Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. SAP SE
  6. News
  7. Übersicht
    SAP   DE0007164600   716460

SAP SE

(716460)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

SAP : Fit für die Zukunft – BT-Mitarbeiter profitieren von SAP Success Factors Learning

21.09.2021 | 09:12

Für viele Unternehmen hat das Thema Digitalisierung seit mehreren Jahren oberste Priorität. Durch die neuen Arbeitsformen in den letzten Monaten hat sich der dringende Bedarf an digitalen Technologien und Funktionen weiter verstärkt. Mehr denn je benötigen Unternehmen eine Kultur des kontinuierlichen Lernens.

Im Rahmen ihrer Strategie, eine Unternehmenskultur zu schaffen, die Beschäftigte zu Höchstleistungen motiviert, hat die BT Group kürzlich einen entscheidenden Schritt auf dem Weg zu einer neuen Art des Lernens für ihre Belegschaft zurückgelegt: Das britische Telekommunikationsunternehmen hat eine neue globale Lernplattform eingeführt, die auf der Lösung SAP SuccessFactors Learning basiert und auch Zugriff auf LinkedIn Learning bietet. Seit mehreren Jahren verfolgt die BT Group das Ziel, die Lerneffizienz zu verbessern und die Leistung zu steigern. In diesem Zusammenhang ermöglicht das Unternehmen seinen Mitarbeitenden in ihren derzeitigen Rollen Erfolg zu haben. Dadurch schafft es gleichzeitig Möglichkeiten, Fähigkeiten für die Zukunft aufzubauen.

Digitale Lernplattform mit individuellen Angeboten

"Die BT hat den Anspruch, eine weltweit führende Rolle beim Zusammenbringen von Menschen, Geräten und Maschinen zu spielen", sagt Lisa Blewitt, Director of Learning bei der BT. "Die Art und Weise, wie unsere Mitarbeitenden lernen und sich entwickeln, neu zu überdenken, ist ein wichtiger Schritt. Dadurch können wir weiterhin eine leistungsstarke Belegschaft unterstützen, die den Schwerpunkt auf Innovationen und Zusammenarbeit legt und die Digitalisierungsstrategie des Unternehmens vorantreiben."

Die Lernplattform basiert auf SAP SuccessFactors Learning und stellt die 150.000 internen und externen Mitarbeitenden der BT in den Mittelpunkt. Sie können den eigenen Lernprozess selbst aktiv steuern, sodass Lernen zum motivierenden Erlebnis wird. Von jedem Gerät aus können sie auf eine große Auswahl an Schulungen zugreifen. Zudem erhalten sie personalisierte Empfehlungen, die auf ihre Interessen zugeschnitten und für ihre Entwicklungsziele relevant sind. Bisher gab es einzelne, nicht miteinander verbundene Lernsysteme. Nun können die Beschäftigten das Gelernte unmittelbar in ihrer täglichen Arbeit umsetzen.

Erfolgreiche Einführung von SAP SuccessFactors Learning

Die BT erhält bereits positives Feedback. Schon am Tag der Einführung von SAP SuccessFactors Learning wurden über 16.000 Kursanmeldungen von mehr als 9.000 Nutzern registriert. Über 700 Schulungselemente wurden abgeschlossen und mehr als 1.800 Videos in LinkedIn Learning aufgerufen. Außerdem haben sich die Lernenden über ihre Erfahrungen ausgetauscht, wie sie die Lernplattform im Bus, in der U-Bahn oder sogar beim Sport oder beim Kochen genutzt haben.

"Die erfolgreiche Einführung von SAP SuccessFactors Learning ist erst der Anfang der HR-Tranformation bei der BT", so Blewitt. "Unser Ziel ist es, unsere Mitarbeitenden durch unbegrenzte Lernmöglichkeiten zu inspirieren. Durch die Schaffung eines reibungslosen, personalisierten Erlebnisses auf mobilen Endgeräten können unsere Beschäftigten die Themen und Fähigkeiten erkunden, die für sie am wichtigsten sind - mit größerer Flexibilität dahingehend, wann und wo sie am besten lernen."

Jereon van der Lingen ist Leiter der Region EMEA North für SAP SuccessFactors.

Disclaimer

SAP SE published this content on 21 September 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 21 September 2021 07:11:03 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu SAP SE
13:44SAP : Bekanntmachung der bevorstehenden Verschmelzung Signavio GmbH auf SAP SE
PU
11:59Aktien Frankfurt: Dax legt zum Wochenstart etwas weiter zu
AW
09:44Aktien Frankfurt Eröffnung: Wenig Bewegung - Dax sucht Richtung
AW
08:14SAP : Chevron rüstet sich mit SAP S/4HANA für die Cloud-Zukunft
PU
22.10.Baader Bank senkt Ziel für SAP auf 142 Euro - 'Buy'
DP
22.10.Sap se
DP
22.10.SAP SE deutsch
DJ
22.10.Barclays belässt SAP auf 'Overweight' - Ziel 142 Euro
DP
22.10.Kepler Cheuvreux belässt SAP auf 'Hold' - Ziel 120 Euro
DP
22.10.UBS belässt SAP auf 'Neutral' - Ziel 130 Euro
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SAP SE
14:24SAP : Reimagining the Fashion Industry by Designing Out Waste
PU
14:14SAP : Hires Ritu Bhargava as Chief Product Officer for SAP Customer Experience; Bob Stutz ..
PU
13:44SAP : Information about upcoming merger of Signavio GmbH into SAP SE
PU
22.10.SAP SE english
DJ
22.10.DEAR SANTA, YOU BETTER WATCH OUT : Christmas Starts Now
PU
22.10.SAP : Two Steps Ahead of Potential Failures with Airborne Sound
PU
21.10.GLOBAL MARKETS LIVE : Tesla, Unilever, Paypal, Elliott, Novartis...
21.10.Tech Stocks Slip Pre-Bell Thursday
MT
21.10.ElectraMeccanica Leverages RISE with SAP to Power ERP Transformation
CI
21.10.SAP : 2021 Q3 Earnings Call Presentation
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu SAP SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 27 569 Mio 31 969 Mio -
Nettoergebnis 2021 4 839 Mio 5 611 Mio -
Nettoverschuldung 2021 5 701 Mio 6 611 Mio -
KGV 2021 30,5x
Dividendenrendite 2021 1,54%
Marktkapitalisierung 143 Mrd. 166 Mrd. -
Marktkap. / Umsatz 2021 5,40x
Marktkap. / Umsatz 2022 5,05x
Mitarbeiterzahl 103 876
Streubesitz 84,9%
Chart SAP SE
Dauer : Zeitraum :
SAP SE : Chartanalyse SAP SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SAP SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 30
Letzter Schlusskurs 121,28 €
Mittleres Kursziel 138,88 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 14,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christian Klein Chief Executive Officer
Luka Mucic Chief Financial Officer
Hasso Plattner Chairman-Supervisory Board
Juergen Mueller Chief Technology Officer
Sabine Bendiek Chief Operating & People Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
SAP SE13.11%166 406
ORACLE CORPORATION51.88%268 585
SERVICENOW, INC.24.75%136 049
DOCUSIGN, INC.23.59%54 044
CONSTELLATION SOFTWARE INC.35.78%38 462
HUBSPOT, INC.105.37%38 270