SEEK Limited hat die konsolidierten Ergebnisse für die sechs Monate bis zum 31. Dezember 2018 veröffentlicht. Für den Zeitraum meldete das Unternehmen einen Umsatz von 766,6 Mio. AUD im Vergleich zu 635,2 Mio. AUD vor einem Jahr. Der Halbjahresgewinn betrug 111,1 Millionen AUD gegenüber 114,6 Millionen AUD vor einem Jahr. Der unverwässerte Gewinn pro Aktie betrug 28,3 Cents gegenüber 29,8 Cents vor einem Jahr. Der verwässerte Gewinn pro Aktie lag bei 27,5 Cents im Vergleich zu 29,4 Cents im Vorjahr. Der Gesamtumsatz betrug 757,2 Millionen AUD. Das Unternehmen gab eine Gewinnprognose für das Geschäftsjahr 2019 ab. Das Unternehmen bestätigt ein Umsatzwachstum im Bereich von 16 % bis 20 % (Geschäftsjahr 2019 gegenüber Geschäftsjahr 2018); der für das Geschäftsjahr 2019 ausgewiesene NPAT (einschließlich der Kosten für Investitionen in ESVs) wird aufgrund der höheren Investitionen in Early Stage Ventures leicht unter dem für das Geschäftsjahr 2018 ausgewiesenen NPAT liegen.