Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Russland
  4. Moscow Micex - RTS
  5. Public Joint Stock Company Gazprom
  6. News
  7. Übersicht
    GAZP   RU0007661625

PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM

(GAZP)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Nord Stream 2 erstmals mit Gas befüllt - Betrieb steht noch aus

04.10.2021 | 20:57

(neu: im 7. Absatz Reaktion USA)

LUBMIN (dpa-AFX) - In die umstrittene Ostseepipeline Nord Stream 2 ist das erste Gas gefüllt worden. Am Montag habe die Befüllung des ersten Strangs begonnen, teilte die Nord Stream 2 AG mit. Die Erstbefüllung sei notwendig, bevor der Gastransport beginnen könne. Zum geplanten Zeitpunkt der eigentlichen Inbetriebnahme machte die Nord Stream 2 AG keine Angaben. Experten rechnen damit, dass noch im Oktober Gas durch die neue Pipeline geliefert werden könnte. Noch in diesem Jahr will Gazprom 5,6 Milliarden Kubikmeter Gas durch Nord Stream 2 pumpen.

Die Inbetriebnahme der Leitung, die von Russland durch die Ostsee nach Mecklenburg-Vorpommern verläuft, könne laut russischer Regierung zur Entspannung auf dem Gasmarkt in Europa beitragen. Großhandelspreise für Erdgas waren in den vergangenen Monaten stark gestiegen.

Wie das Energieministerium Mecklenburg-Vorpommern am Montag mitteilte, liegen die notwendigen Unterlagen für die Inbetriebnahme der Pipeline vor. Zuletzt fehlten noch unabhängige Gutachten etwa zur Dichtigkeit. Auch die zuständige dänische Behörde teilte am Montag mit, die Voraussetzungen für den Betrieb eines Strangs seien erfüllt.

Bei der Bundesnetzagentur läuft nach deren Angaben noch ein Zertifizierungsverfahren zu Nord Stream 2. Darin geht es darum, die Nord Stream 2 AG gemäß einer EU-Richtlinie als Unabhängiger Transportnetzbetreiber anzuerkennen. Sollte Nord Stream 2 den Gastransport vor Abschluss dieses Verfahrens aufnehmen, könnte die Bonner Behörde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren einleiten und Bußgelder verhängen. Die Behörde hat für eine Entscheidung noch bis Anfang Januar Zeit. Man habe die Nord Stream 2 AG am Montag dazu aufgefordert, die in Deutschland geltenden Bedingungen einzuhalten.

Durch die 1230 Kilometer lange Pipeline, die zwei Stränge hat, sollen jährlich 55 Milliarden Kubikmeter Gas geliefert werden. Damit können nach Angaben der Betreibergesellschaft 26 Millionen Haushalte versorgt werden. Gazprom hatte vor mehr als drei Wochen mitgeteilt, dass die Pipeline fertiggestellt sei.

Vor allem der Widerstand der USA, die Sanktionen androhten und auch verhängten, verzögerte den Bau, der 2018 begonnen hatte und 2019 hätte beendet werden sollen. Die US-Regierung kritisiert, Europa mache sich durch die Pipeline bei der Energieversorgung zu stark von Russland abhängig. Kritiker sehen die Gefahr, Russland könne die Pipeline für geopolitische Zwecke missbrauchen, weil es sich so unabhängiger von der Ukraine als wichtiges Transitland mache. Eine deutsch-amerikanische Vereinbarung sieht vor, dass Russland mit Sanktionen belegt wird, sollte die Pipeline als geopolitische "Waffe" genutzt werden. Moskau wies das zurück.

Es gebe keine spezifische Reaktion auf die aktuelle Ankündigung, sagte der Sprecher des US-Außenministeriums, Ned Price. Die US-Regierung sei weiterhin gegen die Pipeline. Es handle sich dabei um ein "geopolitisches Projekt" Russlands.

Die Pipeline wurde je zur Hälfte vom russischen Energieriesen Gazprom und den fünf Unternehmen OMV, Wintershall Dea, Engie, Uniper und Shell finanziert und hat die Investoren mehr als zehn Milliarden Euro gekostet.

Bereits seit 2011 ist die weitgehend parallel verlaufende Pipeline Nord Stream 1 teilweise und seit 2012 vollständig in Betrieb. 2020 wurden mit ihr laut Betreiber 59,2 Milliarden Kubikmeter Erdgas transportiert./chh/DP/he


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ENGIE -0.44%13.134 Realtime Kurse.5.37%
OMV AG -0.08%50.38 verzögerte Kurse.52.85%
PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM 2.12%342.6 Schlusskurs.61.08%
ROYAL DUTCH SHELL PLC -1.00%19.768 Realtime Kurse.36.64%
UNIPER SE -0.08%39.8 verzögerte Kurse.41.04%
Alle Nachrichten zu PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
07.12.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : Binnen elf Monaten lieferte Gazprom nach Griechenland rekordm..
PU
06.12.VIKTOR ZUBKOV : Verbreitung von erdgasbetriebenen Fahrzeugen gilt momentan als vorrangige ..
PU
03.12.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : Alexey Miller und Präsidiumsmitglied von Bosnien und Herzegow..
PU
03.12.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : Die XXV. Jubiläumsvollversammlung des International Business ..
PU
03.12.SCHWESIG : US-Sanktionsdrohung wegen Nord Stream 2 ist "Zumutung"
DJ
02.12.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : Protokoll zur Verfahrensweise für die Preisbildung bei Gaslie..
PU
01.12.GASFÖRDERUNG UND –LIEFERUNGEN : Ergebnisse der vergangenen elf Monate
PU
01.12.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : Alexey Miller und Präsident von Südossetien Anatoly Bibilov d..
PU
30.11.Russland bringt Tiktok-Alternative Yappy auf den Markt
AW
30.11.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : Alexey Oleynikov übernahm die Leitung von Gazprom Transgaz Tc..
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
04:36Germany Likely to Stop Nord Stream 2 in Case of Russian Invasion of Ukraine
MT
07.12.Nord Stream 2 pipeline under threat if Russia invades Ukraine -U.S. officials
RE
07.12.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : Alexey Miller and President of Serbia Aleksandar Vucic discus..
PU
07.12.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : Gazprom delivers record-high amount of gas to Greece over 11-..
PU
07.12.West could cut Russia from SWIFT, sanction Nord Stream, Latvia says
RE
07.12.Russia's Putin puts Rosneft one step closer to gas exports to Europe
RE
06.12.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : On decision of issuer's Board of Directors (PDF, 152 KB)
PU
06.12.VIKTOR ZUBKOV : proliferation of natural gas-fueled vehicles currently considered top prio..
PU
06.12.Gazprom Affiliates Buy Majority Stake in Russian Social Media Giant VKontakte
MT
03.12.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : 25th anniversary General Meeting of International Business Co..
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 139 Mrd. - 123 Mrd.
Nettoergebnis 2021 30 903 Mio - 27 297 Mio
Nettoverschuldung 2021 41 740 Mio - 36 870 Mio
KGV 2021 3,52x
Dividendenrendite 2021 13,5%
Marktkapitalisierung 109 Mrd. 109 Mrd. 96 655 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,08x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,99x
Mitarbeiterzahl 477 600
Streubesitz 50,5%
Chart PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
Dauer : Zeitraum :
Public Joint Stock Company Gazprom : Chartanalyse Public Joint Stock Company Gazprom | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 11
Letzter Schlusskurs 4,63 $
Mittleres Kursziel 5,86 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 26,6%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Alexei Borisovich Miller Deputy Chairman & Chairman-Management Board
Viktor Alexeevich Zubkov Chairman
Denis Vladimirovich Fedorov Head-Marketing & Administration Department
Yuri Stanislavovich Nosov Head-Administration Department
Timur Askarovich Kulibayev Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM61.08%109 438
SAUDI ARABIAN OIL COMPANY0.14%1 867 441
ROYAL DUTCH SHELL PLC36.64%171 844
PETROCHINA COMPANY LIMITED46.67%135 658
TOTALENERGIES SE25.44%130 454
EQUINOR ASA65.30%86 033