RTL GROUP S.A.

(861149)
  Bericht
Realtime-Estimate Tradegate  -  18/05 12:47:42
42.40 EUR    0.00%
12:22TV-QUOTEN : Joko und Klaas im Pech und im Glück
DP
15.05.TV-QUOTEN : 7,3 Millionen sehen ESC-Finale
DP
14.05.TV-QUOTEN : Zuschauer favorisierten ZDF-Krimi
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Quoten: Krimi und Bundesliga vor Irland-Komödie, Omikron-Extras stark

08.01.2022 | 15:43

BERLIN (dpa-AFX) - Bei den Corona-Sondersendungen anlässlich der erneuten Bund-Länder-Runde hat am Freitagabend das Erste vor dem Zweiten und RTL gelegen. Das "ARD extra: Die Corona-Lage" ab 20.15 Uhr sahen im Schnitt 5,22 Millionen (17,6 Prozent), das "ZDF spezial - Kampf gegen Omikron - Corona-Gipfel in Berlin" 3,48 Millionen (14,3 Prozent) und das "RTL aktuell Spezial: Corona-Krise - Kampf gegen Omikron: Das kommt auf uns zu!" um 20.15 Uhr 1,73 Millionen (5,8 Prozent).

Das Primetime-Programm der großen Sender verschob sich entsprechend. So hatte ab 20.30 Uhr die nun wieder in Hessen spielende ZDF-Krimiserie "Der Staatsanwalt" mit Rainer Hunold 5,88 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer (19,3 Prozent), die ARD-Komödie "Sprachlos in Irland" mit Andrea Sawatzki und Götz Schubert kam auf 4,44 Millionen (14,6 Prozent). Bei RTL hielt "Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Live-Acts" 1,52 Millionen Leute vor dem Bildschirm (6,3 Prozent).

Sat.1 landete einen Quotenhit mit der Live-Übertragung des Bundesliga-Rückrundenauftaktspiels Bayern München gegen Borussia Mönchengladbach (1:2): 4,95 Millionen verfolgten ab 20.30 Uhr die erste Halbzeit (16,2 Prozent), 5,37 Millionen (18,4 Prozent) die zweite mit den wegen Corona dezimierten Bayern. Sat.1 sprach am Samstagmorgen von einer Nettoreichweite von insgesamt 9,8 Millionen Zuschauern - damit ist die Zahl der Leute gemeint, die mindestens einmal kurz erreicht wurden.

Dahinter lagen Vox und der Fantasyfilm "Der Hobbit - Smaugs Einöde" von 2013 mit 1,19 Millionen Zuschauern (4,3 Prozent), ProSieben und das Superheldenabenteuer "The First Avenger: Civil War" von 2016 und 0,92 Millionen (3,2 Prozent), RTLzwei und der US-Thriller "72 Stunden

- The Next Three Days" von 2010 mit 0,72 Millionen (2,5 Prozent)

sowie Kabel eins und die Krimiserie "Criminal Minds" mit 0,54 Millionen (1,8 Prozent)./gth/DP/zb


© dpa-AFX 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE 0.64%10.265 verzögerte Kurse.-27.19%
RTL GROUP S.A. 0.00%42.4 verzögerte Kurse.-9.05%
Alle Nachrichten zu RTL GROUP S.A.
12:22TV-QUOTEN : Joko und Klaas im Pech und im Glück
DP
15.05.TV-QUOTEN : 7,3 Millionen sehen ESC-Finale
DP
14.05.TV-QUOTEN : Zuschauer favorisierten ZDF-Krimi
DP
13.05.TV-QUOTEN : Mehr als fünf Millionen sehen 'Barcelona-Krimi'
DP
10.05.NACH FUSION MIT GRUNER + JAHR :  RTL mit neuer Redaktionsstruktur
DP
10.05.TV-QUOTEN : Weiter großes Interesse an der Lage in der Ukraine
DP
09.05.Warburg Research senkt Ziel für RTL auf 55 Euro - 'Buy'
DP
09.05.Tim Raue ist bei RTL der neue 'Restauranttester'
DP
07.05.'Der Alte' vor Tanzshow - die TV-Quoten
DP
06.05.MÄRKTE EUROPA/Wachstums- und Zinssorgen bereiten Anlegern Kopfschmerzen
DJ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu RTL GROUP S.A.
02.05.RTL S A : Carbon footprint 2021
PU
28.04.RTL S A : AGM statement
PU
31.03.RTL S A : Belgium transaction closed
PU
31.03.DPG Media NV and Rossel et Cie SA completed the acquisition of RTL Belgium SA from RTL ..
CI
25.03.RTL S A : Convening notice for RTL Group's annual general meeting 2022 now available
PU
21.03.RTL GROUP S.A.(XTRA : RRTL) added to Germany MDAX Index (Performance)
CI
18.03.RTL GROUP S.A.(XTRA : RRTL) dropped from Germany SDAX (Total Return) Index
CI
17.03.GLOBAL MARKETS LIVE : Netflix, KKR, Ocado, Tesla, Accenture...
17.03.TRANSCRIPT : RTL Group S.A., 2021 Earnings Call, Mar 17, 2022
CI
17.03.RTL Group S.A. Provides Earnings Guidance for the Year 2022
CI
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu RTL GROUP S.A.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 7 238 Mio 7 624 Mio -
Nettoergebnis 2022 680 Mio 716 Mio -
Nettoliquidität 2022 632 Mio 666 Mio -
KGV 2022 9,61x
Dividendenrendite 2022 9,47%
Thesaurierung 6 561 Mio 6 911 Mio -
Thesaurierung / Umsatz 2022 0,82x
Thesaurierung / Umsatz 2023 0,75x
Mitarbeiterzahl 17 650
Streubesitz 23,7%
Chart RTL GROUP S.A.
Dauer : Zeitraum :
RTL Group S.A. : Chartanalyse RTL Group S.A. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends RTL GROUP S.A.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 10
Letzter Schlusskurs 42,40 €
Mittleres Kursziel 55,57 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 31,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Thomas Hermann Rabe Chief Financial Officer
Björn Bauer Chief Financial Officer
Martin Taylor Chairman
Vincent Jean Hubert Pascaud Senior Vice President-Group IT & IT Governance
Elmar Heggen COO, Deputy CEO & Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
RTL GROUP S.A.-9.05%6 911
WARNER BROS. DISCOVERY, INC.0.00%44 557
FOX CORPORATION-5.85%18 663
PT ELANG MAHKOTA TEKNOLOGI TBK-8.77%8 578
NEXSTAR MEDIA GROUP, INC.18.21%7 211
TEGNA INC.13.42%4 753