Rheinmetall AG

Aktien

703000

DE0007030009

RHM

Raumfahrt / Verteidigung

Markt geschlossen - Xetra 17:38:04 21.06.2024 Nachbörslich 21:59:33
491 EUR -1,07 % Intraday Chart für Rheinmetall AG 492 +0,19 %
LockDieser Artikel ist Mitgliedern vorbehalten
Um den Artikel freizuschalten, REGISTRIEREN SIE SICH!
Sind Sie bereits Mitglied? Login
Rückgang der deutschen Privatwirtschaft belastet lokale Aktien MT
Schwach nach Verfall - Tech- und Bankwerte belasten DJ
Rheinmetall und Embraer in Gesprächen über ein europäisches C-390-Trainingszentrum MT
Börsen bauen Verluste aus - Varta mit Warnung schwach DJ
Aktien Frankfurt: Dax rutscht am Verfallstag klar ins Minus AW
Rheinmetall-Großauftrag treibt Rüstungswerte weiter an DP
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax am Verfallstag leicht im Minus AW
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax auf Vortagsniveau erwartet AW
Rheinmetall unterzeichnet Rahmenvertrag über 8,5 Milliarden Euro für Artillerie-Munition mit Deutschland MT
Rheinmetall bekommt größten Auftrag seiner Geschichte DP
UN-Experten warnen Firmen vor Rüstungslieferungen an Israel DP
Rheinmetall bekommt größten Auftrag seiner Firmengeschichte DP
Rheinmetall erhält Auftrag für Artilleriemunition für bis zu 8,5 Mrd Euro DJ
Rheinmetall und Anduril kooperieren bei der Entwicklung von unbemannten Luftabwehrsystemen MT
Etwas erholt bei ruhigem Geschäft DJ
XETRA-SCHLUSS/DAX löst sich von 18.000er Marke wieder nach oben DJ
Etwas erholt bei ruhigem Geschäft DJ
Noch etwas erholt - "Gegenbewegung" DJ
Rüstungswerte erholt - Hochstufung für Renk - neue Nato-Daten DP
Aktien Frankfurt: Dax erholt sich weiter AW
Etwas fester bei anhaltenden politischen Risiken DJ
AKTIEN AUS DEM VERTEIDIGUNGSBEREICH : immer noch eine Überlegung wert? Alphavalue
Deutsche Aktien ziehen sich zurück, da die politischen Bedenken in Frankreich zunehmen MT
DAX fällt auf 18.000 - Angst vor neuer Finanzkrise DJ
Aktien Frankfurt Schluss: Dax mit größtem Wochenverlust seit August DP
Chart Rheinmetall AG
Mehr Grafiken
Die Rheinmetall AG ist auf Konzipierung, Produktion und Vertrieb von Ausrüstungselementen, Komponenten und Lösungen für die Verteidigungs- und Zivilindustrien spezialisiert. Der Umsatz ist wie folgt auf die verschiedenen Produktfamilien verteilt: - Fahrzeugsysteme (35,1 %): vielseitig einsetzbare Rad- und Kettenfahrzeuge (taktische Militärfahrzeuge, Unterstützungsfahrzeuge, Logistik- und Spezialfahrzeuge); - Sonden und Aktuatoren (20,5 %): Aktuatoren, Anlagen zur Abgasrückführung, Drosselventile, Abgasklappen für Elektromotoren, Magnetventile, Pumpen usw. zum Einsatz in Wärmemanagement- und Fluidmanagementanwendungen in den Bereichen Mobilität und Industrie; - Waffen- und Munitionssysteme (19,5 %): Maschinenkanonen für Land-, Luft- und Seefahrzeuge, Waffen mit glattem Lauf, Artilleriesysteme, intelligente Geschosse, Hochenergielaser usw.; - Elektronische Lösungen (13 %): Sonden und Vernetzungssysteme, Lösungen zum Schutz im Cyberspace, Luftabwehrsysteme, Radarsysteme, Lösungen zur technischen Dokumentation, integrierte elektronische Systeme, Drohnen und automatisierte Roboter zu Lande, Schulungs- und Simulationslösungen; - Motorkomponenten und -systeme (11,6 %); - sonstige (0,3 %). Ende 2022 verfügte die Gruppe über weltweit 132 Produktionsstandorte. Die geografische Verteilung des Umsatzes sieht aus wie folgt: Deutschland (29,5 %), Europa (35,7 %), Asien und Naher Osten (16,3 %), Nord- und Südamerika (9 %) und sonstige (9,5 %).
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
B
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten
14
Letzter Schlusskurs
496,3 EUR
Mittleres Kursziel
577,1 EUR
Abstand / Durchschnittliches Kursziel
+16,27 %
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie

  1. Börse
  2. Aktien
  3. 703000 Aktie
  4. Nachrichten Rheinmetall AG
  5. Rheinmetall-Personalvorstand geht in den Ruhestand; Nachfolger ernannt