Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Shop Apotheke Europe N.V.    SAE   NL0012044747   A2AR94

SHOP APOTHEKE EUROPE N.V.

(A2AR94)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Shop Apotheke Europe N : Apotheke-CFO setzt eher auf Wachstum als auf Dividende

10.01.2021 | 16:33

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Shop-Apotheke Europe hat dank der Corona-Krise 2020 Umsatzsprünge verzeichnet und weist erstmals einen operativen Gewinn aus. Die Online-Apotheke wird aber auf absehbare Zeit keine Dividende an die Aktionäre ausschütten, sagte Finanzchef Jasper Eenhorst der Börsen-Zeitung in einem Interview. Dafür gebe es in den nächsten Jahren zu viele Wachstumsmöglichkeiten. "Das Geld ist dort besser angelegt als in der Ausschüttung", sagte der CFO. Dank der Kapitalerhöhung im April 2020 und des Rückkaufs der Wandelanleihe "können wir jetzt frei entscheiden, wie wir uns finanzieren".

Die Umsatzsteigerung von bis zu 40 Prozent im abgelaufenen Turnus ist dem CFO zufolge jedoch nicht ausschließlich auf die Folgen der Pandemie zurückführen.

"Ich bin davon überzeugt, dass der mit Corona verbundene Wachstumsschub kleiner ist als gemeinhin unterstellt", sagt Eenhorst der Zeitung. Der im MDAX notierte Konzern hatte 2019 rund 700 Millionen Euro umgesetzt.

Der Manager kritisierte den regulatorischen Umgang mit den Versandapotheken, denen es in Deutschland seit Mitte Dezember untersagt ist, Rabatte auf verschreibungspflichtige Medikamente zu gewähren.

"Nach unserer Einschätzung verstößt die Vorgabe gegen EU-Gesetz", so Eenhorst. Dennoch wollte der Finanzchef sich nicht darauf festlegen, ob das Unternehmen juristisch dagegen vorgeht.

"Wir halten uns an dieser Stelle alle Optionen offen. Aber wir müssen auch Prioritäten setzen."

Zwar werde die gesetzliche Vorgabe das Wachstum im Geschäft mit verschreibungspflichtigen Medikamenten bremsen. "Aber wir sind davon überzeugt, dass mit der Einführung des elektronischen Rezepts Mitte 2021 die Attraktivität der Onlinebestellung von Medikamenten unter Serviceaspekten wieder zunimmt", sagt Eenhorst und verweist auf Schweden, wo das E-Rezept schon längst eingeführt ist.

Kontakt zu den Autoren: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/uxd

(END) Dow Jones Newswires

January 10, 2021 10:32 ET (15:32 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
MDAX -1.70%31035.92 verzögerte Kurse.0.78%
SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. -2.52%154.6 verzögerte Kurse.4.32%
Alle Nachrichten auf SHOP APOTHEKE EUROPE N.V.
14.01.MÄRKTE EUROPA/Indizes moderat aufwärts - Automobilwerte voran
DJ
14.01.XETRA-SCHLUSS/DAX pausiert weiter unter 14.000er Marke
DJ
14.01.MÄRKTE EUROPA/DAX behält 14.000er Marke im Visier
DJ
14.01.DGAP-NEWS : SHOP APOTHEKE EUROPE gibt Ergebnis der Platzierung von Wandelschuldv..
DJ
14.01.SHOP APOTHEKE EUROPE gibt Ergebnis der Platzierung von Wandelschuldverschreib..
DP
14.01.SHOP APOTHEKE EUROPE N : stockt Wandelschuldverschreibung auf
DJ
14.01.DGAP-ADHOC : SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. erhöht den -2-
DJ
14.01.SHOP APOTHEKE EUROPE N : erhöht den Gesamtnennbetrag der Wandelschuldverschreibu..
EQ
14.01.DGAP-ADHOC : SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. erhöht den Gesamtnennbetrag der Wandelsch..
DJ
14.01.SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. erhöht den Gesamtnennbetrag der Wandelschuldverschr..
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SHOP APOTHEKE EUROPE N.V.
15.01.SHOP APOTHEKE EUROPE NV : Kepler Cheuvreux keeps a Sell rating
MD
14.01.PRESS RELEASE : SHOP APOTHEKE EUROPE announces result of convertible bond placem..
DJ
14.01.SHOP APOTHEKE EUROPE N : announces result of convertible bond placement.
EQ
14.01.DGAP-ADHOC : SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. increases -2-
DJ
14.01.SHOP APOTHEKE EUROPE N : increases size of the convertible bond offering due to ..
EQ
14.01.SHOP APOTHEKE EUROPE NV : Warburg Research reaffirms its Neutral rating
MD
14.01.DGAP-ADHOC : SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. launches -2-
DJ
14.01.SHOP APOTHEKE EUROPE N : launches EUR 200 million convertible bonds.
EQ
13.01.SHOP APOTHEKE EUROPE NV : Jefferies gives a Neutral rating
MD
12.01.SHOP APOTHEKE EUROPE NV : Receives a Buy rating from Bank of America
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 965 Mio 1 166 Mio -
Nettoergebnis 2020 -12,5 Mio -15,1 Mio -
Nettoliquidität 2020 83,7 Mio 101 Mio -
KGV 2020 -195x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 2 773 Mio 3 352 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 2,79x
Marktkap. / Umsatz 2021 2,31x
Mitarbeiterzahl 1 011
Streubesitz 97,7%
Chart SHOP APOTHEKE EUROPE N.V.
Dauer : Zeitraum :
Shop Apotheke Europe N.V. : Chartanalyse Shop Apotheke Europe N.V. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SHOP APOTHEKE EUROPE N.V.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 10
Mittleres Kursziel 185,50 €
Letzter Schlusskurs 154,60 €
Abstand / Höchstes Kursziel 44,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 20,0%
Abstand / Niedrigstes Ziel 3,49%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Stefan Feltens Chief Executive Officer
Jan Pyttel Chairman-Supervisory Board
Theresa Holler Chief Operating Officer
Jasper Eenhorst Chief Financial Officer
Marc Fischer Chief Information Officer
Branche und Wettbewerber