Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

SCHLUMBERGER LIMITED

(853390)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Schlumberger : und IBM geben „Hybrid Cloud Enterprise Data Management“-Lösung für den Energiesektor bekannt

30.06.2021 | 08:22

Erste Hybrid-Cloud-Lösung für die OSDU™ Data Platform – den Industriestandard für Energiedaten – ist bereit für den Kundeneinsatz

Heute kündigten Schlumberger und IBM die branchenweit erste kommerzielle Hybrid-Cloud-Lösung für Enterprise Data Management für die OSDU-Datenplattform an. Das Hybrid-Cloud-Angebot wurde konzipiert, um den Zugang zu Kunden weltweit zu erweitern – auch an Standorten, an denen Anforderungen an die Datenresidenz und lokale Vorschriften die Nutzung der globalen öffentlichen Cloud beeinflussen können – und wurde entwickelt, um die Zeit für Analysen zu verkürzen und die Entscheidungsfindung zu beschleunigen, wobei alle Workflow-Daten an einem Ort verfügbar sind.

Diese Lösung ermöglicht Energieversorgern volle Interoperabilität und sorgt dafür, dass ihre Daten von jeder Anwendung innerhalb ihrer Explorations- bis Produktionsumgebung (E&P) über den gemeinsamen Datenstandard OSDU zugänglich sind, um den einfachen Austausch von Informationen zwischen Teams zu ermöglichen. Diese Datenlösung ist so ausgelegt, dass die Zeit für den Datentransfer zwischen Anwendungen minimiert wird, um Kosten zu senken und eine bessere Entscheidungsfindung möglich zu machen.

„Während das Momentum für die OSDU Data Platform größer wird, bieten wir die branchenweit erste kommerzielle Hybrid-Cloud-Enterprise-Data-Management-Lösung an, um ihre fortschrittlichen Funktionen zu nutzen und Kunden in allen Regionen dabei zu unterstützen, schnellere Entscheidungen zu treffen und die Betriebsabläufe zu optimieren“, sagte Rajeev Sonthalia, President Digital & Integration bei Schlumberger. „Unsere Lösung wurde mit dem Ziel entwickelt, die Digitalisierung für alle zu beschleunigen, indem sie es ermöglicht, Daten in einem noch nie da gewesenen Umfang miteinander zu verknüpfen und zu verwalten und KI- und Datenanalyse-Workflows möglich zu machen, die den Anwendern neue Erkenntnisse liefern, um die Produktion zu steigern, Kosten zu optimieren und die Unternehmensleistung zu verbessern.“

„Diese Zusammenarbeit ist ein entscheidender Schritt für Unternehmen im Energiesektor, um eine höhere Leistung und größere Effizienz zu erzielen, da nun integrierte Arbeitsabläufe und Innovationen mithilfe von KI möglich sind. Die hybride Cloud-Lösung erlaubt es Kunden, die Souveränität über ihre Daten zu behalten, und gibt ihnen darüber hinaus die Möglichkeit, die Lösung auf einer Reihe von Infrastrukturen oder bei einem regionalen Cloud-Anbieter einzusetzen“, sagt Manish Chawla, Global Industry Managing Director, Energy, Resources and Manufacturing, IBM. „Open Data for Industries auf Cloud Pak for Data ist eine der wichtigsten Technologien, die den Einsatz der OSDU-Lösung für Schlumberger möglich macht.“

Die Zusammenarbeit stützt sich auf die Zusammenarbeit zwischen Schlumberger und IBM zur Nutzung der Red Hat OpenShift Container Platform für den Einsatz der kognitiven E&P-Umgebung DELFI* in allen Regionen weltweit. Die Lösung wird von Schlumberger angeboten werden; alle Übergangs-Leistungen und Managed Services werden von Schlumberger und IBM Services bereitgestellt. Schlumberger ist ein IBM-Ökosystempartner, und seit der ersten Bekanntgabe sind die beiden Unternehmen bei der Einbindung von Kunden in Schwerpunktregionen auf der ganzen Welt, einschließlich des Nahen Ostens, erheblich vorangekommen.

Über Schlumberger

Schlumberger (SLB: NYSE) ist ein Technologieunternehmen, das in Partnerschaft mit seinen Kunden Energien erschließt. Unsere Mitarbeiter, die über 160 Nationalitäten repräsentieren, bieten führende digitale Lösungen und setzen innovative Technologien ein, um Leistung und Nachhaltigkeit für die globale Energiebranche zu ermöglichen. Mit Fachkompetenz in mehr als 120 Ländern, kooperieren wir, um Technologien zu entwickeln, die den Zugang zu Energie zum Nutzen aller ermöglichen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.slb.com.

Über Red Hat

Red Hat ist der weltweit führende Anbieter von Open-Source-Softwarelösungen für Unternehmen und orientiert sich bei seinem Ansatz an den Communitys, um zuverlässige und hochleistungsfähige Technologien der Bereiche Linux, Hybrid-Cloud, Container und Kubernetes bereitzustellen. Red Hat hilft Kunden dabei, neue und bestehende IT-Anwendungen zu integrieren, Cloud-native Anwendungen zu entwickeln, auf unserem branchenführenden Betriebssystem zu standardisieren und komplexe Umgebungen zu automatisieren, abzusichern und zu verwalten. Preisgekrönte Support-, Schulungs- und Beratungsdienste machen Red Hat zu einem bewährten Berater für Unternehmen der Fortune 500. Als ein strategischer Partner für Cloud-Anbieter, Systemintegratoren, Verkäufer von Anwendungen, Kunden und Open Source-Communitys kann Red Hat Organisationen dabei unterstützen, sich auf die digitale Zukunft vorzubereiten.

Über IBM

IBM kombiniert Technologie mit Branchen-Know-how, um Kunden des Öl- und Gassektors dabei zu helfen, zur Erreichung höherer Belastungsfähigkeit und Nachhaltigkeit ihre Unternehmen digital neu aufzustellen. Bahnbrechende Fortschritte in der Materialwissenschaft seitens IBM Research beschleunigen die Überleitung zu einer neuen Energiewirtschaft. Datenwissenschaft und KI machen schiere Vermutungen bei der Erkundung überflüssig. Vorausschauende Anlagenverwaltung erhöht den Produktionsdurchsatz. Einblicke in Lieferketten in Verbindung mit Blockchain-Technologie bauen im gesamten Downstream-Ökosystem Vertrauen und Transparenz auf. Experten für Kundenerlebnisse geben den Verbindungen mit Kunden an der Zapfsäule oder der Ladestation eine neue Form. Mittels dieser Lösungen hilft IBM Kunden aus dem Öl- und Gassektor, intelligenter voranzukommen. Weitere Informationen finden Sie auf: https://www.ibm.com/industries/oil-gas

Warnhinweise bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne der US-Wertpapiergesetze. Das heißt, Aussagen zu zukünftigen, nicht vergangenen Ereignissen. Solche Aussagen enthalten häufig Wörter wie „erwarten“, „kann“, „können“, „schätzen“, „beabsichtigen“, „antizipieren“, „werden“, „potenziell“, „prognostiziert“ und weitere ähnliche Wörter. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich auf Sachverhalte, die in verschiedenem Maße unsicher sind, wie z. B. Prognosen oder Erwartungen hinsichtlich des Einsatzes oder des erwarteten Nutzens von digitalen Technologien. Diese Aussagen unterliegen Risiken und Ungewissheiten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Unvermögen, den beabsichtigten Nutzen aus digitalen Strategien, Initiativen oder Partnerschaften zu realisieren, sowie anderen Risiken und Ungewissheiten, die in unseren aktuellen Formblättern 10-K, 10-Q und 8-K, die bei der U.S. Securities and Exchange Commission eingereicht wurden, beschrieben sind. Falls eines oder mehrere dieser oder anderer Risiken und Unwägbarkeiten (oder die Folgen solcher Veränderungen von Geschehnissen) eintreten sollten oder falls sich unsere grundlegenden Annahmen als unzutreffend erweisen, können die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von unseren Darstellungen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Die Aussagen in dieser Pressemitteilung gelten zum Zeitpunkt dieser Mitteilung, und Schlumberger lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, solche Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

*Marke von Schlumberger.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


© Business Wire 2021
Alle Nachrichten zu SCHLUMBERGER LIMITED
09.09.SCHLUMBERGER LIMITED : RBC Capital Markets bekräftigt seine Kaufempfehlung
MM
08.09.SCHLUMBERGER NEW ENERGY : geht Vereinbarung mit EnerVenue über stationäre Metall..
BU
08.09.Schlumberger New Energy und EnerVenue kooperieren beim Einsatz der Nickel-Was..
MT
31.08.IRW-PRESS : ReGen III Corp.: ReGen III ernennt Leiter für das operative Geschäft..
DJ
31.08.Sound Energy schließt den Kauf von Schlumberger Silk Route Services ab
MT
31.08.SCHLUMBERGER LIMITED : Ex-Dividende Tag
FA
30.08.Coker & Palmer passt das Kursziel für Schlumberger von $31 auf $32 an und beh..
MT
30.08.Schlumberger verlangt von seinen Mitarbeitern Angaben zum Impfstoff COVID-19
MT
18.08.IRW-PRESS : Sienna Resources: Sienna beginnt mit Phase-2-Oberflächen-Exploration..
DJ
04.08.SCHLUMBERGER LIMITED : HSBC von Verkaufen an Neutral
MM
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SCHLUMBERGER LIMITED
08.09.Baker Hughes, Schlumberger count on clean energy for growth
RE
08.09.Schlumberger expects to 'materially grow' margins and cash flow in near to me..
RE
08.09.SCHLUMBERGER LIMITED/NV : Regulation FD Disclosure (form 8-K)
AQ
08.09.SCHLUMBERGER : Le Peuch Speaks at Barclays CEO Energy Power Conference 2021
PU
08.09.SCHLUMBERGER : New Energy Announces Investment, Collaboration With EnerVenue
MT
08.09.SCHLUMBERGER : New Energy, EnerVenue Partner to Deploy Nickel-Hydrogen Battery T..
MT
08.09.SCHLUMBERGER :  Schlumberger New Energy Enters into Agreement with EnerVenue for..
BU
08.09.SCHLUMBERGER : New Energy Enters into Agreement with EnerVenue for Metal-Hydroge..
PU
08.09.Schlumberger Limited announced that it expects to receive funding from EnerVe..
CI
04.09.Porsche, Puma to join Germany's DAX as index expands
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu SCHLUMBERGER LIMITED
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 22 978 Mio - 19 511 Mio
Nettoergebnis 2021 1 784 Mio - 1 515 Mio
Nettoverschuldung 2021 12 112 Mio - 10 285 Mio
KGV 2021 23,3x
Dividendenrendite 2021 1,73%
Marktkapitalisierung 40 359 Mio 40 359 Mio 34 270 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 2,28x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,94x
Mitarbeiterzahl 86 000
Streubesitz 97,4%
Chart SCHLUMBERGER LIMITED
Dauer : Zeitraum :
Schlumberger Limited : Chartanalyse Schlumberger Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SCHLUMBERGER LIMITED
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 28
Letzter Schlusskurs 28,86 $
Mittleres Kursziel 36,09 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 25,1%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Olivier Le Peuch Chief Executive Officer & Director
Stephane Biguet Chief Financial Officer & Executive Vice President
Mark G. Papa Non-Executive Chairman
Demosthenis Pafitis Chief Technology Officer
Henri Seydoux Fornier de Clausonne Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
SCHLUMBERGER LIMITED33.94%40 359
BAKER HUGHES COMPANY16.98%20 207
HALLIBURTON COMPANY8.94%18 335
NOV INC.0.58%5 396
CNOOC ENERGY TECHNOLOGY & SERVICES LIMITED38.49%5 211
DIALOG GROUP BERHAD-24.35%3 539