert. Von der Playstation 4 habe Sony Anfang 2013 mehr als 300 000 Exemplare absetzen können. Allerdings wurde die Playstation damals bereits in anderen Ländern verkauft, so dass für Japan ein größeres Kontingent bereitstand. Außerdem konnte Sony damals auch über den stationären Handel verkaufen, was in diesem Jahr wegen der Pandemie abgesagt wurde./chd/DP/fba


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AMAZON.COM, INC. -0.40%3116.01 verzögerte Kurse.-3.97%
MICROSOFT CORPORATION 0.38%213.82 verzögerte Kurse.-2.73%
SONY CORPORATION -1.77%10560 Schlusskurs.2.67%
Alle Nachrichten auf SONY CORPORATION
12.01.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 12.01.2021 - 15.15 Uhr
DP
12.01.Sony steigt ins Geschäft mit Kameradrohnen ein
DP
11.01.Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
DP
05.01.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (05.01.2020) +++
DJ
05.01.ANALYSE/Videospiele-Boom könnte Corona-Pandemie überdauern
DJ
2020SOFTWARE-HERSTELLER : Hacker aus Nordkorea wollten Impfstoff-Daten
DP
2020EUROPA : Osteuropas Börsen schließen mit Kursverlusten
DP
2020Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
DP
2020Sony-Tochter entfernt 'Cyberpunk 2077' aus Playstation Store
DP
2020MÄRKTE ASIEN/Kleinere Verluste nach wechselhaftem Geschäft
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SONY CORPORATION
14.01.SONY : Canon raises outlook as buyers scoop up new models of cameras, printers
RE
13.01.MICROSOFT : Warner Bros Games delays new Harry Potter game until 2022
RE
13.01.SONY : intros Crystal LED displays
AQ
13.01.Poland's CD Projekt working with Sony to bring back Cyberpunk 2077 - PAP
RE
13.01.SONY : Hollywood movie box office slumped to near 40-year low in 2020
RE
12.01.SONY CORPORATION : - Redefining Our Future with Tomorrow's Technologies
AQ
12.01.SONY : Airpeak drone unveiled to the public; The world's smallest drone capable ..
AQ
12.01.GameStop Headed for Profitability in Fiscal 2021 Amid Console Launches, Likel..
MT
12.01.SONY : Airpeak drone unveiled to the public
AQ
12.01.SONY : Commences VISION-S Public Road Testing
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 8 520 Mrd. 82 033 Mio 67 856 Mio
Nettoergebnis 2021 785 Mrd. 7 556 Mio 6 250 Mio
Nettoliquidität 2021 2 492 Mrd. 23 994 Mio 19 847 Mio
KGV 2021 16,4x
Dividendenrendite 2021 0,48%
Marktkapitalisierung 13 047 Mrd. 126 Mrd. 104 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 1,24x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,12x
Mitarbeiterzahl 111 700
Streubesitz 97,7%
Chart SONY CORPORATION
Dauer : Zeitraum :
Sony Corporation : Chartanalyse Sony Corporation | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SONY CORPORATION
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 11 681,50 JPY
Letzter Schlusskurs 10 560,00 JPY
Abstand / Höchstes Kursziel 42,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 10,6%
Abstand / Niedrigstes Ziel -20,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Kenichiro Yoshida Co-Chairman, President & Chief Executive Officer
Shuzo Sumi Co-Chairman
Hiroki Totoki Chief Financial Officer, Director & Vice President
Toru Katsumoto Chief Technology Officer & EVP
Makoto Toyoda Chief Information Officer & Executive Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
SONY CORPORATION2.67%128 107
PANASONIC CORPORATION7.98%29 009
LG ELECTRONICS INC.3.70%22 806
TCL TECHNOLOGY GROUP CORPORATION31.64%18 926
SHARP CORPORATION22.89%10 812
SHENZHEN MTC CO., LTD.9.03%4 858