Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  SFS Group AG    SFSN   CH0239229302

SFS GROUP AG

(SFSN)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 04.12. 17:31:07
105.5 CHF   +0.86%
17.11.SFS-Aktien nach Guidance-Anhebung gesucht - Aktie auf Zweijahreshoch
AW
17.11.SFS sieht kräftigere Nachfrageerholung
AW
26.10.SFS bündelt alle Medizinaltechnik-Geschäfte in der Division Medical
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

SFS sieht Belebung des Geschäft im dritten Quartal

09.09.2020 | 07:31

Heerbrugg (awp) - Beim Metallverarbeiter SFS hat sich das Geschäft im dritten Quartal belebt. Konkret seien die Umsätze im Juli und August nur um einen mittleren einstelligen Prozentbereich gegenüber den Vorjahreswerten zurückgegangen, teilte das Unternehmen am Mittwoch im Vorfeld eines Investorentags mit.

Im gesamten ersten Halbjahr hatte noch ein Umsatzrückgang von knapp 11 Prozent resultiert, wobei das Geschäft vor allem im zweiten Quartal eingebrochen war.

Im Vergleich zum zweiten Quartal erzielten nun laut den Angaben die Bereiche, welche Kunden der Automobilindustrie beliefern und besonders stark von Einschränkungen betroffen waren, die grössten Fortschritte.

Nach Sparten kam der Umsatz (in Lokalwährungen) bei Fastening Systems und Distribution & Logistics "praktisch" auf Vorjahresniveau zu liegen, wie es weiter hiess. Die Sparte Engineered Components sei hingegen rund 10 Prozent unter den Werten des Vorjahres geblieben. Positiv entwickelt habe sich im laufenden Quartal in allen drei Segmenten die Ertragskraft.

Ziele für H2 unverändert

Trotz dieser Verbesserungen hält SFS an den Zielen für das zweite Halbjahr fest. So wird unverändert für das zweite Semester ein leicht höherer Umsatz bei etwa gleichbleibender operativer Marge in Aussicht gestellt.

Angesichts des steigenden Risikos einer zweiten massiven globalen Welle der Covid-19-Pandemie sei die Entwicklung im vierten Quartal mit erheblicher Unsicherheit behaftet, hiess es zur Begründung. Es gebe jedoch positive Impulse und entsprechendes "Upside-Potenzial".

Neue Halle für 25-30 Mio Fr.

Ausserdem teilte das Unternehmen mit, dass es am Hauptsitz in Heerbrugg investieren will. Es werde für 25 bis 30 Millionen Franken eine zusätzliche Produktionshalle gebaut. Damit sollten die akquirierten Kundenprojekte im Bereich Automotive umgesetzt werden können. Der Baubeginn sei für Anfang 2021 geplant.

rw/ra


© AWP 2020
Alle Nachrichten auf SFS GROUP AG
17.11.SFS-Aktien nach Guidance-Anhebung gesucht - Aktie auf Zweijahreshoch
AW
17.11.SFS sieht kräftigere Nachfrageerholung
AW
26.10.SFS bündelt alle Medizinaltechnik-Geschäfte in der Division Medical
AW
11.09.Mikron ernennt Paul Zumbühl zum neuen Verwaltungsratspräsidenten
AW
09.09.SFS sieht Belebung des Geschäft im dritten Quartal
AW
06.08.SFS : verteidigt ihre Ertragskraft trotz schwierigem zweiten Quartal
PU
21.07.SFS macht klar weniger Umsatz und Gewinn im ersten Semester
AW
07.07.SFS-Chef erwartet auf dem Bau raschere Erholung als in der Industrie
AW
03.07.SFS erwartet Umsatzrückgang von 11 Prozent im ersten Halbjahr und tiefere Mar..
AW
29.06.SFS : Verwaltungsrat beantragt an GV 2021 Zuwahl von Manuela Suter
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SFS GROUP AG
17.11.SFS : reports good sales dynamics
PU
27.10.GLOBAL MARKETS LIVE : Focus is on Microsoft
09.09.SFS : Presentation Investor Day 2020
PU
05.08.SFS : defends its profitability despite a difficult second quarter
PU
23.03.GLOBAL MARKETS LIVE: Companies join the fight against coronavirus
03.03.SFS GROUP AG : annual earnings release
2019GLOBAL MARKETS LIVE : T-Mobile, Sprint, Boeing, AB InBev…
2018SFS : sustained good growth momentum
PU
2018SFS GROUP AG : half-yearly earnings release
2018SFS : raises its stake in HECO to 51%
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 1 649 Mio 1 848 Mio 1 524 Mio
Nettoergebnis 2020 139 Mio 155 Mio 128 Mio
Nettoliquidität 2020 91,8 Mio 103 Mio 84,8 Mio
KGV 2020 27,7x
Dividendenrendite 2020 1,74%
Marktkapitalisierung 3 956 Mio 4 439 Mio 3 656 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 2,34x
Marktkap. / Umsatz 2021 2,15x
Mitarbeiterzahl 10 312
Streubesitz 43,9%
Chart SFS GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
SFS Group AG : Chartanalyse SFS Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SFS GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 7
Mittleres Kursziel 99,17 CHF
Letzter Schlusskurs 105,50 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 10,9%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -6,00%
Abstand / Niedrigstes Ziel -43,1%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Jens Breu Chief Executive Officer
Heinrich C. Spoerry Chairman
Rolf Frei Chief Financial Officer
Urs Kaufmann Lead Independent Non-Executive Director
Thomas Oetterli Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
SFS GROUP AG12.35%4 439
MISUMI GROUP INC.26.56%9 503
HARMONIC DRIVE SYSTEMS INC.57.87%7 658
HITACHI METALS, LTD.-6.08%6 206
TRELLEBORG AB5.84%5 729
HIWIN TECHNOLOGIES CORP.18.03%3 609