Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Deutsche Boerse AG
  5. Siemens Energy AG
  6. News
  7. Übersicht
    ENR   DE000ENER6Y0   ENER6Y

SIEMENS ENERGY AG

(ENER6Y)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Siemens Energy : Voith baut Wasserkraftwerke künftig ohne Siemens Energy

22.10.2021 | 12:50
ARCHIV: Ein Firmenlogo der Siemens Energy AG an der Frankfurter Börse in Frankfurt, Deutschland, 28. September 2020. REUTERS/Ralph Orlowski

München/Düsseldorf (Reuters) - Siemens Energy zieht sich nach 140 Jahren aus dem Geschäft mit Wasserkraftwerken zurück.

Der Energietechnik-Konzern verkauft seine Minderheitsbeteiligung von 35 Prozent an Voith Hydro an den Partner Voith[VOITH.UL], wie beide Konzerne am Freitag mitteilten. Über den Kaufpreis für das Anteilspaket an dem Hersteller von ganzen Wasserkraftwerken sei Stillschweigen vereinbart worden. Für Siemens Energy sei die Beteiligung nur noch ein Randgeschäft. "Das ist für alle Beteiligten die optimale Lösung", sagte der zuständige Vorstand Jochen Eickholt.

Siemens hatte sein Geschäft mit Generatoren für Wasserkraftwerke im Jahr 2000 mit der Turbinen-Sparte von Voith zusammengelegt. Im Geschäftsjahr 2019/20 (30. September) ging der Umsatz von Voith Hydro um 17 Prozent auf 947 Millionen Euro zurück. Das Wasserkraft-Geschäft litt unter der Zurückhaltung bei Infrastruktur-Investitionen. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (Ebit) brach 2019/20 um 80 Prozent auf zehn Millionen Euro ein. Hunderte Stellen wurden abgebaut; rund 3700 Menschen arbeiteten zuletzt noch für Voith Hydro. In der ersten Jahreshälfte 2020/21 zog der Auftragseingang aber deutlich an.

Siemens hatte schon 1881 Generatoren für ein Wasserkraftwerk geliefert. Von Voith Hydro kommt heute nach eigenen Angaben die Technik für Kraftwerke, die zusammen ein Viertel der weltweit aus Wasserkraft gewonnenen Energie erzeugen. Auch das Kraftwerk an dem bei Umweltschützern umstrittenen Drei-Schluchten-Staudamm in China läuft mit Voith-Technik. Voith Hydro steht für knapp ein Viertel des Umsatzes des Familienkonzerns, der auch Papiermaschinen und Turbolader produziert.

Voith-Chef Toralf Haag sieht im Ausbau der Wasserkraft große Chancen "im Zusammenhang mit den Megatrends Digitalisierung und Dekarbonisierung". Siemens Energy setzt beim Umbau auf die Energieerzeugung aus erneuerbaren Quellen nicht auf Wasserkraft. "Weniger Komplexität, mehr Effizienz, so wollen wir Siemens Energy für die Zukunft aufstellen", sagte Eickholt.


© Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
SIEMENS AG -5.43%145.24 verzögerte Kurse.23.59%
SIEMENS ENERGY AG -1.31%24.12 verzögerte Kurse.-20.34%
Alle Nachrichten zu SIEMENS ENERGY AG
26.11.Vage Übernahmespekulationen treiben Siemens Gamesa an
DP
25.11.Energiewirtschaft - Ampel muss rasch Weg für Investitionen ebnen
RE
25.11.AKTIEN IM FOKUS : Gewinner der Ampel-Regierung - Fokus auf Klima und Cannabis
DP
23.11.NACHBÖRSE/XDAX +0,3% auf 15.978 Pkt - Drägerwerk im Sinkflug
DJ
23.11.SIEMENS ENERGY : erhält Großauftrag für den größten LNG-to-Power-Komplex in Lateinamerika
PU
23.11.Grossauftrag für Siemens Energy in Brasilien
AW
23.11.Siemens Energy erhält Auftrag für GuD-Kraftwerk in Brasilien
DJ
23.11.Goldman senkt Ziel für Siemens Energy auf 34,10 Euro - 'Buy'
DP
22.11.NEUE FERTIGUNG IN BERLIN : Siemens Energy will Stromübertragung von stärkstem Treibhausgas..
PU
22.11.Berenberg belässt Siemens Energy auf 'Buy' - Ziel 34 Euro
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SIEMENS ENERGY AG
26.11.Siemens AG - Halfway point of 2023 research period for Aspern Smart City Research
AQ
23.11.SIEMENS ENERGY : Bringing wind home for tomorrow's greener generation
PU
22.11.Siemens Energy Receives Contract to Supply Power, Propulsion, and Control Systems Along..
CI
22.11.NEW PRODUCTION FACILITY IN BERLIN : Siemens Energy wants to eliminate the world's most pot..
PU
19.11.Siemens and Fluence support Madeira's clean energy transition and grid resilience
AQ
18.11.Siemens is number one in sustainability
AQ
17.11.REM : GE’s new energy company will face a tough market as renewable energy booms
AQ
17.11.Siemens - A New Space Race report by Siemens reveals urgent priorities for transforming..
AQ
16.11.German town's energy transition story comes to life in new Siemens documentary
AQ
16.11.SIEMENS ENERGY : is the first manufacturer to receive certification for “H2-Ready&rd..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu SIEMENS ENERGY AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 28 605 Mio 32 376 Mio -
Nettoergebnis 2021 -531 Mio -601 Mio -
Nettoliquidität 2021 1 955 Mio 2 213 Mio -
KGV 2021 -32,0x
Dividendenrendite 2021 0,42%
Marktkapitalisierung 17 161 Mio 19 419 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 0,53x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,49x
Mitarbeiterzahl 91 000
Streubesitz 58,3%
Chart SIEMENS ENERGY AG
Dauer : Zeitraum :
Siemens Energy AG : Chartanalyse Siemens Energy AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 16
Letzter Schlusskurs 24,18 €
Mittleres Kursziel 31,18 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 28,9%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christian Bruch President & Chief Executive Officer
Maria Ferraro Chief Financial & Diversity Officer
Josef Kaeser Chairman-Supervisory Board
Günter Augustat Member-Supervisory Board
Manfred Bäreis Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber