1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. SAP SE
  6. News
  7. Übersicht
    SAP   DE0007164600   716460

SAP SE

(716460)
  Bericht
Realtime-Estimate Tradegate  -  19/05 07:32:18
88.32 EUR   -3.48%
19.05.SAP SE : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
19.05.SAP SE : Ex-Dividende Tag für außerordentliche Dividende
FA
18.05.Europäische ADRs geben im Mittwochshandel nach
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

SAP will Lieferanten-Fintech Taulia übernehmen

27.01.2022 | 08:03
ARCHIV: SAP-Logo in Walldorf, Deutschland, 24. Januar 2017. REUTERS/Ralph Orlowski

Berlin (Reuters) - Der Softwareriese SAP will sich mit der Übernahme des US-amerikanischen Lieferanten-Fintechs Taulia ein neues Standbein aufbauen.

"Bisher hatten wir keine Finanzplattform. Das ist sehr komplimentär", sagte Firmenchef Christian Klein am Donnerstag zu Journalisten über den Zukauf, der bis März abgeschlossen sein soll. Taulia soll als eigenständiges Unternehmen innerhalb von SAP bestehen bleiben. Im Detail wollte sich Finanzchef Luka Mucic nicht zu den Konditionen des Deals äußern, verriet aber, SAP werde weniger als eine Milliarde Dollar auf den Tisch legen und dafür rund 95 Prozent an Taulia erwerben.

Beziehungen zwischen Taulia und dem Walldorfer Dax-Konzern bestehen seit Längerem. Das Unternehmen ist ein SAP-Partner und der frühere SAP-Chef Leo Apotheker ist an Taulia beteiligt und dort als unabhängiger Direktor tätig. Das 2009 gegründete Fintech bietet Lösungen an, mit denen Unternehmen Lieferungen frühzeitig bezahlen können. Taulia kommt auf zwei Millionen Kunden, die durch die Zwischenfinanzierung Beziehungen pflegen, Lieferketten absichern und Skonti ausnutzen können. Die notwendige Finanzierung dafür stellen Banken wie JPMorgan und UniCredit bereit und überbrücken damit die Zeit, bis Rechnungen durch Käufer innerhalb der Zahlungsfrist beglichen werden.

Nach der Übernahme durch SAP verbleiben noch die US-Bank JPMorgan sowie Firmenchef Cédric Bru als Anteilseigner bei Taulia. Unklar ist, wie viel Geld frühere Kapitalgeber investiert haben und wie hoch das Fintech bewertet wird. Dem Datenanbieter Crunchbase zufolge hat Taulia in der Vergangenheit mehr als 217 Millionen Dollar eingenommen. SAP sei offen, künftig weitere Investoren an Bord zu holen, wolle aber die Mehrheit stets behalten, sagte Mucic.

SAP hat in seiner inzwischen 50-jährigen Firmengeschichte bereits einige Miliarden-Zukäufe wie den inzwischen börsennotierten Datenanalyse-Anbieter Qualtrics oder die Reisemanagement-Plattform Concur gestemmt. Allerdings ist es dem Software-Koloss schwer gefallen, die Übernahmen zu integrieren und ein einheitliches Angebot zu formen. Klein setzte seinen Fokus auf die Transformation von SAP zu einem Cloud-Unternehmen, stellte größere Übernahmen zurück und nahm eher kleinere Akquisitionen ins Visier wie den Berliner Softwarespezialisten Signavio.

Bei der Verlagerung des Kerngeschäfts in die Cloud macht SAP inzwischen deutliche Fortschritte. Das Rundum-Angebot "Rise with SAP" kommt auf mehr als 1300 Kunden. Das vor rund einem Jahr gestartete Programm nimmt Unternehmen an die Hand, um ihnen die Transformation in die Cloud zu erleichtern. Ziel ist es, dass Firmen auch Kernprozesse wie die Unternehmensplanung (ERP) über die Datenwolke auf externen Rechnern laufen lassen.

SAP bestätigte die am 13. Januar veröffentlichten Quartalszahlen wie auch den Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr. Demnach sollen die Clouderlöse 2022 währungsbereinigt um 23 bis 26 Prozent auf 11,55 bis 11,85 Milliarden Euro zulegen.


© Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAX -1.26%14007.76 verzögerte Kurse.-11.82%
JPMORGAN CHASE & CO. -1.71%120.09 verzögerte Kurse.-22.84%
QUALTRICS INTERNATIONAL INC. -7.50%14.42 verzögerte Kurse.-59.27%
SAP SE -2.60%91.5 verzögerte Kurse.-26.74%
Alle Nachrichten zu SAP SE
19.05.SAP SE : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
19.05.SAP SE : Ex-Dividende Tag für außerordentliche Dividende
FA
18.05.Europäische ADRs geben im Mittwochshandel nach
MT
18.05.SAP : Suche für den Vorsitz im Aufsichtsrat geht weiter
DP
18.05.Hasso Plattner erneut in SAP-Aufsichtsrat gewählt
AW
18.05.SAP-AR-Chef Plattner trotz Kritik wiedergewählt - für interne Nachfolge
DJ
18.05.SAP-AR-Chef Plattner - Nachfolger soll aus Aufsichtsrat kommen
RE
18.05.COMPANY TALK/SAP erwartet 2022 geringere aktienbasierte Vergütung
DJ
18.05.COMPANY TALK/SAP-CFO : Concur wächst stark - bald wieder Vorpandemie-Niveau
DJ
18.05.COMPANY TALK/SAP-AR-Chef Plattner hofft auf interne Nachfolge
DJ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu SAP SE
18.05.European ADRs Move Lower in Wednesday Trading
MT
13.05.SAP SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
13.05.SAP SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
11.05.TRANSCRIPT : SAP SE - Shareholder/Analyst Call
CI
10.05.Qualtrics and SAP Partner to Bring More Empathy to the Contact Center
CI
09.05.SAP SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
06.05.Warburg Pincus names SAP executive Khan senior tech adviser
RE
04.05.SAP, Google Cloud Launch Native Integration Between Google Workspace, SAP's Cloud
MT
04.05.Google Cloud and SAP SE Expand Partnership to Enable Native Integration Between Google ..
CI
04.05.GLOBAL MARKETS LIVE : Airbnb, Pandora, Apple, Twitter, Meta...
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu SAP SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 30 111 Mio 31 600 Mio -
Nettoergebnis 2022 3 442 Mio 3 612 Mio -
Nettoverschuldung 2022 4 309 Mio 4 522 Mio -
KGV 2022 31,9x
Dividendenrendite 2022 2,24%
Marktwert 107 Mrd. 112 Mrd. -
Thesaurierung / Umsatz 2022 3,70x
Thesaurierung / Umsatz 2023 3,38x
Mitarbeiterzahl 109 798
Streubesitz 84,8%
Chart SAP SE
Dauer : Zeitraum :
SAP SE : Chartanalyse SAP SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SAP SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 29
Letzter Schlusskurs 91,50 €
Mittleres Kursziel 123,90 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 35,4%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christian Klein Chief Executive Officer
Luka Mucic Chief Financial Officer
Hasso Plattner Chairman-Supervisory Board
Juergen Mueller Chief Technology Officer
Sabine Bendiek Chief Operating & People Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
SAP SE-26.74%112 397
ORACLE CORPORATION-21.68%191 787
SERVICENOW INC.-36.49%86 769
CONSTELLATION SOFTWARE INC.-16.61%32 297
SENSETIME GROUP INC.-14.73%20 224
TRIMBLE INC.-22.80%16 837