1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Rheinmetall AG
  6. News
  7. Übersicht
    RHM   DE0007030009   703000

RHEINMETALL AG

(703000)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  17:35 19.08.2022
168.15 EUR   -1.58%
19.08.INDEX-MONITOR: Bis zu fünf Wechsel im MDax erwartet - Nordex zurück im SDax
DP
19.08.BERICHT : Bundesregierung blockiert seit Monaten ukrainische Bitten um Waffen
DJ
19.08.RHEINMETALL AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
EQ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Rüstungsexportgenehmigungen im Wert von vier Milliarden Euro

01.07.2022 | 18:46

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung hat in den ersten sechs Monaten des Jahres Genehmigungen für den Export von Rüstungsgütern im Wert von 4,14 Milliarden erteilt, deutlich mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres (2,3 Milliarden). Wie das Bundeswirtschaftsministerium am Freitag weiter mitteilte, handelte es sich bei Ausfuhrgenehmigungen über 2,54 Milliarden Euro um Kriegswaffen. Unter Kriegswaffen fallen etwa Maschinengewehre oder Panzer. Genehmigungen im Wert von 1,6 Milliarden Euro wurden für "sonstige Rüstungsgüter" erteilt. Das kann beispielsweise Radar- oder Funktechnik sein. Unternehmen, die Rüstungsgüter exportieren wollen, brauchen dafür in Deutschland eine Genehmigung.

Ein Großteil der Genehmigungen - im Wert von etwa 3,81 Milliarden Euro - entfiel den Angaben zufolge auf Lieferungen in Länder der EU, Nato oder in "Nato-gleichgestellte Länder", in die Ukraine und nach Südkorea. 1,78 Milliarden gingen zurück "auf ein großvolumiges und auf mehrere Jahre angelegtes Beschaffungsvorhaben aus den Niederlanden", hieß es in der Mitteilung des Ministeriums. Für die Selbstverteidigung der Ukraine seien Genehmigungen im Wert von rund 562 Millionen Euro erteilt worden. 337 Millionen Euro betrafen Exporte in "weitere Drittländer".

Die Nummer eins unter den Hauptempfängern deutscher Rüstungsgüter war im ersten Halbjahr das EU-Partnerland Niederlande vor der Ukraine, den USA und Großbritannien. Da einzelne Geschäfte im hohen dreistelligen Millionenbereich oder im Extremfall sogar im Milliardenbereich liegen können, unterliegt die Statistik starken Schwankungen.

Die Linke-Abgeordnete Sevim Dagdelen kritisierte den Umfang der Exporte scharf. "Das Genehmigen von Waffenlieferungen wie am Fließband ist der wahre Kern der vorgeblichen wertegeleiteten Außenpolitik. Es ist bezeichnend, dass ausgerechnet die Ampel-Regierung mit den Grünen so massiv Öl ins Feuer der vielen Kriege und Konflikte in der Welt kippt", sagte die Außenexpertin der Linksfraktion./jr/DP/stw


© dpa-AFX 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIRBUS SE -2.23%106.24 Realtime Kurse.-5.45%
MTU AERO ENGINES AG -1.92%191.2 verzögerte Kurse.6.58%
RHEINMETALL AG -1.58%168.15 verzögerte Kurse.102.44%
THYSSENKRUPP AG -3.82%5.744 verzögerte Kurse.-40.69%
Alle Nachrichten zu RHEINMETALL AG
19.08.INDEX-MONITOR: Bis zu fünf Wechsel im MDax erwartet - Nordex zurück im SDax
DP
19.08.BERICHT : Bundesregierung blockiert seit Monaten ukrainische Bitten um Waffen
DJ
19.08.RHEINMETALL AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Ver..
EQ
19.08.MÄRKTE EUROPA/Knapp behauptet vor kleinem Hexxentanz
DJ
19.08.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
18.08.INDEX-MONITOR: Gerangel um möglichen Platz im Dax im September
DP
18.08.MÄRKTE EUROPA/Erholungsbewegung - Adyen nach Zahlen schwach
DJ
17.08.General Motors' GM Defense und American Rheinmetall Vehicles bewerben sich gemeinsam um..
MT
17.08.Rheinmetall kooperiert mit GM Defense bei LKW-Projekt der US Army
DJ
17.08.RHEINMETALL : und GM Defense kooperieren bei LKW-Vorhaben “Common Tactical Truck&rdq..
PU
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu RHEINMETALL AG
18.08.American Rheinmetall Vehicles and GM Defense team to pursue U.S. Army's Common Tactical..
AQ
17.08.General Motors' GM Defense, American Rheinmetall Vehicles Team Up to Compete for Army T..
MT
16.08.RHEINMETALL : supplies AI-powered navigation system for UK MoD's Project Theseus 2.2 &ndas..
PU
10.08.Rolls-Royce will deliver 523 mtu engines manufactured in the UK for British Army's Boxe..
AQ
08.08.RHEINMETALL : MIRA brings the mobility revolution to the street with teleoperation
PU
05.08.FTSE 100 Closed Slightly Down as Stronger-Than-Expected US Jobs Data Points to Fed Rate..
DJ
05.08.Rheinmetall AG Reports Earnings Results for the Second Quarter and Six Months Ended Jun..
CI
05.08.RHEINMETALL : H1/2022, Telefonkonferenz
PU
05.08.H1 : Rheinmetall boosts profitability: Operating result and margin improved further
PU
05.08.MARKETMIND : Paying particular heed to payrolls
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu RHEINMETALL AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 6 517 Mio 6 543 Mio -
Nettoergebnis 2022 457 Mio 459 Mio -
Nettoliquidität 2022 240 Mio 241 Mio -
KGV 2022 15,9x
Dividendenrendite 2022 2,47%
Marktwert 7 278 Mio 7 307 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 1,08x
Marktwert / Umsatz 2023 0,89x
Mitarbeiterzahl 21 002
Streubesitz 99,4%
Chart RHEINMETALL AG
Dauer : Zeitraum :
Rheinmetall AG : Chartanalyse Rheinmetall AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends RHEINMETALL AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 11
Letzter Schlusskurs 168,15 €
Mittleres Kursziel 224,64 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 33,6%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Armin Papperger Chief Executive Officer
Helmut P. Merch Chief Financial Officer
Ulrich Grillo Chairman-Supervisory Board
Michael Salzmann Chief Compliance Officer
Andreas Georgi Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber