Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Niederlande
  4. Euronext Amsterdam
  5. Prosus N.V.
  6. News
  7. Übersicht
    PRX   NL0013654783

PROSUS N.V.

(A2PRDK)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Prosus N : Lieferdienst Flink will mit neuem Geld und Rewe-Kooperation wachsen

04.06.2021 | 13:58
Flags with logos of German supermarket chain Rewe are pictured outside Rewe shopping centre in Hanau

Düsseldorf (Reuters) - Der Lebensmittel-Lieferdienst Flink hat für seine Expansion Geld von Investoren eingesammelt und geht für den deutschen Markt eine Partnerschaft mit dem Rewe-Konzern ein.

Rewe versorgt Flink dabei exklusiv mit Lebensmitteln und steigt zudem bei dem Startup ein. Insgesamt nahm Flink nach eigenen Angaben vom Freitag 240 Millionen Dollar ein. Damit reicht das deutsche Unternehmen allerdings nicht an die Geldspritze in Höhe von 555 Millionen Dollar heran, die der türkische Flink-Konkurrent Getir einheimste. Der Blitz-Lieferdienst, mit dessen Eintritt in den deutschen Markt in Kürze gerechnet wird, verdreifachte damit seine Bewertung seit März auf inzwischen mehr als 7,5 Milliarden Dollar.

Investoren stehen im Moment bei den weltweit boomenden Blitz-Lieferdiensten Schlange. In der Corona-Krise haben Menschen rund um den Globus Gefallen daran gefunden, nun auch Lebensmittel online zu bestellen und sich in möglichst kurzer Zeit liefern zu lassen. Entsprechend tummeln sich immer mehr Startups in dem Markt. Allein in Europa sind es neben Flink und Getir, Weezy, Dija, Zapp oder Fancy sowie der mit einer Milliarde Dollar bewertete Berliner Dienst Gorillas, der ebenfalls gerade über mehr Kapital für die Expansion verhandeln soll. Inzwischen ist Gorillas in sechs Ländern und mehr als 30 Städten - darunter nun auch New York - aktiv und betreibt mehr als 90 Lager.

Neben Rewe beteiligten sich an Flink Investoren wie Prosus und Mubadala Capital. Der deutsche Lieferdienst stellt nach eigenen Angaben mehr als 2400 verschiedene Produkte in weniger als zehn Minuten nach der Bestellung an Kunden zu. Das Unternehmen expandiere schnell und erreiche bereits mehr als drei Millionen Verbraucher. "Der Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland hat in der Corona-Krise eine Verdopplung des Liefer- und Abholservice-Geschäfts erlebt", sagte Rewe-Chef Lionel Souque. Rewe sei in diesem Segment in der Bundesrepublik Marktführer und wolle das E-Commerce-Geschäft ausbauen. Flink sei ein Vorreiter bei der schnellen Zustellung von Lebensmitteln und verfüge in diesem Geschäft über hervorragende Perspektiven.

Auch Rewe-Konkurrent Edeka kooperiert mit einem neuen Lieferdienst, dem bislang in Nordrhein-Westfalen vertretenen Zusteller Picnic. Dieser setzt aber auf ein anderes Modell - er stellt online bestellte Lebensmittel zu festen Lieferzeiten an die Verbraucher zu.

Für die deutsche Startup-Szene endet mit der Flink-Ankündigung eine geschäftige Woche. Am Montag gaben das Logistik-Startup Sennder wie auch der Versicherungs-Anbieter WeFox bekannt, weitere Gelder bei Investoren eingesammelt zu haben. Kurz darauf folgte der SAP-Konkurrent Celonis, der als erstes deutsches Startup in einer Finanzierungsrunde eine Milliarde Dollar bei Investoren eingesammelt hat. Auch der Fernbuslinien-Betreiber Flixmobility nahm frisches Geld ein und wird inzwischen mit mehr als drei Milliarden Dollar bewertet.


© Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
PROSUS N.V. -6.29%71.11 Realtime Kurse.-14.15%
SAP SE 1.02%122.64 verzögerte Kurse.13.13%
Alle Nachrichten zu PROSUS N.V.
10:10MÄRKTE EUROPA/Wenig veränderter Start - Berichtssaison läuft weiter
DJ
08:15MÄRKTE EUROPA/Europas Börsen mit leichten Abgaben erwartet
DJ
29.07.'CNBC' : Chinesische Unternehmen dürfen weiterhin in New York an die Börse gehen
DP
27.07.Aktien Europa Schluss: Inflationssorgen machen Anlegern zu schaffen
AW
27.07.Börsen geben nach - Fed und China im Blick
RE
27.07.Aktien Europa: Leichte Verluste - Besorgter Blick nach China
AW
26.07.Aktien Europa Schluss: Wenig Bewegung zum Wochenauftakt
DP
26.07.MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Bitcoin mit Rally
DJ
26.07.MÄRKTE EUROPA/Börsen weiter leicht im Minus - Morphosys fallen
DJ
26.07.MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Ifo fällt
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu PROSUS N.V.
10:50EUROPA : European stocks hit record highs as earnings help dispel early gloom
RE
02.08.PROSUS N : closes acquisition of Stack Overflow for US$1.8 Billion
PU
02.08.S.Africa's rand firms but stocks fall on risk-off mood
RE
02.08.PROSUS N : Invests $200 million in Brazilian Startup
MT
02.08.Movile Receives $191.9 Million Investment From Majority Shareholder Prosus
DJ
02.08.PROSUS N : Movile receives BRL $1 billion investment from Prosus
PU
30.07.PROSUS N : FAQ's regarding the voluntary Share Exchange Offer to the holders of ..
PU
30.07.ANALYST RECOMMENDATIONS : Amazon, Barclays, Comcast, Next, Pfizer...
30.07.SOFTBANK : India equity deals set to pick up pace as investors hunt post-pandemi..
RE
30.07.PROSUS N : in conversation with Shashank Kumar, Co-founder and CEO of DeHaat
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 7 258 Mio - 6 113 Mio
Nettoergebnis 2022 5 979 Mio - 5 036 Mio
Nettoliquidität 2022 2 327 Mio - 1 960 Mio
KGV 2022 24,2x
Dividendenrendite 2022 0,06%
Marktkapitalisierung 146 Mrd. 146 Mrd. 123 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2022 19,7x
Marktkap. / Umsatz 2023 16,4x
Mitarbeiterzahl 23 939
Streubesitz 26,4%
Chart PROSUS N.V.
Dauer : Zeitraum :
Prosus N.V. : Chartanalyse Prosus N.V. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends PROSUS N.V.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 75,86 €
Mittleres Kursziel 125,40 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 65,3%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Robert van Dijk Chief Executive Officer & Executive Director
Vasileios Sgourdos CFO, Financial Director & Executive Director
Jacobus Petrus Bekker Non-Independent Non-Executive Chairman
Patrick Luke Kolek Group Chief Operating Officer
David Tudor Group General Counsel & Compliance Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
PROSUS N.V.-14.15%145 723
TENCENT HOLDINGS LIMITED-15.78%586 611
NETFLIX, INC.-4.28%229 074
AIRBNB, INC.-0.89%87 605
UBER TECHNOLOGIES, INC.-14.73%81 617
NASPERS LIMITED-7.36%79 627