Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. RWE AG
  6. News
  7. Übersicht
    RWE   DE0007037129   703712

RWE AG

(703712)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  17:39:54 27.01.2023
41.16 EUR   -1.67%
27.01.Klimaminister Habeck ruft Klimaaktivisten zu Gewaltverzicht auf
DP
27.01.Bernstein hebt Ziel für RWE auf 53 Euro - 'Outperform'
DP
27.01.Pvr : RWE Aktiengesellschaft: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
EQ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Bundestag beschließt Kohle-Ausstieg in NRW bis 2030

02.12.2022 | 08:50
ARCHIV: Gesamtansicht des Plenarsaals des Deutschen Bundestages während der Haushaltsdebatte in Berlin, Deutschland

Berlin (Reuters) - Der Bundestag hat das Gesetz für ein Aus der Kohlekraftwerke in Nordrhein-Westfalen bis 2030 beschlossen.

Das Parlament beschloss in der Nacht zum Freitag die Regelungen, wonach das eigentlich geplante Enddatum 2038 gestrichen wird. In der Energiekrise wird aber zugleich ein Weiterbetrieb von zwei Braunkohle-Meilern möglich gemacht, die eigentlich dieses Jahr abgeschaltet werden sollten. Die beiden Blöcke Neurath D und Neurath E können so bis März 2024 laufen. Im September 2023 soll entschieden werden, ob die Laufzeit noch um ein weiteres Jahr verlängert wird. Die beiden Anlagen haben eine Leistung von zusammen 1,2 Gigawatt, was etwa einem AKW entspricht.

Alle übrigen Kohle-Kraftwerke im rheinischen Revier sollen dem Gesetz und der Vereinbarung mit dem Versorger RWE zufolge bis 2030 vom Netz. Nach derzeitiger Gesetzeslage hätten sie bis 2038 laufen können. An den vorgesehenen Entschädigungszahlungen im Rahmen des bestehenden Kohle-Ausstiegsgesetzes von 2,6 Milliarden Euro soll trotz der Änderungen festgehalten werden.

Offen ist, was mit Braunkohle-Kraftwerken in Ostdeutschland geschehen soll. Für sie gilt weiter das Enddatum 2038. Die Ampel-Koalition hatte aber vereinbart, den Ausstieg in Deutschland insgesamt "idealerweise" auf 2030 vorzuziehen.

(Bericht von: Markus Wacket. Bei Rückfragen wenden Sie sich an unsere Redaktion unter berlin.newsroom@thomsonreuters.com (für Politik und Konjunktur) oder frankfurt.newsroom@thomsonreuters.com (für Unternehmen und Märkte).)


© Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
RWE AG -1.67%41.16 verzögerte Kurse.-1.03%
UK 10Y CASH 0.16%3.3255 verzögerte Kurse.-9.57%
Alle Nachrichten zu RWE AG
27.01.Klimaminister Habeck ruft Klimaaktivisten zu Gewaltverzicht auf
DP
27.01.Bernstein hebt Ziel für RWE auf 53 Euro - 'Outperform'
DP
27.01.Pvr : RWE Aktiengesellschaft: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der eur..
EQ
26.01.MÄRKTE EUROPA/Etwas fester - Technologiesektor mit Zahlen im Blick
DJ
26.01.MÄRKTE EUROPA/Etwas fester - US-BIP setzt keine Akzente
DJ
26.01.DZ Bank belässt RWE auf 'Kaufen' - Fairer Wert 53 Euro
DP
26.01.UBS belässt RWE auf 'Buy' - Ziel 50 Euro
DP
26.01.RWE und PPC genehmigen fünf Photovoltaik-Projekte in Griechenland
MT
26.01.MÄRKTE EUROPA/Etwas fester - Techsektor mit Geschäftszahlen im Blick
DJ
26.01.Barclays belässt RWE auf 'Overweight' - Ziel 54 Euro
DP
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu RWE AG
27.01.News Highlights: Top Energy News of the Day
DJ
26.01.Utilities Up, But not by Much, Amid Cyclical Bias -- Utilities Roundup
DJ
26.01.RWE, PPC Approve Five Photovoltaic Projects in Greece
MT
26.01.European Midday Briefing: Mood Brighter on Economic Outlook, U...
DJ
26.01.Public Power Corp, RWE to build five solar farms in Greece
RE
25.01.RWE exceeds own forecast thanks to strong core business
DP
25.01.German Stocks Little Changed as Optimism for Economy Grows
MT
25.01.Boosted by gas plants, RWE blows past guidance with preliminary results
RE
25.01.Germany's RWE Expects FY22 Adjusted Net Income to Top Guidance Range
MT
25.01.RWE 2022 Earnings Top Targets Amid Strong 4Q
DJ
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu RWE AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 28 843 Mio 31 310 Mio -
Nettoergebnis 2022 2 685 Mio 2 914 Mio -
Nettoverschuldung 2022 7 809 Mio 8 477 Mio -
KGV 2022 10,4x
Dividendenrendite 2022 2,20%
Marktwert 27 833 Mio 30 214 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 1,24x
Marktwert / Umsatz 2023 1,01x
Mitarbeiterzahl 18 382
Streubesitz 92,9%
Chart RWE AG
Dauer : Zeitraum :
RWE AG : Chartanalyse RWE AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends RWE AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 17
Letzter Schlusskurs 41,16 €
Mittleres Kursziel 51,79 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 25,8%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Markus Krebber Chief Executive Officer
Michael Müller Chief Financial Officer
Werner Brandt Chairman-Supervisory Board
Dagmar Mühlenfeld Member-Supervisory Board
Ullrich Sierau Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
RWE AG-1.03%30 214
ABU DHABI NATIONAL ENERGY COMPANY-9.04%95 496
SEMPRA ENERGY3.86%50 869
ELECTRICITÉ DE FRANCE0.38%48 846
NATIONAL GRID PLC3.07%46 793
ENGIE-2.93%34 174