Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Deutsche Boerse AG
  5. Porsche AG
  6. News
  7. Übersicht
    P911   DE000PAG9113   PAG911

PORSCHE AG

(PAG911)
  Bericht
Verzögert Deutsche Boerse AG  -  21:57 02.12.2022
107.65 EUR   +0.05%
02.12.DIE AUTO-WOCHE - das waren die wichtigsten Themen
DJ
02.12.5 TERMINE, die in der Woche wichtig werden
DJ
02.12.WOCHENVORSCHAU/12. bis 18. Dezember (50. KW)
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

IPO/Schwacher Börsenstart für Porsche AG

29.09.2022 | 17:45

FRANKFURT (Dow Jones)--Einen schwachen Start hat die Aktie der Porsche AG am Donnerstag zu ihrem Börsendebüt hingelegt. Der erste Kurs wurde bei 84 Euro getaxt nach einem Ausgabepreis von 82,50 Euro, was am oberen Rand der Zeichnungsspanne von 76,50 bis 82,50 Euro lag. Im Tageshoch ging die Aktie für 86,76 Euro um. Zu Handelsschluss notierte sie schließlich unverändert zum Ausgabekurs bei 82,50 Euro.

Enttäuschung machte sich dann auch bei den Kursen der Muttergesellschaften Volkswagen und Porsche Holding SE breit. Ihre Aktien büßten 6,8 bzw. rund 11 Prozent ein und lagen damit im DAX ganz am Ende.

Im Handel per Erscheinen waren die neuen Porsche-Aktien während der Zeichnungsphase noch beharrlich oberhalb von 90 Euro gesehen worden - trotz des da schon ungünstigen Börsenumfelds. Dieses war auch am ersten Handelstag der Porsche-AG-Aktie denkbar schlecht, schwache Preisdaten aus Deutschland und ein viertes entdecktes Leck an den Gaspipelines in der Ostsee lasteten schwer. Der DAX verlor 1,7 Prozent.

Selbst bei 82,50 Euro seien die Bücher mehrfach überzeichnet gewesen, hieß es mit Blick auf den am Vorabend festgelegten Ausgabepreis der Porsche-Aktie. Die Porsche AG wird damit mit mehr als 75 Milliarden Euro bewertet. Der Börsengang ist der größte in Deutschland seit der Deutschen Telekom 1996. Es ist zudem der größte in Europa seit der 10-Milliarden-Dollar-Emission des Rohstoffunternehmens Glencore 2011.

   Mutter VW fließen 9,4 Milliarden Euro zu 

Die Porsche AG gehört mit der aktuellen Bewertung zu den fünf größten Autokonzernen gemessen am Marktwert, hinter der Muttergesellschaft Volkswagen, aber vor dem deutschen Konkurrenten Mercedes Benz Group. Der US-Elektroautohersteller Tesla liegt mit einer Bewertung von mehr als 886 Milliarden Dollar weit entfernt an der Spitze, gefolgt von Toyota Motor.

Wie Volkswagen (VW) am Mittwoch mitteilte, wurden alle angebotenen 113,875 Millionen Vorzugsaktien veräußert. Das entspricht 25 Prozent des Vorzugsaktienkapitals. VW fließt aus der Emission ein Erlös von 9,4 Milliarden Euro zu, die der Wolfsburger DAX-Konzern unter anderem in wichtige Bereiche wie Elektromobilität oder Digitalisierung investieren will.

VW will nun im Zuge des Börsengangs für Dezember 2022 eine außerordentliche Hauptversammlung einberufen und den Aktionären vorschlagen, eine Sonderdividende in einem Umfang von 49 Prozent der Bruttogesamterlöse aus der Platzierung der Vorzugsaktien und dem Verkauf von Porsche-Stammaktien an die Porsche Holding SE Anfang 2023 auszuschütten. Die Porsche Holding zahlt vereinbarungsgemäß für die 25 Prozent plus eine Aktie von VW zu kaufenden Stammaktien eine Prämie von 7,5 Prozent, womit VW weitere rund 10 Milliarden Euro zufließen.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/gos/kla/err/ros

(END) Dow Jones Newswires

September 29, 2022 11:44 ET (15:44 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAX 0.27%14529.39 verzögerte Kurse.-8.53%
GLENCORE PLC 0.29%558.3 verzögerte Kurse.48.90%
MERCEDES-BENZ GROUP AG -0.11%64.09 verzögerte Kurse.-5.18%
PORSCHE AG 0.05%107.65 verzögerte Kurse.0.00%
PORSCHE AUTOMOBIL HOLDING SE 0.73%58.26 verzögerte Kurse.-30.31%
TESLA, INC. 0.08%194.86 verzögerte Kurse.-44.68%
TOYOTA INDUSTRIES CORPORATION -2.96%7550 verzögerte Kurse.-17.85%
TOYOTA MOTOR CORPORATION -1.38%1971 verzögerte Kurse.-6.39%
VOLKSWAGEN AG -0.26%139.02 verzögerte Kurse.-21.67%
Alle Nachrichten zu PORSCHE AG
02.12.DIE AUTO-WOCHE - das waren die wichtigsten Themen
DJ
02.12.5 TERMINE, die in der Woche wichtig werden
DJ
02.12.WOCHENVORSCHAU/12. bis 18. Dezember (50. KW)
DJ
02.12.Porsche tritt UN Global Compact bei
EQ
02.12.INDEXÄNDERUNG/Porsche AG werden in Stoxx-600 aufgenommen
DJ
02.12.Aktien Frankfurt Ausblick: Erste Verlustwoche nach Schönwetterperiode in Sicht
AW
02.12.Volkswagen Deutschland beginnt mit der Suche nach einem neuen Standort für eine Batteri..
MT
01.12.INDEX-MONITOR: Porsche AG im Stoxx 600 - EuroStoxx ohne Änderung
DP
01.12.Volkswagen will Batteriezellfabrik in Kanada bauen
DJ
01.12.VW setzt bei E-Auto-Batterien zum Sprung über den Atlantik an
RE
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu PORSCHE AG
02.12.Dr. Ing. H.c. F. Porsche Ag : Porsche enters UN Global Compact
EQ
02.12.Germany's Volkswagen Commences Seach for New Battery Cell Factory Site in Canada
MT
01.12.VW confirms looking in Canada to build first North America cell plant
RE
01.12.Volkswagen inks battery deals with Belgium's Umicore, Canadian govt
RE
30.11.Bugatti joint venture profitable "beyond expectations" - Rimac CEO
RE
29.11.Dd : Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG: Barbara Frenkel, buy
EQ
25.11.China jails Canadian pop star Kris Wu for rape
RE
25.11.EMEA Morning Briefing: Shares May Inch Lower After Subdued Gains Overnight
DJ
23.11.Audi halts all activities on Twitter - WirtschaftsWoche
RE
18.11.Factbox-Advertisers react to Twitter's new ownership
RE
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu PORSCHE AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 38 339 Mio 40 201 Mio -
Nettoergebnis 2022 5 025 Mio 5 268 Mio -
Nettoliquidität 2022 2 676 Mio 2 806 Mio -
KGV 2022 19,7x
Dividendenrendite 2022 1,00%
Marktwert 97 477 Mio 102 Mrd. -
Marktwert / Umsatz 2022 2,47x
Marktwert / Umsatz 2023 2,37x
Mitarbeiterzahl 37 655
Streubesitz 12,5%
Chart PORSCHE AG
Dauer : Zeitraum :
Porsche AG : Chartanalyse Porsche AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 16
Letzter Schlusskurs 107,00 €
Mittleres Kursziel 108,11 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 1,03%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Oliver Ingo Blume Chairman-Management Board
Lutz Meschke Head-Controlling
Wolfgang Porsche Chairman-Supervisory Board
Michael Steiner Head-Research & Development
Claire Zhu Investment Manager
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
PORSCHE AG0.00%102 209
BYD COMPANY LIMITED-27.42%93 172
STELLANTIS N.V.-10.66%49 349
FERRARI N.V.-11.88%40 619
MARUTI SUZUKI INDIA LTD20.62%33 283
SAIC MOTOR CORPORATION LIMITED-27.00%24 635