1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. ProSiebenSat.1 Media SE
  6. News
  7. Übersicht
    PSM   DE000PSM7770   PSM777

PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE

(PSM777)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  17:35 01.07.2022
8.896 EUR   +0.98%
01.07.ARD holt mit TV-Krimi aus Passau den Quotensieg
DP
30.06.ProSiebenSat.1 plant personalisiertes Streaming-Programm
DP
30.06.PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß § 114, 115, 117 WpHG
EQ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Prosieben-Chef betont auf Hauptversammlung Eigenständigkeit

05.05.2022 | 10:46

Von Matthias Goldschmidt

FRANKFURT (Dow Jones)--Der Vorstandschef der Prosiebensat1 Media SE hat die Eigenständigkeit des Konzerns und seine Skepsis gegenüber einer europäischen Konsolidierung des Unterhaltungsgeschäfts betont. Er wisse sehr gut, "das länderübergreifende Plattformen funktionieren können - aber eben selten im Mediengeschäft", sagte Rainer Beaujean bei der Hauptversammlung des Konzerns. Hintergrund sind Spekulationen über die Absichten des von der Familie Berlusconi kontrollierten Medienkonzerns MFE-Mediaforeurope, der mit Zugriff auf rund 25 Prozent der Stimmrechte größter Einzelaktionär von Prosieben ist.

"Internationale Plattformen wie die Angebote der Parshipmeet Group können wir zu weltweit agierenden, führenden Anbietern auf ihrem Gebiet ausbauen, weil sich ihr Angebot länderübergreifend skalieren lässt", sagte Beaujean weiter. Das Unterhaltungsgeschäft mit dem linearen Fernsehen konzentriere sich dagegen auf lokale Inhalte, um es von den großen Streaminganbietern abzuheben und es durch zielgerichtete Werbung besser monetarisieren zu können. "Aus diesem Grund ist Konsolidierung zwar ein scheinbar einfacher Weg nach vorne, aber nicht der richtige, da es keine relevanten länderübergreifenden Synergien gibt."

Er begrüße die Meinung und die Beiträge von MFE und nehme sie ernst. "Auch wenn wir in manchen Fragen nicht einer Meinung sind: Ideen oder Anknüpfungspunkte diskutieren wir sehr gerne und wägen dabei selbstverständlich sorgfältig ab, was für Prosiebensat1 (...) von Vorteil ist und insbesondere den größten Werbebeitrag leistet", fügte Beaujean hinzu.

MFE hat im Vorfeld der Hauptversammlung für einigen Wirbel gesorgt. Ein Streit um die Besetzung von Aufsichtsratsposten wurde zuletzt abgewendet, als die Italiener sich bereiterklärten, Andreas Wiele als künftigen Aufsichtsratschef zu unterstützen und auf einen eigenen Gegenkandidaten zu verzichten. MFE hat auch angekündigt, den Vorstand für das vergangene Geschäftsjahr zu entlasten und dessen Strategie mitzutragen - den Aufsichtsrat um den scheidenden Chefkontrolleur Werner Brandt allerdings nicht. MFE moniert die fehlende Transparenz im Nachfolgeprozess. Die von MFE geforderte Einzelentlastung der Aufsichtsratsmitglieder hatte Prosieben zuvor abgelehnt.

Außerdem reißen die Spekulationen nicht ab, das MFE eine Übernahme von Prosieben plant. MFE-Finanzchef Marco Giordani hatte im März zwar gesagt, dass es aktuell keine Übernahmepläne gebe, einen solchen Schritt mittelfristig aber nicht ausgeschlossen.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/mgo/kla

(END) Dow Jones Newswires

May 05, 2022 04:44 ET (08:44 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
MFE-MEDIAFOREUROPE N.V. 1.49%0.6825 verzögerte Kurse.-45.18%
PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE 0.98%8.896 verzögerte Kurse.-36.50%
Alle Nachrichten zu PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE
01.07.ARD holt mit TV-Krimi aus Passau den Quotensieg
DP
30.06.ProSiebenSat.1 plant personalisiertes Streaming-Programm
DP
30.06.PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichte..
EQ
29.06.STEINMEIER : Brauchen auch künftig starke öffentlich-rechtliche Sender
DP
29.06.TV-QUOTEN : Junge Zuschauer wollen den Kanzler sehen
DP
28.06.4,50 Millionen sehen 'Brennpunkt' zum G7-Gipfel
DP
27.06.7,59 Millionen sehen letzten 'Tatort' vor der Sommerpause
DP
24.06.ZDF-'Bergretter'-Serie holt Quotensieg
DP
22.06.TV-QUOTEN : Das Publikum will Ärzte und Anwälte
DP
21.06.Hannawald statt Hollywood - ProSieben kippt den Kino-Abend am Sonntag
DP
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE
29.06.MFE is long-term investor in ProSieben, CEO says
RE
26.05.Spain's CNMV authorizes MFE bid for rest of Mediaset Espana
RE
25.05.PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
20.05.PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
16.05.ProSiebenSat.1 Media SE Reports Earnings Results for the First Quarter Ended March 31, ..
CI
12.05.PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
05.05.TRANSCRIPT : ProSiebenSat.1 Media SE - Shareholder/Analyst Call
CI
05.05.MediaForEurope Declines to Discharge ProSiebenSat.1 Supervisory Board from 2021 Actions
MT
04.05.Top investor MFE will not sign off on ProSieben supervisory board actions
RE
03.05.MARKETSCREENER'S WORLD PRESS REVIEW : May 3, 2022
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 4 547 Mio 4 730 Mio -
Nettoergebnis 2022 333 Mio 347 Mio -
Nettoverschuldung 2022 1 850 Mio 1 924 Mio -
KGV 2022 6,07x
Dividendenrendite 2022 8,79%
Marktwert 2 013 Mio 2 094 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 0,85x
Marktwert / Umsatz 2023 0,80x
Mitarbeiterzahl 7 923
Streubesitz 68,7%
Chart PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE
Dauer : Zeitraum :
ProSiebenSat.1 Media SE : Chartanalyse ProSiebenSat.1 Media SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 15
Letzter Schlusskurs 8,90 €
Mittleres Kursziel 15,08 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 69,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Rainer Beaujean Chairman-Executive Board & Chief Executive Officer
Ralf Peter Gierig Chief Financial Officer
Andreas Wiele Chairman-Supervisory Board
Lawrence A. Aidem Independent Member-Supervisory Board
Marion Helmes Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE-36.50%2 094
COMCAST CORPORATION-19.95%180 500
WALT DISNEY COMPANY (THE)-37.93%175 117
VIACOMCBS INC.-16.47%16 471
FORMULA ONE GROUP-1.69%14 301
THE LIBERTY SIRIUSXM GROUP-27.55%12 307