Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. RWE AG
  6. News
  7. Übersicht
    RWE   DE0007037129   703712

RWE AG

(703712)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 30.07. 17:35:05
30.01 EUR   +0.20%
09:34SCHÄUBLE : CO2-Preis muss schneller steigen
DP
09:33Altmaier erwartet schnelleren Kohleausstieg
DP
30.07.MÄRKTE EUROPA/Amazon und China drücken auf die Stimmung
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Südkorea kündigt Bau des weltgrößten schwimmenden Windparks an

06.05.2021 | 12:55

SEOUL (dpa-AFX) - Vor der südkoreanischen Industriestadt Ulsan soll bis 2030 der weltweit größte Windpark auf See und mit schwimmenden Windturbinen entstehen. Nach Angaben der Regierung sind für das Projekt mit einer installierten Leistung von 6 Gigawatt Investitionen in Höhe von 36 Billionen Won (26,6 Milliarden Euro) geplant. Präsident Moon Jae In sagte am Donnerstag bei der Präsentation der Pläne in der südöstlichen Küstenstadt die volle Unterstützung der Regierung zu.

In der ersten Phase würden bis 2025 vom öffentlichen und privaten Sektor zunächst 1,4 Billionen Won bereitgestellt, wurde Moon von der nationalen Nachrichtenagentur Yonhap zitiert. "Die Regierung wird zuerst die Führung übernehmen."

Um eine Teilnahme an dem Projekt bewirbt sich nach Angaben der deutschen Botschaft in Seoul unter anderem auch der deutsche Energiekonzern RWE. Derzeit liefen Verhandlungen, hieß es.

Laut seinem Büro sagte Moon, dass der geplante Windpark eine wichtige Gelegenheit darstelle, die von Südkorea angepeilte Kohlendioxidneutralität bis 2050 zu erreichen und die Wirtschaft anzutreiben. Windkraft ist ein wichtiger Teil des sogenannten Green New Deal der Regierung, mit dem die Abhängigkeit der viertgrößten Volkswirtschaft Asiens von fossilen Brennstoffen verringert werden soll.

Erst im Februar hatte das Land Pläne zum Bau des weltgrößten Offshore-Windkraftkomplexes in Sinan an der Südwestküste enthüllt. Dort soll - ebenfalls bis Ende dieses Jahrzehnts - eine Anlage mit einer maximalen Kapazität von 8,2 Gigawatt gebaut werden. Sie hätte dann eine um rund das Siebenfache größere Leistung als die derzeit größten Windanlagen.

Im Gegensatz zum Projekt in Sinan sind in Ulsan wegen der größeren Wassertiefe schwimmende Windturbinen geplant. Diese werden nicht im Boden verankert, sondern in diesem Fall an Bojen befestigt.

Bei Fertigstellung soll der Windpark rechnerisch 5,8 Millionen Haushalte in Ulsan und der umliegenden Region mit grünem Strom versorgen. Teil des Konzepts ist auch ein integriertes Ökosystem von "grünem Wasserstoff und Windkraft". So sollen 20 Prozent des Stromertrags aus dem Windpark in die Produktion von grünem Wasserstoff fließen. Durch den Windpark könnten den Angaben zufolge jährlich 9,3 Millionen Tonnen CO2 eingespart und 84 000 Tonnen Wasserstoff hergestellt werden./dg/DP/mis


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
NORDEX SE -0.92%16.22 verzögerte Kurse.-21.91%
RWE AG 0.20%30.01 verzögerte Kurse.-13.19%
SIEMENS ENERGY AG -0.95%22.91 verzögerte Kurse.-24.34%
SIEMENS GAMESA RENEWABLE ENERGY, S.A. 0.13%23.5 verzögerte Kurse.-28.98%
VESTAS WIND SYSTEMS A/S 0.48%231.2 verzögerte Kurse.-19.69%
Alle Nachrichten zu RWE AG
09:34SCHÄUBLE : CO2-Preis muss schneller steigen
DP
09:33Altmaier erwartet schnelleren Kohleausstieg
DP
30.07.MÄRKTE EUROPA/Amazon und China drücken auf die Stimmung
DJ
30.07.Aktien Frankfurt Schluss: Dax geht mit Verlust ins Wochenende
DP
30.07.XETRA-SCHLUSS/Leichter - Berichtssaison macht die Musik
DJ
30.07.MÄRKTE EUROPA/Börsen lösen sich von Tiefs
DJ
30.07.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 30.07.2021 - 15.15 Uhr
DP
30.07.DGAP-PVR : RWE Aktiengesellschaft: -4-
DJ
30.07.DGAP-PVR : RWE Aktiengesellschaft: -3-
DJ
30.07.DGAP-PVR : RWE Aktiengesellschaft: -2-
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu RWE AG
30.07.DGAP-PVR : RWE Aktiengesellschaft: Release -4-
DJ
30.07.DGAP-PVR : RWE Aktiengesellschaft: Release -3-
DJ
30.07.DGAP-PVR : RWE Aktiengesellschaft: Release -2-
DJ
30.07.DGAP-PVR : RWE Aktiengesellschaft: Release according to Article 40, Section 1 of..
DJ
30.07.RWE AG : Ad-hoc release in accordance with Art. 17 MAR – RWE raises Group ..
PU
30.07.RWE : raises outlook for fiscal 2021
PU
30.07.DGAP-ADHOC : RWE Aktiengesellschaft: RWE raises Group earnings forecast for fisc..
DJ
30.07.Mainstream Renewable Power and Siemens bid in ScotWind leasing round
RE
28.07.BASF reports Q2 net profit beat on increased volumes, prices
RE
26.07.RWE : H1 2021 Pre-release of power generation and capacity data
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 14 816 Mio 17 582 Mio -
Nettoergebnis 2021 1 039 Mio 1 234 Mio -
Nettoverschuldung 2021 2 508 Mio 2 977 Mio -
KGV 2021 17,8x
Dividendenrendite 2021 3,00%
Marktkapitalisierung 20 293 Mio 24 073 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,54x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,56x
Mitarbeiterzahl 19 244
Streubesitz 92,0%
Chart RWE AG
Dauer : Zeitraum :
RWE AG : Chartanalyse RWE AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends RWE AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 24
Letzter Schlusskurs 30,01 €
Mittleres Kursziel 40,72 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 35,7%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Markus Krebber Chief Executive Officer
Michael Müller Chief Financial Officer
Werner Brandt Chairman-Supervisory Board
Frank Bsirske Deputy Chairman-Supervisory Board
Dagmar Mühlenfeld Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
RWE AG-13.19%24 073
NATIONAL GRID PLC6.83%45 690
SEMPRA2.54%39 556
ELECTRICITÉ DE FRANCE-20.40%38 442
ENGIE-10.13%32 259
E.ON SE14.43%32 080