Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Frankreich
  4. Euronext Paris
  5. Renault
  6. News
  7. Übersicht
    RNO   FR0000131906

RENAULT

(893113)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Uwe Hochgeschurtz wird neuer Chef von Opel

13.07.2021 | 16:19

BERLIN (AFP)--Der bisherige Chef des Automobilkonzerns Renault in Deutschland, Österreich und der Schweiz, Uwe Hochgeschurtz, wird neuer Chef von Opel. Hochgeschurtz werde den Job "mit Wirkung zum 1. September" antreten, teilte die Opel-Mutter Stellantis am Dienstag mit. Er wird Nachfolger von Michael Lohscheller; er habe sich entschieden, "eine andere Herausforderung außerhalb des Stellantis-Konzerns anzunehmen".

Der neue Opel-Chef werde direkt mit dem Stellantis-Vorstandsvorsitzenden, Carlos Tavares, zusammenarbeiten. Der Mutterkonzern Stellantis war im Januar aus der Fusion der US-italienischen Gruppe Fiat-Chrysler mit der französischen Opel-Mutter PSA hervorgegangen. Nach der Anzahl verkaufter Autos handelt es sich um den sechstgrößten Autohersteller weltweit.

Tavares würdigte Lohscheller, der "zusammen mit den Opel-Mitarbeitern ein starkes, nachhaltiges Fundament für das Unternehmen geschaffen hat". Der "beeindruckende Turnaround" unter seiner Führung habe "den Weg für eine weltweite Expansion der Marke" Opel geebnet.

Tavares zeigte sich überzeugt, dass Hochgeschurtz das "neue Kapitel der Marke Opel erfolgreich gestalten wird". Opel hatte in der vergangenen Woche angekündigt, bis 2028 in Europa vollständig auf Elektromobilität umzustellen.

Peugeot-Citroën hatte Opel im Jahr 2017 vom US-Autobauer General Motors übernommen. Hochgeschurtz begann seine Karriere in der Automobilindustrie im Jahr 1990 bei Ford, bevor er 2001 zu Volkswagen und 2004 zu Renault wechselte.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/kla

(END) Dow Jones Newswires

July 13, 2021 10:18 ET (14:18 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
RENAULT -1.69%29.105 Realtime Kurse.-17.21%
STELLANTIS N.V. 0.40%17.41 verzögerte Kurse.18.28%
Alle Nachrichten zu RENAULT
08:18Verband - Europas Automarkt erleidet im Hochsommer Rückschlag
RE
15.09.DAIMLER : Elektrolastwagenbauer Nikola startet Serienproduktion in Ulm
RE
14.09.Renault beteiligt sich an VW-Gebrauchtwagenplattform Heycar
DJ
13.09.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (13.09.2021) +++
DJ
13.09.HINTERGRUND/Chip-Mangel treibt Tech- und Autokonzerne näher zusammen
DJ
10.09.IAA/FORDERUNG ZUR AUTOMESSE : Autos sollen kleiner werden
DP
10.09.Toyota senkt Produktionsziel um 3 % wegen Teile- und Chipmangels
MR
10.09.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
09.09.Renault erwägt Schließung des Joint Ventures zur Herstellung von Transportern..
MT
06.09.MÄRKTE EUROPA/DAX steigt erneut über 15.900 Punkte
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu RENAULT
08:15EU New Car Sales Declined Noticeably in August
DJ
08:11European new car sales down in July, August - ACEA
RE
15.09.Iveco charts future after CNH with Nikola electric truck deal
RE
15.09.Iveco charts future after CNH with Nikola electric truck deal
RE
14.09.RENAULT : Press Release - Renault Group and its subsidiary RCI Bank and Services..
AQ
14.09.Renault Acquires Stake in Volkswagen's Used Car Sales Platform Heycar
DJ
10.09.Tiny chips cast big shadow over Munich car show
RE
10.09.TOYOTA MOTOR : cuts production target by 3% on parts and chips shortages
RE
10.09.Toyota cuts production target by 3% on parts and chips shortages
RE
10.09.Renault, Brilliance in Talks to End Chinese Van Joint Venture on Poor Sales
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu RENAULT
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 48 860 Mio 57 438 Mio -
Nettoergebnis 2021 738 Mio 868 Mio -
Nettoverschuldung 2021 3 067 Mio 3 605 Mio -
KGV 2021 11,4x
Dividendenrendite 2021 0,13%
Marktkapitalisierung 7 911 Mio 9 307 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 0,22x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,17x
Mitarbeiterzahl 170 158
Streubesitz 61,0%
Chart RENAULT
Dauer : Zeitraum :
Renault : Chartanalyse Renault | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends RENAULT
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 19
Letzter Schlusskurs 29,61 €
Mittleres Kursziel 44,37 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 49,9%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Luca de Meo Chief Executive Officer
Clotilde Delbos Chief Financial Officer, Deputy CEO & Executive VP
Jean-Dominique Senard Chairman
Luc Julia Chief Scientific Officer
Frédéric Vincent EVP-IS Information Technology & Digital
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
RENAULT-17.21%9 509
TOYOTA MOTOR CORPORATION24.92%250 292
VOLKSWAGEN AG28.93%145 880
DAIMLER AG25.47%91 673
GENERAL MOTORS COMPANY24.45%75 228
GREAT WALL MOTOR COMPANY LIMITED11.65%71 138