Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  SHL Telemedicine Ltd.    SHLTN   IL0010855885   589969

SHL TELEMEDICINE LTD.

(589969)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

SHL verzeichnet deutlichen Gewinnrückgang wegen Coronakrise

25.09.2020 | 08:03

Tel Aviv (awp) - Der israelische Telemedizin-Anbieter SHL hat im ersten Semester 2020 die Corona-Pandemie zu spüren bekommen und weist einen deutlich tieferen Gewinn aus. Das Unternehmen setzt aber mittelfristig auf eine verstärkte Adaption der Telemedizin wegen der globalen Pandemie.

Unter dem Strich erzielte das an der Schweizer Börse SIX kotierte Unternehmen in der ersten Jahreshälfte noch einen Gewinn von 0,1 Millionen US-Dollar nach 4,0 Millionen im Vorjahr. Wie bereits Anfang August mitgeteilt, führte die Covid-19-Pandemie für das Telemedizin-Unternehmen zu erhöhten Kosten und damit zu einer verringerten operativen Effizienz.

Das Betriebsergebnis (EBITDA) belief sich in den ersten Monaten auf 2,8 Millionen USD (VJ 6,1 Millionen). Es fiel damit etwas höher aus, als im August aufgrund vorläufiger Zahlen angekündigt: Damals hatte SHL einen EBITDA in einer Bandbreite von 1,7 bis 2,3 Millionen in Aussicht gestellt.

Der Umsatz lag aufgrund der definitiven Zahlen mit 19,5 Millionen Dollar (VJ 19,8 Millionen) leicht unter dem Vorjahr. Der Rückgang war auf das Deutschland-Geschäft zurückzuführen, wo die Umsätze wegen "längeren Entscheidungsprozessen" von institutionellen Kunden, Verzögerungen bei neuen Programmen und langsamerer Patientenrekrutierung um 11 Prozent sanken. Dagegen konnte SHL im rentablen Israel-Geschäft um 3 Prozent zulegen.

Dennoch beobachtet SHL eine "disruptive Beschleunigung" in der Adaption der Telemedizin, wobei der Ausbruch der globalen Pandemie als ein Katalysator diene. Als führender Anbieter mit einer grossen Erfahrung sei man gut positioniert, um von dem Wandel zu profitieren, gibt sich das israelische Unternehmen überzeugt. SHL baue nun eine wertvolle Kundenpipeline mit potenziellen neuen Geschäften auf, von dem das Unternehmen mittelfristig bedeutende neue Geschäfte erwarte.

tp/ra


© AWP 2020
Alle Nachrichten auf SHL TELEMEDICINE LTD.
25.01.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
25.01.SHL Telemedicine schliesst Übernahme von Jumedi ab
AW
25.01.SHL Telemedicine schliesst Übernahme der Jumedi GmbH, einem Entwickler von Di..
TE
22.01.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
22.01.SHL publiziert Einladung zu ausserordentlicher Generalversammlung zur Genehmi..
TE
21.01.SHL Telemedicine setzt erste von zwei Kapitalerhöhungen um
TE
12.01.Aktien Schweiz: SMI findet keine klare Richtung
AW
12.01.SHL reicht bei FDA Antrag für freien Verkauf des 12-Kanal-EKGs SmartHeart ein
AW
12.01.SHL-Tochter verliert Auftrag einer deutschen Krankenversicherung
AW
12.01.SHL Telemedicine reicht bei FDA Vorantrag für freien Verkauf des 12-Kanal-EKG..
TE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SHL TELEMEDICINE LTD.
25.01.SHL TELEMEDICINE : Unit Wraps Up Purchase of Germany's Jumedi
MT
25.01.SHL TELEMEDICINE : closed acquisition of Jumedi GmbH a developer of Digital Heal..
PU
22.01.SHL TELEMEDICINE : 2021 SGM (MAR) Proxy
PU
22.01.SHL TELEMEDICINE : Compensation Policy amendment
PU
22.01.SHL TELEMEDICINE : 2021 SGM (MAR) Written Ballot
PU
22.01.SHL TELEMEDICINE : 2021 SGM (MAR) Notice to Shareholders
PU
22.01.SHL announces invitation to a Special General Meeting for approval of an amen..
TE
21.01.SHL Telemedicine closes first of two capital increases
TE
12.01.SHL Telemedicine files pre-submission with FDA for Over the Counter clearance..
TE
12.01.SHL Telemedicine German operation receives notice, following a tender process..
TE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2019 41,9 Mio - 34,4 Mio
Nettoergebnis 2019 5,70 Mio - 4,68 Mio
Nettoverschuldung 2019 6,20 Mio - 5,10 Mio
KGV 2019 10,1x
Dividendenrendite 2019 -
Marktkapitalisierung 196 Mio 196 Mio 161 Mio
Marktkap. / Umsatz 2018 1,17x
Marktkap. / Umsatz 2019 1,56x
Mitarbeiterzahl 551
Streubesitz 22,1%
Chart SHL TELEMEDICINE LTD.
Dauer : Zeitraum :
SHL Telemedicine Ltd. : Chartanalyse SHL Telemedicine Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SHL TELEMEDICINE LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Erez Nachtomy Chief Executive Officer & Director
Yariv Alroy Chairman
Yossi Vadnagra Chief Financial Officer
Yoni Dagan Chief Technology Officer
Amir Lerman Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
SHL TELEMEDICINE LTD.-6.72%196
CVS HEALTH CORPORATION7.19%95 826
HCA HEALTHCARE, INC.2.41%56 992
AIER EYE HOSPITAL GROUP CO., LTD.9.17%52 002
TELADOC HEALTH, INC.43.57%41 617
FRESENIUS SE & CO. KGAA-0.71%25 399