Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  TSX VENTURE EXCHANGE  >  Rock Tech Lithium Inc.    RCK   CA77273P2017   A1XF0V

ROCK TECH LITHIUM INC.

(A1XF0V)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

IRW-PRESS : Rock Tech Lithium Inc.: Rock Tech Lithium: Batterie-Rohstoffe: Europa subventioniert seine Unabhängigkeit

01.12.2020 | 08:29

Dow Jones hat von IRW-Press eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/54459/Newsletter_51_Batterie-Rohstoffe.001.jpeg

Dirk Harbecke, Chairman von Rock Tech Lithium, erläutert Hintergründe zum Lithiummarkt

Deutschland und seine Nachbarstaaten fördern mit beträchtlichen finanziellen Mitteln den Aufbau einer europäischen Produktion von Batteriezellen für Elektroautos. Konkret geht es um sogenannte IPCEIs. Die Abkürzung steht für Important Project of Common European Interest, also um ein "wichtiges Vorhaben von gemeinsamem europäischen Interesse, das mittels staatlicher Förderung einen wichtigen Beitrag zu Wachstum, Beschäftigung und Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Industrie und Wirtschaft leistet", so das deutsche Bundeswirtschaftsministerium.

Ein erstes Batterie-IPCEI hat die EU bereits im vergangenen Jahr genehmigt und 3,2 Milliarden Euro Fördermittel zugesagt. An dem Projekt sind unter anderem der Autoproduzent BMW, der Chemiekonzern BASF sowie der Batteriehersteller Varta beteiligt. Nach Angaben der EU-Kommission steht ein zweites Konsortium kurz vor dem Abschluss und könnte noch in diesem Jahr grünes Licht erhalten.

Die massiven europäischen und nationalen Subventionen zeigen Wirkung. Mittlerweile wird in Europa im großen Stil die Produktion von Batteriezellen für Elektroautos hochgezogen. Mitte November kündigte der chinesische Hersteller SVolt an, eine entsprechende Fabrik im Saarland zu bauen. Allein dieses Werk soll über eine Kapazität von 24 Gigawattstunden (GWh) verfügen und wäre damit fast so groß wie die Gigafactory von Panasonic und Tesla in Nevada.

Nur wenige Tage später folgten die Amerikaner mit einem noch größeren Paukenschlag. Tesla gab auf der "European Conference on Batteries" per Video-Schalte bekannt, am Rand von Berlin nicht nur E-Autos, sondern auch Batterien herstellen zu wollen - und zwar in einem riesigen Umfang. Laut Elon Musk könnte die größte Gigafactory im gesamten Tesla-Konzern entstehen, mit einer Anfangs-Kapazität von 100 GWh! Der deutsche Wirtschaftsminister Peter Altmeier ergänzte: "Wenn es das größte wird, das Tesla je gebaut hat, dann können Sie ausrechnen, dass es eine beträchtliche Förderung sein wird."

Weitere IPCEIs in Planung

Die EU will es aber nicht bei einer Förderung von Gigafactories für Batteriezellen belassen. Zum einen soll die europäische Produktion von grünem Wasserstoff angeschoben werden, bei der vor allem Wind- und Solarparks die benötigte Energie liefern. Zum anderen geht es um die Unterstützung der European Raw Materials Alliance, kurz ERMA genannt. Dieser Zusammenschluss arbeitet daran, Europa wirtschaftlich unabhängiger aufzustellen, in dem kritische Rohstoffe gesichert und die Lieferketten diversifiziert werden. Zu den Hauptzielen zählt ein gesicherter Zugang zu Primär- und Sekundärrohstoffen, die für eine umweltverträgliche Industrie benötigt werden. Bei der Förderung dieses Projekts sind bis zu zehn Milliarden Euro im Gespräch.

Der ERMA gehören Dutzende Vertreter von Industrieunternehmen, aus der Politik und von Verbänden an. Rock Tech Lithium ist ebenfalls Mitglied der Allianz. Das folgt einer inneren Logik. Denn um eine unabhängige Produktion von E-Autos in Europa aufzubauen, braucht es nicht nur einen sicheren Zugang zu den Batteriezellen, sondern auch zu den dafür benötigten Batterie-Rohstoffen. Genau dafür ist Rock Tech Lithium prädestiniert. Sein Lithium-Vorkommen in Ontario/Kanada befindet sich in einem der politisch stabilsten Länder der Welt, aus dem die EU viele Rohstoffe beziehen kann und derzeit Partnerschaften aufbaut. Dasselbe gilt für den geplanten Bau eines Konverters in Deutschland. In diesem Zusammenhang führen wir bereits seit Längerem Gespräche über staatliche Unterstützungsmaßnahmen. Was hier möglich ist, verdeutlicht Tesla mit dem Bau seiner Auto- und Batteriezellen-Fabrik bei Berlin.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Brad Barnett

Chief Financial Officer

Rock Tech Lithium Inc.

777 Hornby Street, Suite 600

Vancouver, B.C., V6Z 1S4

Telephone: (778) 358-5200

Facsimile: (604) 670-0033

Email: bbarnett@rocktechlithium.com.

<p><b>NEWSLETTER REGISTRIERUNG: </b></p>

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA77273P2017

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

20201201 0828 
bbarnett@rocktechlithium.com 
Rock Tech Lithium Inc. 
 

(END) Dow Jones Newswires

December 01, 2020 02:28 ET (07:28 GMT)

Alle Nachrichten auf ROCK TECH LITHIUM INC.
2020IRW-NEWS : Rock Tech Lithium Inc.: E-Autos in 2021: Nachhaltigkeit ist Trumpf
DP
2020IRW-PRESS : Rock Tech Lithium Inc.: E-Autos in 2021: Nachhaltigkeit ist Trumpf
DJ
2020IRW-NEWS : Rock Tech Lithium Inc.: Rock Tech schließt erfolgreiche Privatplatzie..
DP
2020IRW-PRESS : Rock Tech Lithium Inc.: Rock Tech schließt erfolgreiche Privatplatzi..
DJ
2020IRW-NEWS : Rock Tech Lithium Inc.: Rock Tech Lithium: Batterie-Rohstoffe: Europa..
DP
2020IRW-PRESS : Rock Tech Lithium Inc.: Rock Tech Lithium: Batterie-Rohstoffe: Europ..
DJ
2020IRW-NEWS : Rock Tech Lithium Inc.: Rock Tech und Avalon unterzeichnen eine Absic..
DP
2020IRW-PRESS : Rock Tech Lithium Inc.: Rock Tech und Avalon unterzeichnen eine Absi..
DJ
2020IRW-NEWS : Rock Tech Lithium Inc.: Rock Tech Lithium veröffentlicht Shareholder ..
DP
2020IRW-NEWS : Rock Tech Lithium Inc.: Rock Tech meldet Patent für ein neuartiges Li..
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ROCK TECH LITHIUM INC.
25.01.ROCK TECH LITHIUM : Appoints Klaus Schmitz and Prof. Wolfgang Voigt to its Board..
AQ
18.01.ROCK TECH LITHIUM : IIROC Trading Resumption - RCK
AQ
18.01.ROCK TECH LITHIUM : IIROC Trading Halt - RCK
AQ
14.01.ROCK TECH LITHIUM : Unaware of Any Material Change
AQ
09.01.ROCK TECH LITHIUM : Closes Private Placement
AQ
2020ROCK TECH LITHIUM : Chairman Dirk Harbecke Acquires Shares, Files Early Warning ..
AQ
2020ROCK TECH LITHIUM : Closes Successful Private Placement
AQ
2020ROCK TECH LITHIUM : Clarifies Technical Disclosures
AQ
2020ROCK TECH LITHIUM : Increases Private Placement
AQ
2020AVALON ADVANCED MATERIALS : and Rock Tech Lithium Sign Letter of Intent to Colla..
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2019 - - -
Nettoergebnis 2019 -1,05 Mio -0,82 Mio -0,68 Mio
Nettoliquidität 2019 1,65 Mio 1,29 Mio 1,07 Mio
KGV 2019 -15,0x
Dividendenrendite 2019 -
Marktkapitalisierung 351 Mio 275 Mio 227 Mio
Marktkap. / Umsatz 2018 -
Marktkap. / Umsatz 2019 -
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 82,2%
Chart ROCK TECH LITHIUM INC.
Dauer : Zeitraum :
Rock Tech Lithium Inc. : Chartanalyse Rock Tech Lithium Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
 
Durchschnittl. Empfehlung -
Anzahl Analysten 1
Mittleres Kursziel
Letzter Schlusskurs 6,51 
Abstand / Höchstes Kursziel -
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -
Abstand / Niedrigstes Ziel -
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Simon Bodensteiner President, Chief Executive Officer & Director
Dirk Harbecke Chairman
Brad Barnett Chief Financial Officer, Secretary & Director
Martin Stephan Director
Peter Kausch Director