Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Kanada
  4. Bourse de Toronto
  5. Revival Gold Inc.
  6. News
  7. Übersicht
    RVG   CA76151P1018

REVIVAL GOLD INC.

(A2H7F3)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Revival Gold Inc.: Revival Gold schließt erste Phase der Haufenlaugungstests 2021 positiv ab

22.09.2021 | 16:19

Dow Jones hat von IRW-Press eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.

Toronto, Ontario - 22. September 2021 - Revival Gold Inc. (TSXV: RVG, OTCQX: RVLGF) ("Revival Gold" oder das "Unternehmen" - https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/revival-gold-inc/) gibt den Abschluss der ersten Phase der metallurgischen Untersuchungen zur Haufenlaugung im Goldprojekt Beartrack-Arnett ("Beartrack-Arnett") im US-Bundesstaat Idaho bekannt. Die Arbeiten werden von der Firma SGS Lakefield ("SGS") unter der Leitung von metallurgischen Fachkräften von Revival Golds technischem Berater Wood durchgeführt.

Das Probenmaterial, das sich aus 1,94 Tonnen Material aus Beartrack und 0,80 Tonnen Material aus Arnett zusammensetzt, wurde im Juni 2021 an SGS übergeben. Die erste Phase des Testprogramms umfasste eine Analyse des Goldanteils im Roherz (Head Grade), eine Säure-Basen-Berechnung sowie Bottle-Roll-Tests. In der zweiten Programmphase, die noch diesen Monat eingeleitet wird, werden Säulenlaugungstests durchgeführt.

Das vorrangige Ziel des Testprogramms besteht darin, die Erzausbeute im Projekt Beartrack-Arnett im Rahmen der Haufenlaugung zu optimieren und auf früheren Testarbeiten aufzubauen, die in Revival Golds wirtschaftlicher Erstbewertung ("PEA") 2020 zur Phase-I-Haufenlaugung verwendet wurden. Die Ergebnisse dienen zur Festlegung von Gewinnungsparametern für eine Vormachbarkeitsstudie ("PFS") mit Haufenlaugung, die von Wood in der zweiten Jahreshälfte 2022 geplant ist.

Es wurden Bottle-Roll-Tests in drei Brechgrößen (12,5 mm, 25 mm und 38 mm) absolviert, pro Brechgröße jeweils neun Tests, also insgesamt 27 Tests. Die Auswirkung der Brechgröße auf die gesamte Goldausbeute wurde bewertet. Die Testergebnisse sind nachstehend in den Tabellen 1 und 2 zusammengefasst, wobei die Goldgehalte und -ausbeuten auf Flammproben basieren. Diese Ergebnisse stellen zwar nicht die endgültigen Goldgewinnungswerte dar, die in die Vormachbarkeitsstudie einfließen sollen, sie stimmen aber großteils mit den in der PEA verwendeten Annahmen zur Ausbeute überein bzw. fallen sogar günstiger aus.

"Während der laufenden Bohrungen setzt Revival Gold entsprechende Maßnahmen, um die Pläne für die Phase-I-Haufenlaugung des Materials aus dem Projekt Beartrack-Arnett zu optimieren und eine entsprechende Risikominderung vorzunehmen. Die heutigen ersten Ergebnisse des diesjährigen metallurgischen Programms zur Haufenlaugung sind ermutigend und stimmen weitgehend mit den in unserer PEA angenommenen Gewinnungszahlen überein bzw. fallen sogar günstiger aus", sagt President & CEO Hugh Agro. "Die endgültigen Ergebnisse des aktuellen metallurgischen Programms, einschließlich der Ergebnisse der laufenden Säulenlaugungstests, werden zusammen mit den Ergebnissen der Explorationsbohrungen der vergangenen zwei Jahre die Grundlage für eine neue Mineralressourcenschätzung Anfang 2022, eine Vormachbarkeitsstudie noch vor Ende 2022 und möglicherweise eine anschließende Entscheidung über die Wiederaufnahme der Phase-I-Goldproduktion mit Haufenlaugung im Projekt Beartrack-Arnett bilden."

Tabelle 1: Ergebnisse der Bottle-Roll-Tests bei Beartrack

Beartrack-ProbTest Brechgröberechneter Goldextraktion

e Nr. ße Head über 30

1 Grade Tage

(Mio.) (Au g/t) (Flammprobe)

Beartrack 1 38 0,41 53%

Oxiderz Nr.1 2 25 0,37 60%

geringer 3 12,5 0,27 70%

Erzgehalt

Beartrack 4 38 0,49 73%

Oxiderz Nr.2 5 25 0,51 74%

mittlerer 6 12,5 0,48 77%

Erzgehalt

Beartrack 7 38 0,85 73%

Oxiderz Nr.3 8 25 0,62 72%

hoher 9 12,5 0,71 74%

Erzgehalt

Beartrack 10 38 1,33 70%

Oxiderz Nr.4 11 25 0,91 70%

hoher 12 12,5 1,24 70%

Erzgehalt

Beartrack 13 38 0,61 36%

Übergangserz 14 25 0,64 31%

Nr.1

geringer 15 12,5 0,66 30%

Erzgehalt

Beartrack 16 38 3,00 10%

Sulfiderz Nr. 17 25 3,61 7%

1

geringer 18 12,5 2,98 9%

Erzgehalt

1Proben klassifiziert nach zyanidlöslichem Goldgehalt.

Tabelle 2: Ergebnisse der Bottle-Roll-Tests bei Arnett

Arnett-Probe1 Test Brechgröberechneter Goldextraktion

Nr. ße Head über 30

Grade Tage

(Mio.) (Au g/t) (Flammprobe)

Arnett 19 38 0,27 91%

Oxiderz Nr.1 20 25 0,70 81%

geringer 21 12,5 0,33 86%

Erzgehalt

Arnett 22 38 0,21 91%

Oxiderz Nr.2 23 25 0,36 92%

mittlerer 24 12,5 0,44 90%

Erzgehalt

Arnett 25 38 0,61 84%

Oxiderz Nr.3 26 25 0,54 86%

hoher 27 12,5 0,65 86%

Erzgehalt

1Proben klassifiziert nach zyanidlöslichem Goldgehalt.

In der zweiten Phase des metallurgischen Testprogramms wird Revival Gold zwölf Standardsäulenlaugungstests durchführen und sowohl das Oxiderz, Übergangserz und Sulfiderz bei Beartrack als auch die Goldoxidmineralisierung bei Arnett untersuchen. Im Rahmen der Tests wird außerdem eine Mischprobe ausgewertet, die zu 50 % aus Oxiderz (Beartrack) und zu 50 % aus Sulfiderz (Beartrack) besteht.

Die Säulenlaugungstests erfolgen über einen Zeitraum von jeweils 120, 180, 240 und 360 Tagen. Das gesamte Programm wird ein ganzes Jahr in Anspruch nehmen. Mit den längeren Testperioden sollen die Auswirkungen der Vermischung von Übergangserz und Sulfiderz in den Laugungsflächen im Hinblick auf das metallurgische und ökologische Verhalten erfasst werden. Basierend auf den Ergebnissen der oben beschriebenen Bottle-Roll-Tests wurden die Säulen auf eine P80-Brechgröße von 38 mm eingestellt. Diese Größe entspricht dem in der PEA angenommenen standardmäßigen Zerkleinerungssystem und wird eine optimale Laugungskinetik ermöglichen.

In der PEA wurde für Beartrack-Arnett eine Mineralisierung ausgewiesen, die sich für die Goldgewinnung unter Einsatz einer standardmäßigen Zyanid-Haufenlaugung eignet. Dieses Phase-I-Projekt umfasst weniger als ein Drittel des verfügbaren Erzmaterials der gesamten Projektressource. Die geschätzte durchschnittliche Goldausbeute aus der Haufenlaugung wurde in der PEA auf 60 % geschätzt, was eine durchschnittliche Gewinnungsrate von 87 % beim Oxiderzmaterial, 55 % beim Übergangserz und 28 % beim Sulfiderz widerspiegelt. Im ehemaligen Haufenlaugungsbetriebs der Mine Beartrack betrug die durchschnittliche Goldausbeute rund 70 %. Historische Untersuchungen des bei Arnett gewonnenen Materials deuten darauf hin, dass sich das geprüfte Material besonders gut für eine Goldgewinnung mittels Zyanidlaugung eignet. Im Rahmen der Tests wurde das Material 48 Stunden lang einer Laugung unterzogen, die eine Goldausbeute von 85 - 95 % lieferte.

Qualifizierter Sachverständiger

Herr Rodney A. Cooper, P.Eng., ein qualifizierter Sachverständiger (QP) und Berater des Unternehmens, ist die vom Unternehmen benannte qualifizierte Person für diese Pressemitteilung gemäß National Instrument 43-101 Standards of Disclosure for Mineral Projects und hat den wissenschaftlichen und technischen Inhalt geprüft und genehmigt.

Über Revival Gold Inc.

Revival Gold Inc. ist ein wachstumsorientiertes Goldexplorations- und -erschließungsunternehmen. Das Unternehmen baut das Goldprojekt Beartrack-Arnett im US-Bundesstaat Idaho aus.

Beartrack-Arnett ist der größte ehemalige Goldproduktionsbetrieb in Idaho. Eine wirtschaftliche Erstbewertung (PEA) im Hinblick auf eine erste Phase der Wiederaufnahme eines Haufenlaugungsbetriebs zur Produktion von 72.000 Unzen Gold pro Jahr für eine Lebensdauer von zunächst sieben Jahren (nachhaltige Gesamtkosten von 1.057 Dollar pro Unze) durchgeführt. Zwischenzeitlich sind Explorationen, die auf die Erweiterung der Mineralressourcen - aktuell 36,6 Millionen Tonnen angedeutete Ressourcen mit einem Goldgehalt von 1,15 g/t, in denen 1,36 Millionen Unzen Gold enthalten sind, sowie 47,1 Millionen Tonnen vermutete Ressourcen mit einem Goldgehalt von 1,08 g/t bzw. 1,64 Millionen Unzen Gold - im Gange. Der Mineralisierungstrend bei Beartrack hat eine Länge von mehr als fünf Kilometer und ist in Streichrichtung und in der Tiefe offen. Die Mineralisierung bei Arnett ist in allen Richtungen offen.

Nähere Einzelheiten, einschließlich der wesentlichen Annahmen, Parameter und Methoden, die bei der Schätzung der Mineralressourcen und der Datenverifizierung zum Einsatz kamen, entnehmen Sie bitte dem technischen Bericht gemäß NI 43-101 mit dem Titel "Preliminary Economic Assessment of the Heap Leach Operation on the Beartrack Arnett Gold Project Lemhi County, Idaho, USA - NI 43-101 Technical Report", datiert mit 17. Dezember 2020.

Revival Gold hat etwa 71,2 Millionen ausstehende Aktien und verfügte zum 30. Juni 2021 über einen Barmittelbestand von rund 6 Million CAD. Zusätzliche Veröffentlichungen, einschließlich der Geschäftsberichte, technischen Berichte, Pressemitteilungen, sowie andere Informationen über das Unternehmen erhalten Sie über www.revival-gold.com oder bei SEDAR unter www.sedar.com.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

September 22, 2021 10:18 ET (14:18 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
GOLD 1.57%1811.884 verzögerte Kurse.-6.14%
REVIVAL GOLD INC. -3.23%0.6 verzögerte Kurse.-20.51%
Alle Nachrichten zu REVIVAL GOLD INC.
18.10.REVIVAL GOLD INC. : Revival Gold schließt Bohrprogramm ab und stellt Update zur Exploratio..
DP
18.10.REVIVAL GOLD INC. : Revival Gold -2-
DJ
18.10.REVIVAL GOLD INC. : Revival Gold schließt Bohrprogramm ab und stellt Update zur Exploratio..
DJ
22.09.REVIVAL GOLD INC. : Revival Gold schließt erste Phase der Haufenlaugungstests 2021 positiv..
DP
22.09.REVIVAL GOLD INC. : Revival Gold -2-
DJ
22.09.REVIVAL GOLD INC. : Revival Gold schließt erste Phase der Haufenlaugungstests 2021 positiv..
DJ
07.09.REVIVAL GOLD INC. : Revival Gold durchteuft 6,8 g/t Gold auf 6,0 Metern und 12,6 g/t Gold ..
DP
07.09.REVIVAL GOLD INC. : Revival Gold -2-
DJ
07.09.REVIVAL GOLD INC. : Revival Gold durchteuft 6,8 g/t Gold auf 6,0 Metern und 12,6 g/t Gold ..
DJ
05.08.IRW-NEWS : Revival Gold Inc.: Revival Gold durchteuft bei Beartrack-Arnett einen 84,6 Mete..
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu REVIVAL GOLD INC.
18.10.REVIVAL GOLD : Completes Drill Program and Provides Exploration Update
AQ
18.10.Revival Gold Inc. Completes Drill Program and Provides Exploration Update At Beartrack-..
CI
07.10.REVIVAL GOLD : Earnings Document
PU
07.10.Revival Gold Inc. Reports Earnings Results for the Full Year Ended June 30, 2021
CI
04.10.AZTEC MINERALS : No one can avoid the topic of inflation
AQ
22.09.REVIVAL GOLD : Completes Positive Initial Stage of 2021 Heap Leach Test Work Program
AQ
22.09.Revival Gold Inc. Completes Positive Initial Stage of 2021 Heap Leach Test Work Program
CI
13.09.REVIVAL GOLD : Preserving values for over 2000 years - with gold
AQ
08.09.REVIVAL GOLD : Intersects 6.8 gt Gold over 6.0 Meters and 12.6 gt Gold over 1.2 Meters wit..
AQ
07.09.REVIVAL GOLD : Intersects 6.8 g/t Gold Over 6.0 Meters and 12.6 g/t Gold Over 1.2 Meters W..
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 - - -
Nettoergebnis 2022 -6,75 Mio -5,47 Mio -4,71 Mio
Nettoverschuldung 2022 - - -
KGV 2022 -8,86x
Dividendenrendite 2022 -
Marktkapitalisierung 44,1 Mio 35,8 Mio 30,8 Mio
Wert / Umsatz 2022 -
Wert / Umsatz 2023 -
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 82,1%
Chart REVIVAL GOLD INC.
Dauer : Zeitraum :
Revival Gold Inc. : Chartanalyse Revival Gold Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 3
Letzter Schlusskurs 0,62 CAD
Mittleres Kursziel 1,53 CAD
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 147%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Hugh A. Agro President, Chief Executive Officer & Director
Lisa Ross Chief Financial Officer & Vice President
Wayne M. Hubert Non-Executive Chairman
Donald J. Birak Independent Director
Robert J. Chausse Independent Director
Branche und Wettbewerber