Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Korea, Republik
  4. Korea Stock Exchange
  5. Samsung Electronics Co., Ltd.
  6. News
  7. Übersicht
    A005930   KR7005930003

SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.

(A005930)
  Bericht
Schlusskurs. Schlusskurs Korea Stock Exchange - 27.07
78500 KRW   -0.38%
27.07.Intel gewinnt Amazon und Qualcomm als Kunden für Auftragsfertigung
DP
27.07.Intel fertigt Chips für Qualcomm und Amazon
RE
27.07.Intel will mit verbesserter Chip-Technologie wieder an die Spitze
DJ
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Nokia streicht Gewinnziele zusammen und richtet sich neu aus

29.10.2020 | 09:42
FILE PHOTO: A Nokia logo is seen at the company's headquarters in Espoo, Finland

Stockholm/Berlin (Reuters) - Der finnische Netzwerkausrüster Nokia kappt nach einem Auftragsverlust in den USA seine Jahresziele und richtet sich strategisch neu aus.

"Wenn ich nach vorne schaue, stelle ich fest, dass die Fortschritte, die wir gemacht haben, nicht ausreichen", sagte der neue Firmenchef Pekka Lundmark bei der Präsentation seiner ersten Quartalszahlen am Donnerstag. Im Gesamtjahr erwartet Nokia im Schnitt nun einen um 0,02 Euro je Aktie geringeren Gewinn. Am Aktienmarkt kam diese Ankündigung gar nicht gut an. Der Anteilsschein brach am Morgen mehr als zehn Prozent ein.

Ins Kontor schlug bei den Finnen im dritten Quartal vor allem, dass Konkurrent Samsung Electronics das Rennen um einen wichtigen 5G-Teilauftrag von Verizon machte und Nokia leer ausging. Um künftig besser aufgestellt zu sein, bildet Nokia nun vier verschiedene Sparten wie Telekomnetze und Nokia-Technologien. Um nicht hinter den Rivalen Ericsson aus Schweden zurückzufallen und von den Sicherheitsbedenken beim umstrittenen chinesischen Marktführer Huawei zu profitieren, will Nokia künftig mehr in Forschung und Entwicklung im Bereich 5G investieren.

Im dritten Quartal ging der Umsatz von Nokia um sieben Prozent auf knapp 5,3 Milliarden Euro zurück, während der Betriebsgewinn - auch dank Einsparungen - um 33 Prozent auf 350 Millionen Euro stieg. Lundmark versprach eine finanzielle Stabilisierung für das kommende Jahr, nannte aber zugleich eine große Spanne für die am Markt vielbeachtete Marge. Ericsson hatte in der vergangenen Woche mit einem Gewinnsprung überrascht und die Jahresziele bekräftigt.


© Reuters 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ERICSSON -2.26%98.35 verzögerte Kurse.3.05%
NOKIA OYJ -1.48%4.905 verzögerte Kurse.58.00%
SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD. -0.38%78500 Schlusskurs.-3.09%
Alle Nachrichten zu SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.
27.07.Intel gewinnt Amazon und Qualcomm als Kunden für Auftragsfertigung
DP
27.07.Intel fertigt Chips für Qualcomm und Amazon
RE
27.07.Intel will mit verbesserter Chip-Technologie wieder an die Spitze
DJ
26.07.Solarisbank erreicht mit neuer Finanzierungsrunde Milliardenbewertung
DP
23.07.UPDATE/Intels Ausblick enttäuscht - weiter Chip-Knappheit erwartet
DJ
22.07.AUSBLICK/Intel droht Gewinnrückgang inmitten von Halbleiterknappheit
DJ
21.07.Chipausrüster ASML hebt erneut Jahresziel an - "Rosige Aussichten"
RE
21.07.Chipindustrie-Ausrüster ASML erhöht erneut Prognose - Aktienrückkauf
DP
19.07.MÄRKTE ASIEN/Schwächer - Schanghai dank Autowerten stabil
DJ
19.07.ANALYSE/Globalfoundries-Kauf könnte Intel weitere Komplikationen bringen
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.
27.07.IAN READ : Exclusive-Rivian ready to invest $5 billion in second U.S. assembly p..
RE
27.07.Global markets live: LVMH, Michelin, Tesla, Amazon, Activision...
27.07.Today on Wall Street: Tech’s big day
27.07.Amazon-backed Wiliot raises $200 million in investment led by SoftBank Vision..
RE
27.07.MARKET CHATTER : Kakao is South Korea's Fifth Largest Firm by Market Capitalizat..
MT
27.07.KOSPI COMPOSITE INDEX : South Korea Stocks Jump as Expectations Gain Momentum on..
MT
27.07.SAMSUNG ELECTRONICS : Launches Mini LED Curved Gaming Monitor the Odyssey Neo G9
MT
27.07.SAMSUNG ELECTRONICS : CJ ENM to Build Virtual Production Studio
MT
27.07.S.Korea stocks end higher on solid GDP data, Wall St gains
RE
27.07.S.Korea begins COVID-19 vaccination for chip, electronics workers
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 270 733 Mrd. 234 Mrd. 198 Mrd.
Nettoergebnis 2021 38 087 Mrd. 33,0 Mrd. 27,8 Mrd.
Nettoliquidität 2021 113 841 Mrd. 98,6 Mrd. 83,2 Mrd.
KGV 2021 13,4x
Dividendenrendite 2021 1,94%
Marktkapitalisierung 528 287 Mrd. 458 Mrd. 386 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 1,53x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,30x
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 82,7%
Chart SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.
Dauer : Zeitraum :
Samsung Electronics Co., Ltd. : Chartanalyse Samsung Electronics Co., Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 38
Letzter Schlusskurs 78 500,00 KRW
Mittleres Kursziel 105 315,79 KRW
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 34,2%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Hyun-Suk Kim Co-President, Co-CEO & Director
Dongjin Koh Co-President, Co-CEO & Director
Kinam Kim President, Co-CEO & Director
Tae Moon Roh Co-President & Head-Research & Development
Hee-Chan Roh Chief Financial Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.-3.09%459 868
HTC CORPORATION19.51%1 108
MERRY ELECTRONICS CO., LTD.-23.21%807
ZEPP HEALTH CORPORATION-9.37%676
JNTC CO., LTD.-16.26%472
UNIDEVICE AG-18.03%36