Der britische Premierminister Rishi Sunak erklärte, dass die Unternehmen für erneuerbare Energien Masdar und RWE zugesagt hätten, bis zu 11 Milliarden Pfund (13,9 Milliarden Dollar) in den Offshore-Windpark Dogger Bank zu investieren.

"Ich freue mich, eine neue Vereinbarung zwischen Masdar und RWE bekannt geben zu können, die die Verpflichtung beinhaltet, gemeinsam bis zu 11 Milliarden Pfund in den neuen britischen Windpark Dogger Bank zu investieren", sagte er am Freitag auf einer Pressekonferenz im Rahmen der COP28 in Dubai. ($1 = 0,7915 Pfund) (Bericht von Kylie MacLellan, geschrieben von Sarah Young, bearbeitet von Paul Sandle)