Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Siemens Healthineers AG
  6. News
  7. Übersicht
    SHL   DE000SHL1006   SHL100

SIEMENS HEALTHINEERS AG

(SHL100)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 29.07. 17:35:27
55.26 EUR   +0.15%
06:05TAGESVORSCHAU : Termine am 30. Juli 2021
DP
27.07.JPMorgan belässt Siemens Healthineers auf 'Overweight'
DP
26.07.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 26.07.2021 - 15.15 Uhr
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Siemens Healthineers : zeigt neuen CT-Scanner für schnelle Diagnose und präzise Interventionen in anspruchsvollen klinischen Bereichen

11.05.2021 | 15:16

Presse

Nicht zur Veröffentlichung in den USA

Erlangen, 11. Mai 2021

Siemens Healthineers zeigt neuen CT-Scanner für schnelle Diagnose und präzise Interventionen in anspruchsvollen klinischen Bereichen

  • Der hochauflösende Hochgeschwindigkeits-CT-Scanner Somatom X.ceed mit intelligentem Bedienkonzept vereinfacht die Bildaufnahme für medizinisches Fachpersonal und Patienten.
  • Somatom X.ceed erweitert die klinischen Möglichkeiten in anspruchsvollen und rasch wachsenden Bereichen, wie Herzbildgebung und Notfallbildgebung oder CT-geführter Intervention.
  • myNeedle Companion unterstützt flexible und schnelle Arbeitsabläufe bei CT- geführten Interventionen.

Siemens Healthineers stellt mit Somatom X.ceed1 einen neuen, hochauflösenden Hochgeschwindigkeits-CT-Scanner (Computertomograph) vor. Dieser ist speziell für besonders anspruchsvolle klinische Einsätze konzipiert, bei denen Zeit und Präzision essenziell sind. Für die automatisierte Anwenderführung zur Unterstützung der Arbeitsabläufe des medizinischen Fachpersonals in kritischen Situationen sind zwei Neuheiten integriert: myExam Companion führt den Anwender durch die Bilderstellung; myNeedle Companion2 unterstützt modalitätsübergreifend die gezielte Planung des Nadelpfads, sowie das lasergestützte Einführen von Nadeln. Daher eignet sich der schnellste Single-Source-CT-Scanner von Siemens Healthineers besonders bei der Entscheidungsfindung in rasch wachsenden klinischen Bereichen wie der Notfallbildgebung, CT-Herzbildgebung und CT-geführten Interventionen.

Siemens Healthcare GmbH

Henkestr. 127

Communications

91052 Erlangen

Dr. Matthias Krämer

Seite 1/4

Presseinformation

Siemens Healthineers

Somatom X.ceed ist mit seiner großen Geräteöffnung von 82 Zentimetern und seiner benutzerfreundlichen Bedienung mittels Tablet von Grund auf dazu konzipiert, zwei der drei wichtigsten Prioritäten einer medizinischen Abteilung anzugehen: die Anwendererfahrung und die Patientenerfahrung3. Dank der intelligenten Automatisierung mit myExam Companion können die Leistung und die schnelle Rotationszeit des Systems vollständig ausgenutzt werden und - ganz wesentlich für die Herz-, Notfall- und spektrale Bildgebung - eine äußerst schnelle, hohe räumliche Auflösung ermöglichen.

myNeedle Companion für minimalinvasive Behandlung

Die Computertomographie ist eine der meistverwendeten Bildgebungsmodalitäten, wenn Schnittbildführung für perkutane interventionelle Verfahren wie Biopsien, Ablationen oder für die Schmerztherapie benötigt werden. Fast die Hälfte aller Klinik-Standorte führt pro Tag mindestens drei CT-geführte Interventionen durch4. Bei diesen Verfahren spielen Zeit und Präzision eine entscheidende Rolle. Die benötigte Zeit und die Erfolgsrate hängen jedoch in hohem Maße von den Anwendern und deren Erfahrung ab. Wie gut der Patient kooperiert, wirkt sich ebenfalls auf die Erfolgsrate aus. Komplexe Hardware und Bedienoberflächen oder eine eingeschränkte Führung können diese Probleme verstärken und zu unterschiedlichen Ergebnissen führen.

Mit myNeedle Companion vereinfacht Siemens Healthineers den Arbeitsablauf bei minimalinvasiven Behandlungen. Durch die Kombination von Hard- und Software kann myNeedle Companion die Komplexität bei CT-geführten Interventionen erheblich reduzieren. Zusätzlich handelt es sich um die erste Universallösung mit einer harmonisierten Bedienoberfläche für die übergreifende Planung über mehrere Bildgebungsmodalitäten hinweg, und für die Führung von perkutanen Nadelverfahren - für CT- oder Angiographie Systeme. Nach absolviertem Training an einer Modalität ist der Trainingsaufwand für eine andere Modalität erwartungsgemäß geringer. Dies reduziert ungewünschte Variationen und minimiert den Trainingsaufwand. Dank der vertrauten Bedienoberflächen kann sich der Radiologe besser auf die präzise Positionierung der Nadel konzentrieren. Zur Unterstützung projiziert myNeedle Laser - ein integrierter Laser den Eintrittspunkt der Nadel und den Einstichwinkel direkt auf den Körper des Patienten - selbst bei erweiterten, doppelt angulierten Verfahren mit mehreren Nadelpfaden.

Seite 2/4

Presseinformation

Siemens Healthineers

Notfall- und kardiovaskuläre Verfahren sind anspruchsvolle und wachsende klinische

Bereiche für CT

Die Notfallradiologie macht eine rasante Entwicklung durch: Der Bedarf an CT-Bildgebung in Notfallstationen ist in den letzten 20 Jahren um 250 Prozent gestiegen.3 In einer hektischen Notfallumgebung bedeuten ineffiziente Arbeitsabläufe ein Hemmnis für Mediziner, die Patienten triagieren und mehrere komplexe Aufgaben schnell durchführen müssen. Mit der intelligenten Unterstützung von myExam Companion kann das medizinische Personal das volle Potenzial von Somatom X.ceed ausschöpfen und die Abläufe von der Vorbereitung des Patienten bis hin zur Bildauswertung bei gleichbleibender Qualität beschleunigen. Durch künstliche Intelligenz unterstützte Anwendungen liefern befundungsbereite Ergebnisse zur Vereinfachung der diagnostischen Aufgaben.

Dank der Möglichkeit, dass mit einem Herz-CT mehrere Herz-Kreislauf-Zustände schnell beurteilt werden können, ist der CT bei stetig wachsenden Zahlen von Herz-Kreislauf- Erkrankungen (HKE) ein wichtiges Diagnoseinstrument geworden5. Herz-CT-Anwendungen haben sich zwischen 2011 und 2019 von 1,4 Mio. auf 3 Mio. mehr als verdoppelt6. All diese Verfahren - bei denen es sich teilweise um die komplexesten Verfahren in der Computertomographie handelt - werden jetzt von Mitarbeitern aller Qualifikationsstufen routinemäßig durchgeführt. Wie bei der Notfallbildgebung unterstützt auch hier myExam Companion, indem es mehr standardisierte Ergebnisse bei niedrigerer Strahlendosis ermöglicht. "Durch die steigende Anzahl und Komplexität radiologischer Verfahren werden die Anforderungen an die Mitarbeiter immer höher. Dies führt weiterhin zu unerwünschten Variationen, sowohl bei Diagnoseverfahren als auch bei interventionellen Verfahren. Zusammen mit myNeedle Companion setzt Somatom X.ceed bei CT-geführten Interventionen völlig neue Akzente. Nach der Einführung von myExam Companion im letzten Jahr war dies der nächste logische Schritt, um die Gesamtkomplexität des Scanner- Betriebs in möglichst vielen Aspekten zu reduzieren," so Philipp Fischer, Leiter von Computed Tomography bei Siemens Healthineers.

1 Somatom X.ceed und seine Funktionen sind nicht in allen Ländern im Handel erhältlich. Die Verfügbarkeit in der Zukunft kann nicht garantiert werden. Dieses Produkt erfüllt noch nicht alle grundlegenden Anforderungen gemäß der Europäischen Medizinproduktrichtlinie (93/42/EWG) und deren nationalen Umsetzungen. Es erfüllt auch noch nicht die geltenden Grundlegenden Sicherheits- und Leistungsanforderungen gemäß der Europäischen Verordnung (EU) 2017/745 über Medizinprodukte. Dieses Produkt ist in der Europäischen Union noch nicht erhältlich.

1 Somatom X.ceed ist 510(k) pending, und noch nicht in den USA käuflich zu erwerben.

Seite 3/4

Presseinformation

Siemens Healthineers

  1. myNeedle Companion und dessen Funktionen sind nicht in allen Ländern im Handel erhältlich. Die Verfügbarkeit in der Zukunft kann nicht garantiert werden.
  2. IMV (2020): CT Market Outlook Report.
  3. Gupta R, et al. (2014): CT-Guided Interventions: Current Practice and Future Directions.
  4. https://www.acc.org/about-acc/press-releases/2020/12/09/18/30/cvd-burden-and-deaths-rising-around-the-world
  5. IMV (2019): CT Market Outlook Report.

Diese Presseinformation sowie Pressebilder finden Sie unter

https://www.corporate.siemens-healthineers.com/de/press/releases/somatomxceed.

Ansprechpartner für Journalisten

Felix Michelfeit

Tel.: +49 162 252 05 02; E-Mail: felix.michelfeit@siemens-healthineers.com

Twitter: @femichelfeit

Folgen Sie dem Presse-Team auf Twitter: https://twitter.com/siemenshealthpr

Siemens Healthineers AG (gelistet in Frankfurt a.M. unter SHL) hat den Anspruch, das Gesundheitswesen der Zukunft zu gestalten. Als eines der führenden Unternehmen der Medizintechnik mit Hauptsitz in Erlangen unterstützt es mittels seiner Regionalgesellschaften Gesundheitsversorger weltweit dabei, auf ihrem Weg hin zu dem Ausbau der Präzisionsmedizin, der Neugestaltung der Gesundheitsversorgung, der Verbesserung der Patientenerfahrung und der Digitalisierung des Gesundheitswesens mehr zu erreichen. Siemens Healthineers entwickelt sein Produkt- und Dienstleistungsportfolio kontinuierlich weiter, mit KI-gestützten Anwendungen und digitalen Angeboten, die in der nächsten Generation der Medizintechnik eine immer wichtigere Rolle spielen. Diese neuen Anwendungen werden das Unternehmen in der In-vitro- Diagnostik, der bildgestützten Therapie, der In-vivo-Diagnostik und der innovativen Krebsbehandlung weiter stärken. Siemens Healthineers bietet auch eine Reihe von Dienstleistungen und Lösungen an, um die Fähigkeit der Gesundheitsdienstleister zu verbessern, Patienten eine qualitativ hochwertige und effiziente Versorgung zu bieten. Im Geschäftsjahr 2020, das am 30. September 2020 endete, erzielte Siemens Healthineers ein Umsatzvolumen von 14,5 Milliarden Euro und ein bereinigtes EBIT von 2,2 Milliarden Euro. Nach der Übernahme von Varian Medical Systems, Inc. hat das Unternehmen weltweit rund 66.000 Beschäftigte. Weitere Informationen finden Sie unter www.siemens-healthineers.com.

Seite 4/4

Disclaimer

Siemens Healthineers AG published this content on 11 May 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 11 May 2021 13:15:08 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu SIEMENS HEALTHINEERS AG
06:05TAGESVORSCHAU : Termine am 30. Juli 2021
DP
27.07.JPMorgan belässt Siemens Healthineers auf 'Overweight'
DP
26.07.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 26.07.2021 - 15.15 Uhr
DP
26.07.SIEMENS HEALTHINEERS AG : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
26.07.Philips sendet gemischte Signale zum zweiten Quartal - Aktie fällt
DP
26.07.KONINKLIJKE PHILIPS N : Philips stellt 250 Mio Euro für defekte Beatmungsgeräte ..
RE
26.07.PHILIPS : Diagnostik treibt operatives Geschäft - Rückstellungen belasten
AW
26.07.WOCHENAUSBLICK: Für den Dax ist keine Sommerruhe in Sicht
DP
24.07.HINTERGRUND/FRISCHER WIND FÜR DEN DA : Wer steigt im September auf?
DP
23.07.WOCHENAUSBLICK: Für den Dax ist keine Sommerruhe in Sicht
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SIEMENS HEALTHINEERS AG
28.07.Screenpoint Medical B.V. announced that it has received $28 million in fundin..
CI
26.07.DGAP-CMS : Siemens Healthineers AG: Release of a capital market information
DJ
23.07.Siemens new natural extinguishing agents protect business continuity in criti..
AQ
23.07.MARKET CHATTER : Swiss Life to Bid for German Biotech-Focused Industrial Park
MT
22.07.German Pharma-Park Marburg, home to BioNTech, up for sale -sources
RE
22.07.ABB hikes sales outlook, readies electric charger business IPO
RE
22.07.SIEMENS HEALTHINEERS : Healthineers pre Q3 FY2021 Consensus for FY2021 - July 26..
PU
19.07.Siemens supports first responders in fight against flood
AQ
19.07.SIEMENS HEALTHINEERS AG : Release of a capital market information
EQ
19.07.DGAP-CMS : Siemens Healthineers AG: Release of a capital market information
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 17 425 Mio 20 697 Mio -
Nettoergebnis 2021 1 595 Mio 1 895 Mio -
Nettoverschuldung 2021 13 750 Mio 16 332 Mio -
KGV 2021 38,6x
Dividendenrendite 2021 1,48%
Marktkapitalisierung 62 047 Mio 73 760 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 4,35x
Marktkap. / Umsatz 2022 3,89x
Mitarbeiterzahl 54 300
Streubesitz 24,6%
Chart SIEMENS HEALTHINEERS AG
Dauer : Zeitraum :
Siemens Healthineers AG : Chartanalyse Siemens Healthineers AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SIEMENS HEALTHINEERS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 19
Letzter Schlusskurs 55,26 €
Mittleres Kursziel 54,56 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -1,27%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Bernhard Montag Chief Executive Officer
Jochen Schmitz Chief Financial Officer
Ralf Peter Thomas Chairman-Supervisory Board
Thorsten Opderbeck Head-Technology, Trade & Regional Media
A. Gregory Sorensen Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber