Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Rheinmetall    RHM   DE0007030009

RHEINMETALL

(RHM)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 21.10. 21:33:56
73.4 EUR   -1.71%
11:42Nato-Partner der USA steigern Verteidigungsausgaben
DP
13.10.UBS belässt Rheinmetall auf 'Buy' - Ziel 110 Euro
DP
09.10.RHEINMETALL : liefert Wasserstoff-Spezialgebläse an BMW
PU
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Deutschland und Frankreich wollen Rüstungsprojekte vorantreiben

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
17.09.2020 | 18:04

MANCHING/EVREUX (dpa-AFX) - Deutschland und Frankreich wollen die Entwicklung eines gemeinsames europäischen Kampfflugzeugs sowie einer Aufklärungsdrohne weiter vorantreiben. Dies betonten Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) und ihre französische Kollegin Florence Parly am Donnerstag bei einem Besuch in dem Airbus-Werk in Manching bei Ingolstadt.

Zuvor hatten die beiden Ministerinnen in Evreux in der nordwestfranzösischen Region Normandie an einer Grundsteinlegung für die künftige deutsch-französischen Lufttransportstaffel teilgenommen. Die neue Einheit soll mit zehn Flugzeugen ausgestattet werden und vom kommenden Jahr an betriebsbereit sein. "260 französische und deutsche Militärs werden in derselben Einheit im Dienst sein", erklärte Parly.

Bei dem neuen Kampfflugzeug, das unter anderem in Manching entwickelt wird, geht es um ein ganzes Luftkampfsystem namens FCAS (Future Combat Air System). Es soll von 2040 an einsatzfähig sein. Das Rüstungsprojekt soll nicht nur einen Kampfflieger der neuen Generation bringen, sondern auch Drohnen und Satelliten steuern. Ein erster Prototyp - ein sogenannter Demonstrator - des Kampfjets soll nach bisherigen Plänen 2026 fliegen. Der französische Flugzeugbauer Dassault ist gemeinsam mit Airbus bei dem Vorhaben federführend.

Davon abgesehen arbeiten die beiden Staaten auch an der sogenannten "Eurodrohne", an der auch Italien und Spanien beteiligt sind. Das unbemannte Aufklärungsflugobjekt mit 26 Metern Spannweite soll 2025 erstmals fliegen.

Staatliche Rüstungsaufträge seien derzeit für die von der Corona-Krise stark betroffene Luftfahrtindustrie besonders wichtig, sagte Kramp-Karrenbauer in Manching. Dies betonte auch Airbus-Chef Guillaume Faury bei dem Besuch. Im militärischen Bereich habe sein Unternehmen die Produktion in der Krise nahezu unverändert aufrechterhalten können.

Manching ist nach Angaben von Airbus der größte Entwicklungsstandort für Militärflugzeuge in Europa. Dort arbeiten rund 5600 Beschäftigte des Unternehmens gemeinsam mit etwa 1000 Bundeswehrsoldaten an Luftwaffenprojekten./uvo/DP/men

© dpa-AFX 2020

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIRBUS SE -4.30%64.06 Realtime Kurse.-48.70%
DASSAULT AVIATION -3.71%740 Realtime Kurse.-34.32%
RHEINMETALL -2.12%73.1 verzögerte Kurse.-27.07%
THYSSENKRUPP AG -5.40%4.481 verzögerte Kurse.-60.66%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf RHEINMETALL
11:42Nato-Partner der USA steigern Verteidigungsausgaben
DP
13.10.UBS belässt Rheinmetall auf 'Buy' - Ziel 110 Euro
DP
09.10.RHEINMETALL : liefert Wasserstoff-Spezialgebläse an BMW
PU
07.10.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 07.10.2020 - 15.15 Uhr
DP
07.10.WDH : Rheinmetall soll britische Spürpanzer-Flotte modernisieren
DP
07.10.Rheinmetall soll britische Spurpanzer-Flotte modernisieren
DP
07.10.RHEINMETALL : BAE Systems Land modernisiert ABC-Spürpanzer Fuchs der britischen ..
PU
04.10.POLITIK : Generalinspekteur will weg von anfälliger Militärtechnik
DP
01.10.RHEINMETALL : erhält Millionenauftrag für 60mm-Mörsermunition
PU
29.09.Schwerer Transporthubschrauber wird zu teuer - Vergabe abgebrochen
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu RHEINMETALL
20.10.RHEINMETALL : to modernize the Bundeswehr's Marder infantry fighting vehicle
AQ
20.10.RHEINMETALL : to modernize the Bundeswehr's Marder infantry fighting vehicle
PU
13.10.RHEINMETALL AG : Gets a Buy rating from UBS
MD
07.10.RHEINMETALL : BAE Systems JV Gets UK Army Contract Worth More Than EUR17.5 Milli..
DJ
07.10.RHEINMETALL : BAE Systems Land awarded £16m Fuchs/Fox vehicle sustainment contra..
PU
01.10.RHEINMETALL : International customer awards Rheinmetall contract for 60mm mortar..
PU
25.09.RHEINMETALL AG : Kepler Cheuvreux reiterates its Buy rating
MD
25.09.RHEINMETALL AG : UBS reiterates its Buy rating
MD
24.09.RHEINMETALL : The Dutch armed forces and Rheinmetall renew long-term framework a..
PU
15.09.RHEINMETALL AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Ger..
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 5 920 Mio 7 023 Mio -
Nettoergebnis 2020 -42,7 Mio -50,7 Mio -
Nettoverschuldung 2020 120 Mio 143 Mio -
KGV 2020 -62,4x
Dividendenrendite 2020 1,93%
Marktkapitalisierung 3 153 Mio 3 742 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 0,55x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,47x
Mitarbeiterzahl 23 251
Streubesitz 98,9%
Chart RHEINMETALL
Dauer : Zeitraum :
Rheinmetall : Chartanalyse Rheinmetall | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse RHEINMETALL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 16
Mittleres Kursziel 100,06 €
Letzter Schlusskurs 74,68 €
Abstand / Höchstes Kursziel 60,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 34,0%
Abstand / Niedrigstes Ziel 0,43%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Armin Papperger Chief Executive Officer
Ulrich Grillo Chairman-Supervisory Board
Helmut P. Merch CFO, Head-Finance, Controlling & IT
Andreas Georgi Member-Supervisory Board
Detlef Moog Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
RHEINMETALL-27.07%3 806
CUMMINS INC.24.20%32 802
DORMAN PRODUCTS, INC.19.84%2 924
TOYOTA BOSHOKU CORPORATION-12.29%2 676
CUMMINS INDIA LIMITED-15.55%1 750
TOKAI RIKA CO., LTD.-20.91%1 402