Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Russland
  4. Moscow Micex - RTS
  5. PJSC Sberbank
  6. News
  7. Übersicht
    SBER   RU0009029540

PJSC SBERBANK

(SBER)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Emirates NBD bekommen besseren Preis für türkisches Tochterinstitut der Sberbank

03.04.2019 | 08:12

MOSKAU/ISTANBUL (dpa-AFX) - Die arabische Bank Emirates NBD bekommt die

die türkische Denizbank dank des Lira-Verfalls etwas günstiger von der russischen Sberbank als zunächst vereinbart. Für 15,48 Milliarden türkische Lira (2,47 Mrd Euro) übernimmt die Emirates NBD aus den Vereinigten Arabischen Emiraten die fünftgrößte türkische Bank, teilte die arabische Bank mit. Ursprünglich waren 14,6 Milliarden Lira ausgemacht gewesen, zum damaligen Wechselkurs waren das 2,7 Milliarden Euro.

Als Grund für den Deal nannte Sberbank-Chef German Gref im Mai 2018, als der Deal bekannt gegeben wurde, einen Strategiewechsel im internationalen Geschäft. Die Trennung ermögliche es, "dass wir uns auf die Entwicklung des Ökosystems der Sberbank konzentrieren". Russlands größte Bank hatte die Denizbank 2012 für umgerechnet knapp drei Milliarden Euro gekauft.

Die Emirates NBD baue mit dem Kauf ihre Position in der Region Nahost, Nordafrika und Türkei aus, erklärte deren Vizepräsident Hischam Abdullah al-Kassim im Mai 2018. Die Transaktion soll im zweiten Quartal abgeschlossen werden./stk/mis


© dpa-AFX 2019
Alle Nachrichten zu PJSC SBERBANK
25.10.Novatek erhöht Kreditlinie für Arctic LNG 2 bei russischen Banken auf 6,6 Mrd. USD
MT
07.10.Sberbank steigert Nettogewinn in den ersten neun Monaten durch Ausweitung des Kreditpor..
MT
27.09.Russische Renaissance-Versicherung plant IPO an der Moskauer Börse
MR
22.09.Russland riskiert, Indiens Fehltritt mit der Steuer auf Dividendenausschüttungen zu wie..
MR
10.09.Russlands Rusal zahlt einen Teil seiner Schulden zurück, während die Aktionäre das Unte..
MR
07.09.Gewinn der Sberbank steigt in den ersten acht Monaten des Jahres 2021 um fast 73
MT
26.07.DGAP-ADHOC : Ekosem-Agrar AG führt Gespräche mit russischen Banken über weitere Finanzieru..
DJ
11.05.SBERBANK : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
30.04.Wiener Geldhaus Erste Group erwartet 2021 mehr Gewinn
RE
15.04.DGAP-NEWS : Eyemaxx Real Estate AG: Dr. Stefan Karl Zapotocky zum Mitglied des Aufsichtsra..
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu PJSC SBERBANK
16:33PETER'S REFORMS, RADICAL CHANGE, AND : Okko and Channel One present historical saga &ldquo..
PU
14:33Sber launches its own programs supporting small businesses
PU
12:01Have fun on holiday with Sber
PU
12:01SberSpasibo rolls out new gamification campaign called Soccer
PU
11:51SBER'S FIRST SPACE AD : Soyuz-2.1a launch vehicle en route to ISS with Sber logo and flag
PU
11:51Sber finances major fishery development projects
PU
09:45Sberbank Rossia 3Q Net Profit Rose
DJ
09:11Sber reports 3Q 2021 Net Profit of RUB348.3 bn under International Financial Reporting ..
PU
09:01SBERBANK : Sber reports 3Q 2021 Net Profit of -4-
DJ
09:01SBERBANK : Sber reports 3Q 2021 Net Profit of -2-
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 2 507 Mrd. 35 779 Mio 30 704 Mio
Nettoergebnis 2021 1 136 Mrd. 16 207 Mio 13 909 Mio
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 7,10x
Dividendenrendite 2021 7,37%
Marktkapitalisierung 8 394 Mrd. 119 Mrd. 103 Mrd.
Wert / Umsatz 2021 3,35x
Wert / Umsatz 2022 3,09x
Mitarbeiterzahl 276 068
Streubesitz 45,3%
Chart PJSC SBERBANK
Dauer : Zeitraum :
PJSC Sberbank : Chartanalyse PJSC Sberbank | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends PJSC SBERBANK
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 16
Letzter Schlusskurs 372,80 RUB
Mittleres Kursziel 407,31 RUB
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 9,26%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Herman Gref Chief Executive Officer & Member-Supervisory Board
Alexandra Buriko Chief Financial Officer & Head-Finance
Anton Germanovich Siluanov Chairman-Supervisory Board
David Rafalovsky Chief Technology Officer & Executive VP
Larisa A. Zalomikhina Director-Compliance Department
Branche und Wettbewerber