Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Russland
  4. Moscow Micex - RTS
  5. Public Joint Stock Company Gazprom
  6. News
  7. Übersicht
    GAZP   RU0007661625

PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM

(GAZP)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Viktor Zubkov: Verbreitung von erdgasbetriebenen Fahrzeugen gilt momentan als vorrangige Aufgabe bei der Entwicklung des Marktes für Erdgas als Kraftstoff

06.12.2021 | 15:12

Pressemitteilung

3. Dezember 2021, 21:40 Uhr

Heute beteiligte sich in Nabereschnyje Tschelny (Republik Tatarstan) eine Delegation der PAO Gazprom mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden Viktor Zubkov an der Spitze an einer Arbeitsbesprechung zur Entwicklung des Marktes für Erdgasfahrzeuge in Russland.

[Link]

Viktor Zubkov und Yury Borisov

Die Veranstaltung wurde unter Leitung von Yury Borisov, dem Vizeministerpräsidenten der Russischen Föderation, am Standort der Aktiengesellschaft KAMAZ abgehalten.

In der Besprechung wurde es hervorgehoben, dass Gazprom am erweiterten Einsatz von Erdgas im Verkehr systematisch arbeitet. Darüber hinaus baut der Konzern ganz aktiv die Erdgastankstelleninfrastruktur aus. So wurde das Gazprom-Erdgastankstellennetz in den Jahren 2015-2020 ums 1,7fache erweitert, nämlich auf 348 Objekte zum Jahresende 2020. Die von Gazprom verkauften Mengen von Erdgas als Kraftstoff wurden mehr als verdoppelt, und zwar auf 842 Millionen Kubikmeter.

Die Errichtung einer neuen Erdgastankstelleninfrastruktur erfolgt zeitgleich mit der Arbeit russischer Hersteller an der Erweiterung des Angebots von gasbetriebenen Fahrzeugmodellen. Gegenwärtig werden in Russland über 300 Modelle von Erdgaskraftfahrzeugen regelmäßig angefertigt. Unter Gazprom-Beteiligung wurden ferner mehrere Pilotprojekte zur Umstellung von Wasser- und Eisenbahnfahrzeugen auf Gaskraftstoff umgesetzt.

In einigen Regionen Russlands werden neben alldem Pilotprojekte zur beschleunigten Entwicklung des Marktes für Erdgasfahrzeuge realisiert. Dazu gehören die Verwaltungsgebiete Belgorod und Rostow sowie die Republik Tatarstan.

Die Erfahrungen von Teilnehmern des Marktes für Erdgas als Kraftstoff in Russland sowie die weltweite Praxis beweisen es, dass Erdgas bislang der wirtschaftlich effizienteste und umweltfreundlichste Kraftstoff ist, unter anderem bei dessen Einsatz im Stadtverkehr und in der Kommunalwirtschaft.

[Link]

Ausstellung gasbetriebener KAMAZ-Fahrzeuge

Zugleich ist eine verstärkte staatliche Unterstützung auf solchen Gebieten wie Errichtung der Erdgastankstelleninfrastruktur sowie Herstellung und Umrüstung erdgasbetriebener Fahrzeuge vonnöten, um sämtliche Richtwerte im Rahmen des Staatsprogramms "Entwicklung der Energiewirtschaft" zu erzielen. Indessen erweist sich die Beseitigung von administrativen Hürden als eine weitere bedeutsame Maßnahme, wobei es im Verkehrssektor auf Gas umgestiegen wird. Sie soll es ermöglichen, die Anzahl von methanbetriebenen Kraftfahrzeugen beträchtlich zu erhöhen, und wird unter anderem die Weiterentwicklung des Marktes für Erdgasfahrzeuge fördern.

"Gazprom hat bereits eine umfassende Arbeit an der Erweiterung des Gasbetankungsnetzes in Russland geleistet. Im Moment gilt die Verbreitung von erdgasbetriebenen Fahrzeugen als vorrangige Aufgabe bei der Entwicklung des Marktes für Erdgas als Kraftstoff. Vieles hängt indessen vom staatlichen Beistand ab. Wir hoffen darauf, dass der Staat uns ab 2022 in einem noch größeren Ausmaß unterstützen wird", sagte Viktor Zubkov.

Die Gazprom-Delegation verschaffte sich außerdem einen Überblick über gasbetriebene Fahrzeugmodelle, die in KAMAZ-Produktionsstätten gefertigt werden.

Hintergrundinformation

Im März 2020 billigte die russische Regierung sämtliche Abänderungen am Staatsprogramm der Russischen Föderation "Entwicklung der Energiewirtschaft", unter anderem dessen Ergänzung durch das untergeordnete Programm "Entwicklung des Marktes für Erdgas als Kraftstoff".

In diesem Dokument sind Richtwerte für Folgendes vorgesehen: Verbrauch von Erdgas im Verkehr, Anzahl von Objekten der Erdgastankstelleninfrastruktur und Ausbau des Autoparks erdgasbetriebener Fahrzeuge.

Demgemäß sind die Verbrauchsmengen von Erdgas als Kraftstoff auf 2,72 Milliarden Kubikmeter bis 2024 hochzufahren.

Verwaltung für Information der Gazprom


Kontakte für Medien

+7 812 609-34-21
+7 812 609-34-32

+7 812 613-29-27

pr@gazprom.ru

Kontakte für Investoren

+7 812 609-41-29

ir@gazprom.ru

Gazprom in sozialen Netzwerken

Weitere Artikel zum Thema

Disclaimer

OAO Gazprom published this content on 06 December 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 06 December 2021 14:11:09 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
19.01.Moldawien vereinbart Vorauszahlung der gesamten Gasrechnung für Januar an Gazprom
MT
19.01.Kreml kritisiert Verzögerungen bei Nord Stream 2
AW
18.01.BAERBOCK : Einsatz von Energie als Waffe hätte Auswirkung auf Nord Stream 2
DJ
18.01.Habeck fordert Deeskalation statt Automatismus im Ukraine-Konflikt
DJ
18.01.AUSSENAUSSCHUSS-CHEF : Nord Stream 2 bei Sanktionen nicht ausschließen
DP
18.01.Gasproduktion von Gazprom in der ersten Januarhälfte um 2% gestiegen
MT
17.01.GASFÖRDERUNG UND –LIEFERUNGEN : Ergebnisse der ersten Januarhälfte
PU
17.01.Gazprom muss noch Gaslieferungen nach Europa über die Jamal-Pipeline buchen
MT
17.01.Ost-Ausschuss wirbt für Genehmigung von Nord Stream 2
DJ
17.01.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : Mit Gazprom-Unterstützung wurde in der Eremitage eine Dauerau..
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
04:31Fitch Keeps Russian Power Firm Mosenergo's Rating Over Strong Business Profile
MT
19.01.Moldova Agrees To Prepay Full Gas Bill For January To Gazprom
MT
19.01.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : On certain decisions of issuer's Board of Directors (PDF, 152..
PU
19.01.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : On conclusion of major transaction by entity controlled by is..
PU
19.01.Yamal gas pipeline's eastward flows from Germany to Poland steady
RE
18.01.Uniper CEO expects Nord Stream 2 to carry gas in next heating season
RE
18.01.Yamal gas flows east for 29th day as volume increases
RE
18.01.Yamal gas pipeline flows increase eastward from Germany to Poland
RE
18.01.Gazprom's Gas Production Up 2% in First Half of January
MT
17.01.GAS PRODUCTION AND SUPPLIES : results for first half of January
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 139 Mrd. - 123 Mrd.
Nettoergebnis 2021 33 022 Mio - 29 088 Mio
Nettoverschuldung 2021 41 898 Mio - 36 908 Mio
KGV 2021 2,93x
Dividendenrendite 2021 15,4%
Marktkapitalisierung 98 248 Mio 97 994 Mio 86 546 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,01x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,87x
Mitarbeiterzahl 477 600
Streubesitz -
Chart PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
Dauer : Zeitraum :
Public Joint Stock Company Gazprom : Chartanalyse Public Joint Stock Company Gazprom | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 11
Letzter Schlusskurs 4,16 $
Mittleres Kursziel 5,97 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 43,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Alexei Borisovich Miller Deputy Chairman & Chairman-Management Board
Viktor Alexeevich Zubkov Chairman
Denis Vladimirovich Fedorov Head-Marketing & Administration Department
Yuri Stanislavovich Nosov Head-Administration Department
Timur Askarovich Kulibayev Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM-7.71%92 290
SAUDI ARABIAN OIL COMPANY2.51%1 960 576
ROYAL DUTCH SHELL PLC16.21%194 078
PETROCHINA COMPANY LIMITED15.85%150 676
TOTALENERGIES SE12.97%148 936
EQUINOR ASA8.84%94 062