Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. RWE AG
  6. News
  7. Übersicht
    RWE   DE0007037129   703712

RWE AG

(703712)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  17:35:15 01.02.2023
40.67 EUR   -0.32%
01.02.Wettbewerb auf dem Energiemarkt: BDEW widerspricht Netzagentur-Chef
DP
01.02.Erster Kühlturm von AKW Biblis fällt
DP
01.02.E.ON-Chef fordert mehr Anstrengungen zum Gas-Einsparen
RE
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

RWE erwartet bei Energie-Versorgung im kommenden Jahr härteren Winter

04.10.2022 | 16:27
Markus Krebber, Vorstandsvorsitzender des deutschen Energieversorgers RWE, bei einer Medienerklärung zusammen mit Mona Neubaur, Wirtschaftsministerin des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen (nicht im Bild) und Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (ni

Düsseldorf (Reuters) - Der Winter 2023/24 könnte dem Stromkonzern RWE zufolge für die Energieversorgung deutlich herausfordernder werden als der jetzt bevorstehende Winter.

Abhängig davon, wie stark die Temperaturen sinken, wie sich die Lage der Atomkraft in Frankreich entwickelt und wie viel Windkraft erzeugt werden könne, könnten die Gas-Speicher im kommenden Frühjahr noch mit 15 bis zu über 30 Prozent gefüllt sein, sagte RWE-Chef Markus Krebber am Dienstag im Gespräch mit Analysten. Doch anders als in diesem Jahr werde es dann voraussichtlich keine Gas-Zuflüsse mehr aus Russland geben, um die Speicher wieder aufzufüllen. "Der Winter 2023/24 könnte deutlich schwerer werden", sagte er. Im Frühjahr 2024 müssten dann ausreichend Kapazitäten für Gas und die Anlandung von Flüssiggas (LNG) vorhanden sein, um die Lücken zu füllen.

(Bericht von Matthias Inverardi, redigiert von Olaf Brenner. Bei Rückfragen wenden Sie sich bittean unsere Redaktion unter berlin.newsroom@thomsonreuters.com (für Politik und Konjunktur) oder frankfurt.newsroom@thomsonreuters.com (für Unternehmen und Märkte).)


© Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
RWE AG -0.32%40.67 verzögerte Kurse.-2.21%
US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB) 0.08%69.806 verzögerte Kurse.-2.88%
Alle Nachrichten zu RWE AG
01.02.Wettbewerb auf dem Energiemarkt: BDEW widerspricht Netza..
DP
01.02.Erster Kühlturm von AKW Biblis fällt
DP
01.02.E.ON-Chef fordert mehr Anstrengungen zum Gas-Einsparen
RE
31.01.MÄRKTE EUROPA/Seitwärts - "Stunde der Banken"
DJ
31.01.Netzagentur-Präsident beklagt zu wenig Wettbewerb bei Energiepreisen
DP
31.01.MÄRKTE EUROPA/DAX weiter in der Seitwärtsspanne
DJ
31.01.Bundesnetzagentur bringt Gasreserve ins Spiel
RE
31.01.Energiepreise: Netzagentur-Präsident beklagt zu wenig Wettbewerb
DP
31.01.RWE bestellt bei Linde zwei 100-Megawatt-Elektrolyseure für Lingen
DJ
31.01.WDH/Analyse: EU produziert erstmals mehr Strom aus Erneuerbaren als aus Gas
DP
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu RWE AG
01.02.Competition on the energy market: BDEW disagrees with g..
DP
01.02.First cooling tower of Biblis nuclear power plant falls
DP
31.01.Network agency president complains of too little competition in energy prices
DP
31.01.Energy prices: Network agency president complains of too little competitio..
DP
31.01.Analysis: For the first time, EU produces more electricity from renewables than..
DP
31.01.Rwe : orders two 100-megawatt electrolysis plants for GET H2 in Lingen
PU
29.01.No consequences for 'Pinky' and 'Brain' - tunnel closed
DP
29.01.Federal government provides 4.3 billion euros in relief for gas and heating customers
DP
29.01.Anti-nuclear activists demonstrate at Emsland nuclear power plant
DP
27.01.News Highlights: Top Energy News of the Day
DJ
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu RWE AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 28 843 Mio 31 492 Mio -
Nettoergebnis 2022 2 685 Mio 2 931 Mio -
Nettoverschuldung 2022 7 809 Mio 8 526 Mio -
KGV 2022 10,3x
Dividendenrendite 2022 2,23%
Marktwert 27 502 Mio 30 027 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 1,22x
Marktwert / Umsatz 2023 1,00x
Mitarbeiterzahl 18 382
Streubesitz 92,9%
Chart RWE AG
Dauer : Zeitraum :
RWE AG : Chartanalyse RWE AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends RWE AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 17
Letzter Schlusskurs 40,67 €
Mittleres Kursziel 51,79 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 27,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Markus Krebber Chief Executive Officer
Michael Müller Chief Financial Officer
Werner Brandt Chairman-Supervisory Board
Dagmar Mühlenfeld Member-Supervisory Board
Ullrich Sierau Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
RWE AG-2.21%29 966
ABU DHABI NATIONAL ENERGY COMPANY-8.16%99 475
SEMPRA ENERGY4.34%50 397
ELECTRICITÉ DE FRANCE0.54%48 954
NATIONAL GRID PLC2.77%46 418
ENGIE-2.75%34 256