Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Vereinigtes Königreich
  4. London Stock Exchange
  5. Shell plc
  6. News
  7. Übersicht
    SHEL   GB00BP6MXD84

SHELL PLC

(A3C99G)
  Bericht
Realtime-Estimate Cboe Europe  -  12:14 06.10.2022
2267.25 GBX   -4.68%
11:06RBC belässt Shell auf 'Outperform' - Ziel 3200 Pence
DP
10:50Londoner Aktien gedämpft; Shell fällt nach Gewinnwarnung
MR
10:32Shell: Schwächere Margen im Gashandel und in der Raffinerie belasten Q3-Ergebnisse; Aktien fallen vorbörslich
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

IG Metall fordert Übergewinnsteuer für Energiekonzerne

29.07.2022 | 13:34

BERLIN (AFP)--Die Gewerkschaft IG Metall hat angesichts der hohen Gewinne von Energiekonzernen in der aktuellen Energiekrise eine zusätzliche gezielte Besteuerung gefordert. "Die Energieriesen konnten ihre Gewinne in Milliardenhöhe um ein Vielfaches steigern", erklärte Thorsten Gröger, IG Metall-Bezirksleiter in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt. Diese "Krisengewinne" müssten abgeschöpft und die "Krisengewinner" zur Kasse gebeten werden.

"Während den meisten Beschäftigten die Preissteigerungen bis zum Hals stehen und sie im Alltag kaum finanzielle Luft zum Atmen haben, schwimmt Big Oil nur so im Geld und kriegt den Hals nicht voll genug", kritisierte Gröger. "Wir können doch nicht zulassen, dass sich so ein Spalt in der gesellschaftlichen Realität auftut."

Europas Energiekonzerne profitieren derzeit stark von den hohen Öl- und Gaspreisen infolge des Ukraine-Kriegs. Der britische Energieriese Shell etwa verfünffachte seinen Gewinn. Die französischen Konzerne TotalEnergies und Engie verdoppelten jeweils ihren Profit. Ähnlich sah es bei Repsol in Spanien und ENI in Italien aus. In Deutschland korrigierte RWE seine Gewinnprognose stark nach oben.

IG-Vertreter Gröger verwies auf Länder wie Belgien und Spanien. Die Regierung in Madrid etwa hat eine Steuer für kriegsbedingte Gewinne von Energiekonzernen für das kommende Jahr angekündigt. Auch in Großbritannien wolle die Politik "den Shell-Riesen mit 25 Prozent Energieabgabe zur Verantwortung" ziehen, erklärte Gröger. In Deutschland scheue sich die Politik jedoch vor solchen Maßnahmen.

Kontakt zum Autor: konjunktur.de@dowjones.com

DJG/apo

(END) Dow Jones Newswires

July 29, 2022 07:33 ET (11:33 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ENGIE -1.08%12.098 Realtime Kurse.-6.02%
ENI SPA -1.13%11.612 verzögerte Kurse.-4.06%
LONDON BRENT OIL -0.51%93.21 verzögerte Kurse.13.79%
REPSOL S.A. -1.57%12.53 verzögerte Kurse.21.98%
RWE AG -0.50%39.89 verzögerte Kurse.12.29%
SHELL PLC -4.98%2263 verzögerte Kurse.46.66%
TOTALENERGIES SE -1.33%51.21 Realtime Kurse.16.22%
WTI -0.52%87.599 verzögerte Kurse.14.86%
Alle Nachrichten zu SHELL PLC
11:06RBC belässt Shell auf 'Outperform' - Ziel 3200 Pence
DP
10:50Londoner Aktien gedämpft; Shell fällt nach Gewinnwarnung
MR
10:32Shell: Schwächere Margen im Gashandel und in der Raffinerie belasten Q3-Ergebnisse..
MT
10:30Der europäische STOXX 600 steigt vor wichtigen Daten und dem EZB-Protokoll
MR
10:05Shell warnt vor Gewinneinbruch im dritten Quartal, nachdem die Marktbedingungen den Gas..
MT
09:44MÄRKTE EUROPA/DAX erobert 12.600er-Marke zurück
DJ
09:37Shell sieht höheren Vertriebsgewinn und weniger Gashandelserträge
DJ
09:29Barclays belässt Shell auf 'Overweight' - Ziel 3300 Pence
DP
08:43Shell erwartet "deutlich niedrigeres" 3. Quartal, da die indikativen Raffineriemargen s..
MT
08:14Schwächerer Raffinerie- und Gashandel belastet Shells Q3-Ergebnisse
MR
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu SHELL PLC
11:16US data ends rally
MS
10:50London stocks subdued; Shell falls on profit warning
RE
10:44FTSE 100 Edges Up; Imperial Brands, Diageo Gain
DJ
10:32Shell Says Weaker Gas Trading, Refining Margins to Hit Q3 Results; Shares Fall Pre-Bell
MT
10:30Europe's STOXX 600 rises ahead of key data, ECB minutes
RE
10:23Gilt Yields Rise After Fitch Downgrades UK Outlook to Negative
DJ
10:05Shell Warns of Third-Quarter Earnings Hit After Market Conditions Impact Gas Trading, M..
MT
08:57FTSE 100 Seen Higher as ECB Minutes Eyed
DJ
08:43Shell Expects 'Significantly Lower' Q3 as Indicative Refining Margins Drop
MT
08:14Weakening refining, gas trading to hit Shell's Q3 results
RE
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu SHELL PLC
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 399 Mrd. - 404 Mrd.
Nettoergebnis 2022 43 501 Mio - 44 123 Mio
Nettoverschuldung 2022 37 229 Mio - 37 761 Mio
KGV 2022 4,51x
Dividendenrendite 2022 3,75%
Marktwert 191 Mrd. 191 Mrd. 194 Mrd.
Marktwert / Umsatz 2022 0,57x
Marktwert / Umsatz 2023 0,58x
Mitarbeiterzahl 82 000
Streubesitz 99,9%
Chart SHELL PLC
Dauer : Zeitraum :
Shell plc : Chartanalyse Shell plc | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SHELL PLC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 19
Letzter Schlusskurs 26,76 $
Mittleres Kursziel 33,53 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 25,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Bernardus Cornelis Adriana Margriet van Beurden Vice President-Manufacturing Excellence
Sinead Gorman Chief Financial Officer & Director
Andrew Stewart Mackenzie Chairman
Harry Brekelmans Director-Technology & Projects
Yiu Kiang Goh Deputy Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
SHELL PLC46.66%191 103
SAUDI ARABIAN OIL COMPANY10.46%2 102 137
TOTALENERGIES SE16.22%129 197
PETROCHINA COMPANY LIMITED-2.88%125 822
EQUINOR ASA57.31%111 333
PETROBRAS14.41%86 928