Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Frankreich
  4. Euronext Paris
  5. Safran
  6. News
  7. Übersicht
    SAF   FR0000073272

SAFRAN

(924781)
  Bericht
Realtime Kurse. Realtime Euronext Paris - 22.10. 17:38:13
110.52 EUR   -0.07%
22.10.Deutschland investiert mit Nato-Partnern in neue Technologien
DP
15.10.JPMorgan belässt Safran auf 'Overweight' - Ziel 146 Euro
DP
12.10.Goldman belässt Safran auf 'Buy' - Ziel 147 Euro
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

WDH/Luftfahrt-Flaute macht Triebwerksbauer Safran weiter zu schaffen

29.07.2021 | 07:15

(In der Meldung vom 28. Juli wurde ein Redigierrest entfernt.)

PARIS (dpa-AFX) - Der französische Triebwerksbauer und Technologiekonzern Safran leidet weiter unter der Luftfahrt-Flaute infolge der Corona-Pandemie. Der Umsatz der ersten sechs Monate fiel verglichen mit dem Vorjahreszeitraum um mehr als ein Fünftel auf 6,9 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Mittwochabend in Paris mitteilte. Das bereinigte operative Ergebnis sank noch stärker und lag mit 659 Millionen Euro gut 30 Prozent unter dem Vorjahreswert. Netto verdiente Safran bereinigt mit 269 Millionen Euro sogar gut 46 Prozent weniger. Der freie Mittelzufluss (Free Cashflow) lag mit 701 Millionen Euro mehr als ein Fünftel unter dem 2020er-Wert.

Dennoch bleibt Konzernchef Olivier Andriès optimistisch und sah im zweiten Quartal den Beginn einer Erholung. Er hofft, dass der wieder zunehmende Luftverkehr der kommenden Monate sich auch in der Jahresbilanz widerspiegeln wird. Darüber hinaus wolle Safran weiterhin genau auf die Kosten schauen.

Darauf aufbauend rechnet der Manager weiter mit einem Umsatzrückgang im niedrigen einstelligen Bereich. Zuvor hatte das Unternehmen einen organischen Schwund von 2 bis 4 Prozent in Aussicht gestellt. Der freie Mittelzufluss soll dagegen nun über dem Niveau von 2020 liegen. Bislang war das Management mindestens vom Vorjahreslevel ausgegangen./ngu/jsl/nas


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu SAFRAN
22.10.Deutschland investiert mit Nato-Partnern in neue Technologien
DP
15.10.JPMorgan belässt Safran auf 'Overweight' - Ziel 146 Euro
DP
12.10.Goldman belässt Safran auf 'Buy' - Ziel 147 Euro
DP
11.10.Kepler Cheuvreux senkt Ziel für Safran auf 138 Euro - 'Buy'
DP
11.10.UBS senkt Ziel für Safran auf 133 Euro - 'Buy'
DP
08.10.Deutsche Bank belässt Safran auf 'Hold' - Ziel 122 Euro
DP
08.10.Stellvertretender CEO von Safran übernimmt gleiche Funktion bei der belgischen GBL
MT
06.10.Bernstein hebt Ziel für Safran auf 125 Euro - 'Market-Perform'
DP
29.09.Aktien Europa Schluss: Moderate Erholung - Techwerte weiter runter
DP
29.09.Aktien Europa: Erholung - Techwerte wieder gefragt nach jüngstem Rutsch
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SAFRAN
20.10.SAFRAN : officially opens new electronics Research & Development center in Valence
PU
19.10.SAFRAN : begins assembly of Arriel 2E helicopter engine in U.S.
PU
12.10.SAFRAN : launches Landing Life, a single brand grouping all landing and braking system sup..
AQ
12.10.SAFRAN : inaugurates extension of its antenna and ground station engineering and productio..
PU
11.10.SAFRAN : launches Landing Life™, a single brand grouping all landing and braking sys..
PU
08.10.SAFRAN : Group - Service Delivery Manager IT M/F
AQ
08.10.SAFRAN : - Enterprise Architect, Application Planner M/F
AQ
08.10.GROUPE BRUXELLES LAMBERT : Safran Deputy CEO to Take Same Role at Belgium's GBL
MT
07.10.SAFRAN : 's maritime Patroller drone proves its maturity during final demonstration in Eur..
AQ
06.10.GENERAL ELECTRIC : GE Aviation fully supports industry 2050 net-zero carbon goal
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu SAFRAN
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 15 571 Mio 18 132 Mio -
Nettoergebnis 2021 963 Mio 1 121 Mio -
Nettoverschuldung 2021 1 616 Mio 1 882 Mio -
KGV 2021 50,8x
Dividendenrendite 2021 0,91%
Marktkapitalisierung 47 110 Mio 54 799 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 3,13x
Marktkap. / Umsatz 2022 2,59x
Mitarbeiterzahl 78 900
Streubesitz 81,3%
Chart SAFRAN
Dauer : Zeitraum :
Safran : Chartanalyse Safran | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SAFRAN
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 110,52 €
Mittleres Kursziel 129,64 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 17,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Olivier Andriès Chief Executive Officer & Director
Bernard-Pierre Jacques Delpit Chief Financial Officer & Executive Vice President
Ross McInnes Chairman
Frédéric Verger Executive VP, Chief Digital & Information Officer
Eric Dalbies Senior VP-Research, Technology & Innovation
Branche und Wettbewerber