Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

PROCTER & GAMBLE COMPANY

(852062)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Procter & Gamble : ACHTUNG - KORREKTUR : Volltext der Pressemitteilung folgt: Pampers und UNICEF erzielen bahnbrechende Fortschritte im Kampf gegen Tetanus bei Neugeborenen

06.06.2014 | 07:02

Organisationen veröffentlichen wichtigste Erkenntnisse über die Eliminierung der Krankheit aus der fast 10-jährigen öffentlich-privaten Partnerschaft

UNICEF und Pampers feierten gestern gemeinsam ihre bahnbrechende Partnerschaft, die die Eliminierung von Tetanus bei Neugeborenen zum Ziel hat. Tetanus ist eine tödliche, aber vermeidbare Krankheit, an der jedes Jahr immer noch 58.000 Neugeborene sterben.

L-R: Dr Mickey Chopra (UNICEF Chief of Health), Matthew Price (Vice President, Babycare, Procter & G ...

L-R: Dr Mickey Chopra (UNICEF Chief of Health), Matthew Price (Vice President, Babycare, Procter & Gamble), Dr Holly Phillips (CBS Medical Correspondent), Gerard Bocquenet (Director of Private Fundraising & Partnerships, UNICEF) and Tom Zara (Global Practice Leader of Corporate Citizenship, Interbrand) at the announcement of the Pampers-UNICEF Life-Saving Journey: A roadmap for a ground-breaking public-private partnership (Photo: Business Wire)

Im Rahmen einer Veranstaltung im UNICEF-Haus warfen Pampers (P&G) und UNICEF, in Partnerschaft mit Interbrand, einen Rückblick auf eine nahezu 10-jährige Initiative, dank der zum einen der Gegenwert von 300 Millionen Tetanus-Impfungen für Millionen von Frauen und ihre Neugeborenen bereitgestellt werden konnte, zum anderen zur Eliminierung der Krankheit in 14 Ländern beigetragen wurde. Dr. Holly Phillips, medizinische Mitarbeiterin bei CBS News, moderierte darüber hinaus eine informative Forumsdiskussion mit den beteiligten Organisationen.

„Die Partnerschaft zwischen UNICEF und Pampers hat die dringend erforderliche Aufmerksamkeit auf eine Krankheit gelenkt, die früher relativ unbekannt war”, so Gérard Bocquenet, neuer Leiter bei UNICEF für den Bereich private Spendensammlung und Partnerschaften. „Auf diese Weise konnten wir Millionen von Frauen und ihre Babys vor einer tödlichen Krankheit schützen, sowie eine entscheidende Plattform für UNICEF schaffen, um neue Spender auf globaler Ebene zu gewinnen.”

Im Verlauf der Veranstaltung schrieben Pampers und UNICEF den Erfolg der Partnerschaft den strategischen Gemeinsamkeiten beider Partner zu, insbesondere in Bezug auf Mission, Vision und Markenstärke: UNICEFs Mission ist es, das Überleben, den Schutz und die Entwicklung von Kindern zu fördern und Pampers Vision ist es, für eine gesunde, glückliche Entwicklung eines jeden Babys zu sorgen.

„Dank der vereinten Kräfte von UNICEF, Pampers und Müttern weltweit - durch ihre tagtäglichen Einkäufe - konnte dazu beigetragen werden, mit Hilfe der von Pampers bereitgestellten finanziellen Mittel Tetanus bei Neugeborenen in 14 Ländern zu eliminieren, und zwar durch die einfache aber einprägsame Formel ,1 Packung = 1 Impfdosis’”, so Matthew Price, Vice President für Babycare bei P&G.

Um die hohe Wirkung der Kampagne zu verdeutlichen und die Vorteile der erfolgreichen Partnerschaft für beide Seiten hervorzuheben, zeigten Pampers und UNICEF, außer der Präsentation ihrer Erfolgsformel, eine Serie von kurzen Videos, die während einer Indonesienreise in jüngster Vergangenheit gedreht wurden.

Die Videos stehen unter folgendem Link zur Verfügung https://www.youtube.com/watch?v=6PMGut4gEZo.

„Die Reise nach Indonesien mit dem Team von Pampers und UNICEF war eine Erfahrung, die demütig werden lässt”, meinte Andrea Sullivan, Chief Marketing Officer bei Interbrand. „Die Aktion von Pampers für UNICEF ist ein herausragendes Beispiel dafür, wie eine der größten gemeinnützigen Organisationen der Welt und ihr multinationales Gegenstück eine globale Partnerschaft im Interesse eines sozialen Anliegens geformt und umgesetzt haben, um auf beispiellose Weise die Spendenfinanzierung zu transformieren und für mehr Aufmerksamkeit zu sorgen.”

Obwohl durch die Partnerschaft bereits großartige Erfolge erzielt wurden, bedroht Tetanus bei Neugeborenen immer noch das Leben von 100 Millionen Frauen und ihren Babys in 25 Ländern rund um den Globus, insbesondere unter den ärmsten und schutzlosesten Bevölkerungsgruppen.

Über Tetanus:

Tetanus kann durch eine einfache Impfung bei schwangeren Frauen und Frauen im gebärfähigen Alter verhindert werden, um sowohl die Frauen als auch ihre ungeborenen Kinder zu schützen. Nach der Verabreichung einer Tetanusimpfung an eine schwangere Frau gelangen die Antikörper über die Plazenta zum Fötus. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und UNICEF empfehlen drei Tetanusimpfungen zur Sicherstellung eines anhaltenden Schutzes. Eine Frau, die vor der Geburt ihres Babys zwei Impfungen erhält, ist für drei Jahre gegen die Krankheit geschützt. Nach drei Impfungen erhöht sich der Schutz auf fünf Jahre, wobei in beiden Fällen auch das Baby in den ersten beiden Lebensmonaten geschützt ist.

Über Pampers:

Pampers® engagiert sich für die gesunde und glückliche Entwicklung eines jeden Babys weltweit und arbeitet kontinuierlich mit NROs, Wohltätigkeitsorganisationen, Krankenhäusern und Gesundheitsfachkräften zusammen, um positive Veränderungen zu bewirken. Einige der vielen Initiativen, die das fortlaufende Engagement von Pampers® für gefährdete und benachteiligte Babys rund um die Welt verdeutlichen, umfassen Bildungsprogramme für Mütter und angehende Mütter, Schulungen für Ärzte und Krankenpfleger sowie die Spende von Ausrüstungen für Entbindungsstationen und Waisenheime.

Über UNICEF

UNICEF setzt sich für die Rechte und das Wohlergehen eines jeden Kindes ein. Zusammen mit vielen Partnern ist UNICEF in 190 Ländern und Gebieten tätig, um dieses Bekenntnis in die Praxis umzusetzen und Kindern auf der ganzen Erde zu helfen. Dabei richtet sich der Fokus auf die besonders gefährdeten und benachteiligten Kinder. Weitere Information über UNICEF unter: www.unicef.org.

Folgen Sie uns auf Twitter und Facebook.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


© Business Wire 2014
Alle Nachrichten zu PROCTER & GAMBLE COMPANY
01.12.VersaBank steigt um 1,5 %, nachdem sie bekannt gegeben hat, dass der Nettogewinn im 4. ..
MT
01.12.VersaBank meldet für das vierte Quartal einen Anstieg des Nettogewinns um 25 % gegenübe..
MT
30.11.FTC fordert von US-Konzernen Informationen über Lieferkettenprobleme
DJ
24.11.INSIDER-VERKAUF : Procter & Gamble
MT
23.11.Procter & Gamble ruft Old Spice und Secret Spray Antitranspirantien in Kanada wegen Sic..
MT
19.11.INSIDER-VERKAUF : Procter & Gamble
MT
08.11.INSIDER-VERKAUF : Procter & Gamble
MT
04.11.INSIDER-VERKAUF : Procter & Gamble
MT
27.10.Gillette Gaming Alliance tritt im vierten Jahr in Folge an
BU
26.10.INSIDER-VERKAUF : Procter & Gamble
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu PROCTER & GAMBLE COMPANY
01.12.Together, Crest and Oral-B Are “Closing the Smile Gap” to End Oral Health I..
BU
01.12.VersaBank Up 1.5% After Saying Q4 Net Income Increased 25% YoY to a Record $5.9 Million..
MT
01.12.VersaBank Says Q4 Net Income Increased 25% YoY to a Record $5.9 Million; Total Revenue ..
MT
30.11.MarketScreener's World Press Review - November 30, 2021
30.11., Amazon, Kroger to Provide Information About Supply Chain Disruptions
MT
24.11.MEDIA ALERT : Tide Loads of Hope Brings Laundry Service Relief to Evacuees in Kamloops Aff..
PU
24.11.INSIDER SELL : Procter & Gamble
MT
23.11.Procter & Gamble Recalls Old Spice, Secret Spray Antiperspirants in Canada Over Safety ..
MT
23.11. P&G Issues Voluntary Recall of Specific Old Spice and Secret Aerosol Spray Antiperspir..
BU
23.11.P&G Issues Voluntary Recall of Specific Old Spice and Secret Aerosol Spray Antiperspira..
CI
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu PROCTER & GAMBLE COMPANY
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 79 394 Mio - 70 212 Mio
Nettoergebnis 2022 15 057 Mio - 13 316 Mio
Nettoverschuldung 2022 22 645 Mio - 20 026 Mio
KGV 2022 25,3x
Dividendenrendite 2022 2,33%
Marktkapitalisierung 363 Mrd. 363 Mrd. 321 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2022 4,85x
Marktkap. / Umsatz 2023 4,67x
Mitarbeiterzahl 101 000
Streubesitz 60,2%
Chart PROCTER & GAMBLE COMPANY
Dauer : Zeitraum :
Procter & Gamble Company : Chartanalyse Procter & Gamble Company | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends PROCTER & GAMBLE COMPANY
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Letzter Schlusskurs 149,88 $
Mittleres Kursziel 152,35 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 1,65%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Jon R. Moeller Vice Chairman, President & Chief Executive Officer
Andre Schulten Chief Financial Officer
David S. Taylor Executive Chairman
Vittorio Cretella Chief Information Officer
Victor Aguilar Chief Research, Development & Innovation Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
PROCTER & GAMBLE COMPANY5.84%356 362
UNILEVER PLC-11.84%131 948
THE ESTÉE LAUDER COMPANIES INC.22.22%120 464
HINDUSTAN UNILEVER LIMITED-2.11%74 731
COLGATE-PALMOLIVE COMPANY-11.73%63 618
RECKITT BENCKISER GROUP PLC-5.84%58 569