Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Tokyo Stock Exchange  >  SoftBank Group Corp.    9984   JP3436100006

SOFTBANK GROUP CORP.

(9984)
  Report
Schlusskurs. Schlusskurs Tokyo Stock Exchange - 29.10
6907 JPY   -1.37%
23.10.Börse Stuttgart-News: Aktien weekly
DP
22.10.Huawei trotzt US-Sanktionen mit neuem High-End-Smartphone
DP
21.10.KREISE : Chinesische Tech-Konzerne gegen Arm-Übernahme durch Nvidia
DP
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Verlustreiches Start-up WeWork belastet Softbank

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
06.11.2019 | 09:33

TOKIO (awp international) - Milliardenschwere Investitionen in das strauchelnde Start-up WeWork haben die Halbjahres-Bilanz des japanischen Grossaktionärs Softbank mächtig verhagelt. Wie der japanische Konzern am Mittwoch bekanntgab, schmolz der Nettogewinn zum Bilanzstichtag 30. September um satte 49,8 Prozent auf 421,5 Milliarden Yen (3,8 Milliarden Franken).

Der Umsatz verharrte im Vergleich zum gleichen Vorjahreszeitraum bei 4,65 Billionen Yen. Die Japaner hatten weitere 9,5 Mrd Dollar über neue Kredite und den Kauf von Anteilen in das verlustträchtige und viel Geld verbrennende New Yorker Flop-Unternehmen gepumpt, um das Start-up zu retten.

Die SoftBank Group hatte in Firmen wie WeWork sowie die Uber Technologies Inc. überwiegend mittels des fast 100 Milliarden Dollar schweren Vision Fonds investiert. In Folge der Abschreibungen auf diese Investitionen verbuchte der Konzern einen operativen Verlust von 572,6 Milliarden Yen, wie Softbank weiter bekanntgab. Softbanks Chief Operating Officer Marcelo Claure soll nun WeWork sanieren.

Das Start-up ist für die Japaner schon daher von Bedeutung, da sie schon mehr als 10 Milliarden Dollar in den New Yorker Büroraum-Anbieter gepumpt haben. Prognosen für das noch bis zum 31. März 2020 laufende Gesamtgeschäftsjahr gibt Softbank nicht bekannt./ln/DP/jha


Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
8X8, INC. 13.98%18.18 verzögerte Kurse.-12.84%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) -0.67%1.16715 verzögerte Kurse.4.77%
SOFTBANK GROUP CORP. -1.37%6907 Schlusskurs.45.23%
SPRINT CORPORATION 0.00%Schlusskurs.0.00%
UBER TECHNOLOGIES, INC. 1.22%34.06 verzögerte Kurse.13.15%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf SOFTBANK GROUP CORP.
23.10.Börse Stuttgart-News: Aktien weekly
DP
22.10.Huawei trotzt US-Sanktionen mit neuem High-End-Smartphone
DP
21.10.KREISE : Chinesische Tech-Konzerne gegen Arm-Übernahme durch Nvidia
DP
14.09.Aktien Europa Schluss: Zurückhaltung vor Sitzung der US-Notenbank
AW
14.09.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 14.09.2020 - 15.15 Uhr
DP
14.09.Aktien New York Ausblick: Übernahme-Welle heizt die Stimmung auf
AW
14.09.Nvidia kauft Chip-Designer ARM für bis zu 40 Milliarden Dollar
RE
14.09.Aktien Schweiz: SMI-Gewinne schmelzen ab - Spekulationen um UBS/CS-Fusion
AW
14.09.Aktien Europa: Anfangseuphorie verpufft
AW
14.09.Aktien Schweiz Eröffnung: SMI nimmt Hoch seit Corona-Einbruch ins Visier
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SOFTBANK GROUP CORP.
29.10.SoftBank attempted to delay WeWork's $3 billion share purchase - court filing
RE
29.10.MASAYOSHI SON : Nvidia targets Arm's customer network, CEO tells SoftBank's Son
RE
29.10.NVIDIA : targets Arm's customer network, CEO tells SoftBank's Son
RE
28.10.AMD, Nvidia Chip Away at Intel's Semiconductor Dominance -- Update
DJ
28.10.AMD, Nvidia Chip Away at Intel's Semiconductor Dominance
DJ
28.10.Car insurance startup Root raises $724.4 million in IPO
RE
27.10.AMD Agrees to Buy Rival Chip Maker Xilinx for $35 Billion
DJ
27.10.Japan unveils plan to prod carriers to cut cellphone charges
RE
26.10.SOFTBANK : Notice of Payment of Dividends (Interim Dividend)
PU
23.10.Former Fair CEO seeks to buy the SoftBank-backed car leasing service - source..
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 6 218 Mrd. 59 416 Mio 50 929 Mio
Nettoergebnis 2021 1 362 Mrd. 13 015 Mio 11 156 Mio
Nettoverschuldung 2021 8 854 Mrd. 84 605 Mio 72 520 Mio
KGV 2021 8,22x
Dividendenrendite 2021 0,64%
Marktkapitalisierung 12 965 Mrd. 124 Mrd. 106 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 3,51x
Marktkap. / Umsatz 2022 3,47x
Mitarbeiterzahl 80 909
Streubesitz 66,2%
Chart SOFTBANK GROUP CORP.
Dauer : Zeitraum :
SoftBank Group Corp. : Chartanalyse SoftBank Group Corp. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SOFTBANK GROUP CORP.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 14
Mittleres Kursziel 7 991,07 JPY
Letzter Schlusskurs 6 907,00 JPY
Abstand / Höchstes Kursziel 47,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 15,7%
Abstand / Niedrigstes Ziel -7,49%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Masayoshi Son Chairman & Chief Executive Officer
Raul Marcelo Claure Chief Operating Officer, Director & Vice President
Yoshimitsu Goto Chief Financial Officer & Senior Managing Director
Norikazu Oba Manager-Finance & Planning
Ken Miyauchi Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
SOFTBANK GROUP CORP.45.23%126 012
AT&T INC.-32.19%188 821
T-MOBILE US40.02%135 911
CHINA MOBILE LIMITED-26.56%129 589
NTT DOCOMO, INC.27.95%120 364
KDDI CORPORATION-15.00%61 426