Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Australien
  4. Australian Stock Exchange
  5. Queensland Pacific Metals Limited
  6. News
  7. Übersicht
    QPM   AU0000122251

QUEENSLAND PACIFIC METALS LIMITED

(A2QKEZ)
Verzögert Australian Stock Exchange  -  06:10:37 03.02.2023
0.1100 AUD    0.00%
26.01.Queensland Pacific Metals macht Fortschritte bei der Sicherung der Fremdfinanzierung für das TECH-Projekt
MT
2022Queensland Pacific Metals erhält F&E-Rabatt in Höhe von AU$10 Millionen; Aktien steigen um 10%
MT
2022Queensland Pacific Metals erhält Genehmigungen für TECH-Projekt; Aktien steigen um 5%
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Queensland Pacific Metals Ltd gibt die Ergebnisse seiner fortgeschrittenen Machbarkeitsstudie bekannt

27.11.2022 | 22:45

Queensland Pacific Metals Ltd. gab die Ergebnisse seiner fortgeschrittenen Machbarkeitsstudie ("Machbarkeitsstudie") für Stufe 1 des TECH-Projekts und einer Scoping-Studie für die Erweiterung des TECH-Projekts in Stufe 2 bekannt. Im Rahmen der laufenden Gespräche von QPM mit diesen Fremdkapitalgebern ist die Machbarkeitsstudie so weit fortgeschritten, dass eine formelle Due-Diligence-Prüfung durch einen unabhängigen technischen Sachverständigen ("ITE") eingeleitet werden kann. Diese Arbeit wird in Kürze beginnen, während QPM weiterhin technische Arbeiten an bestimmten Aspekten der Anlage durchführt, um die Genauigkeit zu verbessern.

Diese Aspekte betreffen in erster Linie das KBR-Engineeringpaket, das die Eisenhydrolyse, die Aluminiumentfernung sowie die Rückgewinnung und das Recycling von Salpetersäure umfasst. QPM, Hatch und KBR arbeiten als integriertes Team, um das Design zu optimieren und das technische Risiko in diesen Bereichen zu minimieren. Darüber hinaus werden im Rahmen des Projekts auch Initiativen zur Kostensenkung ergriffen.

Die Unvorhersehbarkeit in der Kapitalschätzung wurde derzeit mit 10% angenommen. Im Anschluss an das KBR-Engineering-Paket und das Value Engineering wird eine detaillierte Schätzung der Unvorhersehbarkeit unter Verwendung der Standardmethode der quantitativen Risikobewertung vorgenommen. Bei der Erstellung der Kapitalschätzung ist QPM der Ansicht, dass sie auf dem Höhepunkt der weltweiten Herstellungspreise vorgenommen wurde.

Dies beruht auf Gesprächen mit wichtigen Ausrüstungslieferanten, die einen erheblichen Rückgang der internationalen Erzeugerpreisindizes verzeichnen. Vor dem finanziellen Abschluss des Schuldenpakets wird QPM die Kapitalschätzung aktualisieren, um sicherzustellen, dass sie den aktuellen Marktinformationen entspricht, und wird mit den wichtigsten Technologieanbietern Pauschalverträge für EP unterzeichnen. Die nachlassende globale Inflation, insbesondere die anhaltende Senkung der Herstellungskosten für Ausrüstungen in naher Zukunft, wird die Kapitalkosten für den Bau des TECH-Projekts wahrscheinlich senken.

QPM hat bereits früher auf das große Potenzial für eine Erweiterung des TECH-Projekts nach erfolgreicher Kommerzialisierung der Stufe 1 hingewiesen. Dies basiert auf der Verfügbarkeit von Limonit-Erz, der Gasversorgung, der unterstützenden Infrastruktur in Lansdown und anderen Faktoren. Die Unterzeichnung des Abnahmevertrags mit General Motors über 100 % der Nickel- und Kobaltproduktion für die gesamte Lebensdauer des Projekts im Rahmen einer Erweiterung der Stufe 2 unterstreicht dieses Potenzial zusätzlich.

Darüber hinaus haben QPM und Hatch eine Scoping-Studie für die Stufe 2 der Erweiterung des TECH-Projekts durchgeführt, die auf den folgenden Hauptannahmen beruht: Der Einfachheit halber hat Stufe 2 denselben Umfang wie Stufe 1, wobei dieselbe Erzqualität verarbeitet wird; die HPA-Produktionsmengen werden im Rahmen der Erweiterung nicht erhöht, was jedoch möglich ist, wenn eine starke Marktnachfrage besteht; keine Nutzung der bestehenden Eisenbahninfrastruktur für die Logistik - es werden in Zukunft Arbeiten durchgeführt, um diese Möglichkeit zur Einsparung von Betriebskosten zu bewerten; und die Erweiterung von Stufe 2 wird neben Stufe 1 innerhalb des Lansdown-Geländes angesiedelt. Zu den zusätzlichen Möglichkeiten, die identifiziert, aber nicht quantifiziert und in der Finanzanalyse der Stufe 2-Erweiterung berücksichtigt wurden, gehören: Nutzung des Schienenverkehrs für die Logistik von Erz und Produkten; Einsparungen in der Gasversorgungskette; Vor-Ort-Produktion von Ammoniak für TECH Stufe 1 und 2; Möglichkeit, überschüssig erzeugten Strom in das Netz zu exportieren; und weitere Optimierung der Anlage durch Vergrößerung von Stufe 2 nach den Betriebserfahrungen aus Stufe 1. Die Kapitalschätzung der Scoping-Studie hat eine Genauigkeit von ±35% und eine Betriebskostengenauigkeit von ±25%.


© S&P Capital IQ 2022
Alle Nachrichten zu QUEENSLAND PACIFIC METALS LIMITED
26.01.Queensland Pacific Metals macht Fortschritte bei der Sicherung der Fremdfinanzierung fü..
MT
2022Queensland Pacific Metals erhält F&E-Rabatt in Höhe von AU$10 Millionen; Aktien steigen..
MT
2022Queensland Pacific Metals erhält Genehmigungen für TECH-Projekt; Aktien steigen um 5%
MT
2022Queensland Pacific Metals Limited gibt bekannt, dass das Unternehmen eine Erschließungs..
CI
2022Queensland Pacific Metals Ltd gibt die Ergebnisse der fortgeschrittenen Machbarkeitsstu..
CI
2022Queensland Pacific Metals Ltd gibt die Ergebnisse seiner fortgeschrittenen Machbarkeits..
CI
2022Queensland Pacific Metals startet geplantes Projekt zur Kohlenstoffreduzierung im North..
MT
2022Queensland Pacific Metals Limited gründet die QPM Energy Pty Ltd und das Carbon Abateme..
CI
2022Queensland Pacific Metals sichert sich wichtige Bundesgenehmigung für TECH-Projekt
MT
2022Queensland Pacific Metals Limited erhält die Genehmigungen der Bundesregierung für das ..
CI
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu QUEENSLAND PACIFIC METALS LIMITED
26.01.Queensland Pacific Metals Makes Progress in Securing Debt Funding for TECH Project
MT
2022Queensland Pacific Metals Receives AU$10 Million R&D Rebate; Shares Rise 10%
MT
2022Queensland Pacific Metals Secures Permits for TECH Project; Shares Rise 5%
MT
2022Queensland Pacific Metals Limited Announces that it has Been Granted Development Permit..
CI
2022Queensland Pacific Metals Ltd Announces the Results of Its Advanced Feasibility Study f..
CI
2022Queensland Pacific Metals Ltd Announces the Results of Its Advanced Feasibility Study
CI
2022Queensland Pacific Metals Launches Proposed Carbon Abatement Hub Project at Northern Bo..
MT
2022Queensland Pacific Metals Limited Launches of QPM Energy Pty Ltd and the Carbon Abateme..
CI
2022Queensland Pacific Metals Secures Key Federal Approval for TECH Project
MT
2022Queensland Pacific Metals Limited Receives Federal Government Approvals for Tech Projec..
CI
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 - - -
Nettoergebnis 2022 -38,1 Mio -26,5 Mio -24,4 Mio
Nettoliquidität 2022 30,8 Mio 21,4 Mio 19,7 Mio
KGV 2022 -3,50x
Dividendenrendite 2022 -
Marktwert 192 Mio 134 Mio 123 Mio
Marktwert / Umsatz 2021 75,2x
Marktwert / Umsatz 2022 -
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 89,2%
Chart QUEENSLAND PACIFIC METALS LIMITED
Dauer : Zeitraum :
Queensland Pacific Metals Limited : Chartanalyse Queensland Pacific Metals Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends QUEENSLAND PACIFIC METALS LIMITED
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Vorstände und Aufsichtsräte
Stephen Grocott Chief Executive Officer, MD & Director
Duane Woodbury Chief Financial Officer
John Abbott Independent Non-Executive Chairman
Sam Spencer Chief Technology Officer
Graham Milner Engineering Manager
Branche und Wettbewerber