Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Deutsche Boerse AG
  5. Siemens Energy AG
  6. News
  7. Übersicht
    ENR   DE000ENER6Y0   ENER6Y

SIEMENS ENERGY AG

(ENER6Y)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Deutsche Boerse AG - 30.07. 19:42:39
22.91 EUR   -0.95%
30.07.16 TERMINE, die in der Woche wichtig werden -2-
DJ
30.07.16 TERMINE, die in der Woche wichtig werden
DJ
29.07.MILLIARDENFRAGE EEG-UMLAGE : Die Kosten des Klimaschutzes
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Windkraft-Tochter treibt Dax-Neuling Siemens Energy an

05.05.2021 | 12:07
FILE PHOTO: A model of a wind turbine with the Siemens Gamesa logo is displayed outside the annual general shareholders meeting in Zamudio

Frankfurt (Reuters) - Der Energietechnik-Konzern Siemens Energy hat dank der Windkraft-Tochterfirma Siemens Gamesa sein Orderbuch kräftig gefüllt und liebäugelt mit einer vollständigen Übernahme des Unternehmens. "Das steht natürlich irgendwann im Raum", sagte Siemens-Energy-Chef Christian Bruch am Mittwoch bei der Vorstellung der Quartalszahlen. Derzeit sei es aber noch zu früh, um darüber zu diskutieren. "Wir sind jetzt gerade mal ein halbes Jahr an der Börse, also Schritt für Schritt." Das vom Münchner Siemens-Konzern abgespaltene und kürzlich in den Dax aufgestiegene Unternehmen hält 67 Prozent am weltgrößten Hersteller von Offshore-Windturbinen. Die übrigen Anteile würden nach Marktwert derzeit mehr als sechs Milliarden Euro kosten.

Siemens Energy steigerte die Auftragseingänge im zweiten Geschäftsquartal (2020/21) um 39 Prozent auf 10,5 Milliarden Euro - getrieben vor allem durch Siemens Gamesa. Das spanisch-deutsche Tocherunternehmen sicherte sich unter anderem Großaufträge für Offshore-Windparks in Großbritannien, den Niederlanden und Frankreich. Siemens Energy hatte unlängst der Nachrichtenagentur Reuters gesagt, künftig in den USA vor allem im Offshore-Bereich von den umfangreichen Infrastrukturplänen von Präsident Joe Biden profitieren zu wollen. Auch in anderen Ländern greifen Regierungen tief in die Tasche, um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie abzufedern und den Wandel hin zu erneuerbaren Energien voranzutreiben.

BRUCH: NOCH KEINE EFFEKTE VON STIMULUS-PROGRAMMEN

Die Effekte solcher Stimulus-Programme zeigten sich noch nicht in den Zahlen bei Siemens Energy, sagte Vorstandschef Bruch. Das Ergebnis des zweiten Geschäftsquartals bezeichnete er als "sehr solide" und verwies auf anhaltende Belastungen durch Corona und auch steigende Rohstoffpreise. Regelrechte Rohstoffengpässe wie der Mangel an Computerchips in der Autoindustrie gebe es aber bisher bei Siemens Energy nicht.

Der Hersteller von Generatoren für Kohle- und Gaskraftwerke konnte seinen operativen Gewinn (angepasstes Ebita) auf 197 Millionen Euro mehr als verdoppeln. Beim Umsatz musste er allerdings einen Rückgang um 4,4 Prozent auf 6,5 Milliarden Euro hinnehmen und führte dies auf Entwicklungen in der Sparte "Gas and Power" zurück. Für das Gesamtjahr 2020/21 reduzierte Siemens Energy das obere Ende der Prognose-Bandbreite, die für das Umsatzwachstums im Konzern ausgegeben wird. So wird jetzt mit einem nominalen Wachstum der Erlöse von drei bis acht Prozent gerechnet nach bisher zwei bis zwölf Prozent. Siemens Energy bestätigte zugleich das Ziel, in dem bis Ende September laufenden Geschäftsjahr eine angepasste Ebita-Marge vor Sondereffekten von drei bis fünf Prozent zu erzielen. Die Aktie stieg um knapp ein Prozent.


© Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAX -0.61%15544.39 verzögerte Kurse.13.31%
SIEMENS AG -1.20%131.58 verzögerte Kurse.11.96%
SIEMENS ENERGY AG -0.95%22.91 verzögerte Kurse.-24.34%
SIEMENS GAMESA RENEWABLE ENERGY, S.A. 0.13%23.5 verzögerte Kurse.-28.98%
Alle Nachrichten zu SIEMENS ENERGY AG
30.07.16 TERMINE, die in der Woche wichtig werden -2-
DJ
30.07.16 TERMINE, die in der Woche wichtig werden
DJ
29.07.MILLIARDENFRAGE EEG-UMLAGE : Die Kosten des Klimaschutzes
DP
27.07.'ZUGPFERD' DER ENERGIEWENDE : Mehr Windräder für den Klimaschutz
DP
27.07.Deutlich mehr neue Windräder an Land in Deutschland
DP
26.07.SIEMENS ENERGY IM FOKUS : Windkraft-Tochter Gamesa bleibt Sorgenkind
DP
26.07.Weniger Windenergie aus der Nordsee - Aber Anteil am Windstrom steigt
DP
21.07.XETRA-SCHLUSS/Kräftig erholt - nur SAP kann den DAX bremsen
DJ
21.07.Goldman senkt Ziel für Siemens Energy auf 37,10 Euro - 'Buy'
DP
16.07.NordLB senkt Ziel für Siemens Energy auf 24 Euro - 'Halten'
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SIEMENS ENERGY AG
30.07.'NO MARGIN LEFT' : Siemens Gamesa ups wind turbine prices on raw materials
RE
23.07.Siemens new natural extinguishing agents protect business continuity in criti..
AQ
21.07.ANALYSIS : Helpless bystander? Siemens Energy's $5.9 billion wind power problem
RE
19.07.Siemens supports first responders in fight against flood
AQ
16.07.Siemens - eBus charging solution from Siemens paves way for climate-neutral b..
AQ
15.07.DAIMLER : European bourses sink on growth worries, disappointing earnings
RE
15.07.Siemens Gamesa Shares Drop on Profit Warning as Siemens Energy Also Slips
DJ
15.07.Looming loss piles pressure on turbine maker Siemens Gamesa
RE
15.07.Siemens Gamesa Expects Fiscal Year 2021 Loss as 3Q Provisions Hit Profitabili..
DJ
15.07.ADX Energy GmbH Enters Letter of Intent with Siemens Energy and RED Drilling ..
CI
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 28 832 Mio 34 215 Mio -
Nettoergebnis 2021 -115 Mio -136 Mio -
Nettoliquidität 2021 2 047 Mio 2 429 Mio -
KGV 2021 -144x
Dividendenrendite 2021 0,76%
Marktkapitalisierung 16 259 Mio 19 288 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 0,49x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,45x
Mitarbeiterzahl 93 000
Streubesitz 58,3%
Chart SIEMENS ENERGY AG
Dauer : Zeitraum :
Siemens Energy AG : Chartanalyse Siemens Energy AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 16
Letzter Schlusskurs 22,91 €
Mittleres Kursziel 33,77 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 47,4%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christian Bruch President & Chief Executive Officer
Maria Ferraro Chief Financial & Diversity Officer
Josef Kaeser Chairman-Supervisory Board
Günter Augustat Member-Supervisory Board
Manfred Bäreis Member-Supervisory Board