Roche Holding AG

Aktien

855167

CH0012032048

ROG

Pharmazeutika

Markt geschlossen - Swiss Exchange 17:30:12 24.05.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
230,4 CHF -0,73 % Intraday Chart für Roche Holding AG -2,83 % -5,77 %
LockDieser Artikel von Alphavalue, dem europäischen Marktführer für unabhängige Forschung, ist ausschließlich Abonnenten vorbehalten .
Alphavalue ist exklusiv bei MarketScreener verfügbar.
Um den Artikel freizuschalten, SCHLIESSEN SIE EIN ABO AB!
Sind Sie bereits Mitglied? Login
Schweizer Marktindex fällt aufgrund von Wirtschaftsdaten, die erneut Zinsängste auslösen MT
Aktien Schweiz etwas leichter - Verschobene Zinssenkungshoffnungen belasten DJ
Britische Aufsichtsbehörde leitet Untersuchung des Kaufs von LumiraDx durch Roche ein MT
Britische Wettbewerbsaufsicht CMA prüft Roche-LumiraDx-Deal DJ
Roche will in drei Jahren 125 neue diagnostische Tests lancieren RE
Dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 22.05.2024 - 15.15 Uhr DP
Aktien Schweiz Eröffnung: Leichte Verluste - Warten auf Nvidia und Fed-Protokoll AW
Aktien Schweiz Vorbörse: Moderate Gewinne - Zurückhaltung vor Nvidia AW
Roche erhält von der US Food and Drug Administration (FDA) den Status eines bahnbrechenden Produkts für einen Lipoprotein(a)-Test MT
Roche erhält von FDA "Breakthrough Device Designation" für Bluttest AW
Roche erhält FDA-Zulassung für Bluttest zur Messung von Lp(a) CI
Europäische Stockpicker setzen auf die alte Schule, um auf die nächste Welle der KI zu setzen RE
Etwas leichter - Anschlusskäufe fehlen DJ
Aktien Schweiz etwas leichter - SMI behauptet Marke von 12.000 DJ
Leichter - "fehlende Anschlusskäufe belasten" DJ
Roche: 57 Mitarbeitende mit krebserregendem Gas in Kontakt AW
Leichter - Redcare stark unter Druck DJ
Knapp behauptet - Kontron mit Großauftrag DJ
Abgaben zur Eröffnung zeichnen sich ab DJ
FDA gibt Roche-Brustkrebstmedikament "Breakthrough Therapy"-Status DJ
Roches Brustkrebs-Therapeutikum erhält von der US FDA den Status eines Therapiedurchbruchs (Breakthrough Designation) MT
Roche-Brustkrebsmedikament Inavolisib erhält "Breakthrough Therapy"-Status AW
FDA erteilt Roche den Status des Therapiedurchbruchs für Inavolisib bei fortgeschrittenem Hormonrezeptor-positivem, Hormonrezeptor-2-negativem Brustkrebs mit einer PIK3CA-Mutation CI
CMA wägt mögliche Auswirkungen von Roche-LumiraDx-Deal ab DJ
UK Competition Watchdog erwägt Untersuchung des Kaufs von LumiraDx durch Roche MT
Chart Roche Holding AG
Mehr Grafiken
Die Roche Holding AG (Roche) ist ein forschungsbasiertes Gesundheitsunternehmen. Das operative Geschäft des Unternehmens ist in zwei Divisionen gegliedert: Pharma und Diagnostics. Die Division Pharma besteht aus zwei Geschäftssegmenten: Roche Pharma und Chugai. Die Division Diagnostics besteht aus vier Geschäftsbereichen: Diabetes Care, Molecular Diagnostics, Professional Diagnostics und Tissue Diagnostics. Das Unternehmen entwickelt Medikamente für verschiedene Krankheitsbereiche, darunter Onkologie, Immunologie, Infektionskrankheiten, Ophthalmologie und Neurowissenschaften. Zu seinen pharmazeutischen Produkten gehören Anaprox, Avastin, Bactrim, Bondronat, CellCept, Cotellic, Dilatrend, Dormicum, Invirase, Kadcyla, Kytril (Kevatril), Lariam, MabThera, Madopar, Neupogen, Pegasys, Perjeta, Pulmozyme, Rocaltrol, Rocephin und Roferon-A. Das Unternehmen bietet Produkte für Forscher an, darunter Zellanalyse, Genexpression, Genomsequenzierung und Nukleinsäureaufreinigung.
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
A+
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
HALTEN
Anzahl Analysten
19
Letzter Schlusskurs
230,4 CHF
Mittleres Kursziel
279,8 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel
+21,46 %
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie

% 1. Jan. Kap.
-5,77 % 203 Mrd.
+38,51 % 727 Mrd.
+33,05 % 599 Mrd.
-6,23 % 354 Mrd.
+18,78 % 328 Mrd.
+1,35 % 277 Mrd.
+16,00 % 243 Mrd.
+8,09 % 205 Mrd.
+6,19 % 164 Mrd.
+0,31 % 164 Mrd.
Pharmazeutika - Andere
  1. Börse
  2. Aktien
  3. 855167 Aktie
  4. Nachrichten Roche Holding AG
  5. Roche Holding: Quartalsergebnisse reichen nicht aus für Roche