Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Saudi Arabian Stock Exchange  >  Saudi Basic Industries Corporation    2010   SA0007879121

SAUDI BASIC INDUSTRIES CORPORATION

(2010)
  Report
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Saudi Aramco schluckt für 70 Milliarden Dollar Mehrheit bei Sabic

27.03.2019 | 17:35

Dubai (awp/reu) - Im Mittleren Osten entsteht ein neuer Chemiegigant: Die weltgrösste Erdölfördergesellschaft Saudi Aramco übernimmt für rund gut 69 Milliarden US-Dollar die Mehrheit am saudi-arabischen Chemiekonzern Sabic, die Grossaktionär der Baselbieter Clariant ist.

Es ist einer der grössten Deals in der Chemiebranche seit der 130 Milliarden Dollar schweren Fusion der US-Firmen Dow und DuPont. Saudi Aramco übernimmt dafür den Anteil des staatlichen Investmentfonds PIF von 70 Prozent an Sabic, wie die Unternehmen am Mittwoch mitteilten. Saudi Aramco hat nach eigenen Angaben derzeit nicht vor, die übrigen 30 Prozent zu kaufen.

Beide Seiten hatten bereits seit Monaten um den Anteil gepokert und damit auch für Verzögerungen beim ursprünglich geplanten Börsengang von Aramco gesorgt. Saudi Aramco erklärte, der Konzern erhoffe sich von der Transaktion neue Möglichkeiten im schnell wachsenden Markt für Petrochemie und sprach von einem "historischen Moment".

"Das ist eine Win-Win-Win-Transaktion und ein transformativer Deal für drei der wichtigsten wirtschaftlichen Organisationen in Saudi-Arabien", sagte PIF-Chef Yasir Othman Al-Rumayyan. Die Beziehungen von Sabic mit Saudi Aramco gehen bis zur Gründung des Chemieunternehmens 1976 zurück.

"Wir gehen davon aus, dass Aramco nun alle künftigen Expansionspläne direkt über Sabic unternehmen wird", sagte Analyst Yousef Husseini von EFG-Hermes. Das stärke das langfristige Wachstumspotenzial von Sabic. Saudi Aramco und Sabic verfügen über petrochemische Produktionskapazitäten von 17 beziehungsweise 62 Millionen Tonnen pro Jahr.

Grossaktionär von Clariant

Sabic stellt Kunststoffe, Metalle und Düngemittel her und ist seit vergangenem Herbst mit einem Anteil von 25 Prozent Grossaktionär des Muttenzer Spezialchemiekonzerns Clariant. Beide Konzerne haben vereinbart, Geschäftsfelder in einem Gemeinschaftsunternehmen mit dem Namen "High Performance Materials" zusammenzulegen. Clariant bringt Produkte mit einem Umsatz von rund 1,1 Milliarden Franken in die neue Einheit ein, Sabic steuert 1,9 Milliarden bei.

Clariant hält die Mehrheit an dem Gemeinschaftsunternehmen und soll dereinst alleinige Besitzerin der Firma werden. Wann dies der Fall ist, wird noch verhandelt. In der Vergangenheit gab es immer wieder Spekulationen, der saudi-arabische Petrochemiekonzern könnte seinen Anteil an Clariant ausbauen.

jb/cf


© AWP 2019
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CLARIANT AG 1.69%19.225 verzögerte Kurse.0.35%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.01%1.2144 verzögerte Kurse.-0.59%
SAUDI ARABIAN OIL COMPANY -0.57%34.75 Schlusskurs.-0.71%
SAUDI BASIC INDUSTRIES CORPORATION -0.19%102.4 Schlusskurs.0.99%
Alle Nachrichten auf SAUDI BASIC INDUSTRIES CORPORATION
22.01.SAUDI BASIC INDUSTRIES CORPORATION : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
2020Aktien Europa Schluss: Freude über Brexit-Pakt und Trumps Einlenken
DP
2020Aktien Europa: Freude über Brexit-Pakt und Trumps Einlenken - London geschlos..
AW
2020SAUDI BASIC INDUSTRIES : Clariant-Großaktionär will Abgang von Präsident Kottman..
RE
2020HARIOLF KOTTMANN : Clariant-Grossaktionär will Präsident Kottmann aus VR entfern..
AW
2020Clariant-Grossaktionär pocht auf Sonderdividende und Amtszeitbeschränkung
AW
2020Neuer Chef will mit Clariant zurück auf den Wachstumspfad
RE
2020Spezialchemiekonzern Clariant streicht weitere 1000 Stellen
RE
2020SAUDI BASIC INDUSTRIES CORPORATION : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
2020SAUDI BASIC INDUSTRIES CORPORATION : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SAUDI BASIC INDUSTRIES CORPORATION
25.01.SAUDI BASIC INDUSTRIES : SABIC is named “Top Employer Asia Pacific” ..
PU
21.01.SAUDI BASIC INDUSTRIES : SABIC And Plastic Energy Set To Start Construction Of P..
PU
13.01.SAUDI BASIC INDUSTRIES : NUSANED INVESTMENT™ Inaugurates New Office, Launc..
PU
12.01.YEAR-IN-REVIEW : SABIC IN ROA Supports Communities AMIDST COVID-19 Challenges
PU
2020SAUDI BASIC INDUSTRIES : SABIC's NusanedTM projected contribution to GDP rises t..
PU
2020SABIC seeks Clariant chairman's ouster in post-Christmas coup
RE
2020CLARIANT : Major Shareholder SABIC Calls for Special Dividend, Term Limit for Bo..
MT
2020SAUDI BASIC INDUSTRIES : SABIC Highlights Its Post-COVID-19 Steel Business Strat..
PU
2020SAUDI BASIC INDUSTRIES : NUSANED Investment™ signs deal to promote local p..
PU
2020SAUDI BASIC INDUSTRIES : SABIC Joins Forces With KRAUSSMAFFEI'S High-Performance..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 118 Mrd. 31 411 Mio 25 900 Mio
Nettoergebnis 2020 2 861 Mio 763 Mio 629 Mio
Nettoverschuldung 2020 11 362 Mio 3 030 Mio 2 498 Mio
KGV 2020 172x
Dividendenrendite 2020 3,16%
Marktkapitalisierung 307 Mrd. 81 900 Mio 67 543 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 2,70x
Marktkap. / Umsatz 2021 2,42x
Mitarbeiterzahl 35 000
Streubesitz 30,0%
Chart SAUDI BASIC INDUSTRIES CORPORATION
Dauer : Zeitraum :
Saudi Basic Industries Corporation : Chartanalyse Saudi Basic Industries Corporation | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SAUDI BASIC INDUSTRIES CORPORATION
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung REDUZIEREN
Anzahl Analysten 13
Mittleres Kursziel 87,61 SAR
Letzter Schlusskurs 102,40 SAR
Abstand / Höchstes Kursziel 9,38%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -14,4%
Abstand / Niedrigstes Ziel -31,6%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Yousef bin Abdullah Al-Benyan Vice Chairman & Chief Executive Officer
Khalid H. Al-Dabbagh Chairman
Timothy D. Leveille Executive Vice President-Corporate Finance
Bob Maughon Executive Vice President-Technology & Innovation
Abdullah Mohammed bin Ibrahim Al-Issa Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber