1. Startseite
  2. Aktien
  3. Niederlande
  4. Euronext Amsterdam
  5. Philips NV
  6. News
  7. Übersicht
    PHIA   NL0000009538

PHILIPS NV

(940602)
  Bericht
Realtime Euronext Amsterdam  -  27/05 17:35:01
23.69 EUR   +0.06%
25.05.PHILIPS NV : JPMorgan Chase gibt eine Verkaufsbewertung ab
MM
25.05.JPMorgan senkt Philips auf 'Underweight' und Ziel auf 21,30 Euro
DP
24.05.MÄRKTE EUROPA/Schwache US-Konjunkturdaten und Snap belasten die Stimmung
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MÄRKTE EUROPA/DAX sucht Orientierung nach US-Inflationsdaten

12.01.2022 | 16:03

FRANKFURT (Dow Jones)--Weiter leicht im Plus zeigen sich Europas Aktienmärkte am Mittwochnachmittag. Die mit Spannung erwarteten US-Inflationsdaten haben nicht die erhofften klaren Signale geliefert. Sie sprangen mit 7,0 Prozent zum Vorjahr genau im erwarteten Rahmen an. Händler hatten sich aber eher auf Ausreißer nach beiden Seiten vorbereitet. Der Markt reagiert daher weiter orientierungslos und notiert auf dem Niveau vor den Daten. Der DAX liegt über der 16.000er-Marke und legt um 0,4 Prozent auf 16.012 Punkte zu. Der Euro-Stoxx-50 gewinnt 0,8 Prozent auf 4.316 Zähler.

Klare Gewinner sind bislang nur die Rentenmärkte. Vor allem die langen Laufzeiten ziehen in den USA und Europa an. Hier treibt die Entspannung, dass es zumindest eine noch größere Beschleunigung des Preisanstiegs vermieden worden. "Per Saldo darf man aber nicht beschönigen, dass der Preisanstieg desaströs ist", sagt ein Händler. So etwas habe es zuletzt 1982 gegeben als der Zinssatz aber bei rund 11 Prozent gelegen habe. Analyst Bernd Krampen von der NordLB spricht von einer "wildgewordenen Inflation".

Weiter offen bleibt am Markt die Frage, wie viele US-Zinserhöhungen es dieses Jahr geben wird. Drei Zinserhöhungen gelten als sicher, viele Analysten erwarten jedoch sogar vier, darunter Häuser wie Goldman Sachs und die Deutsche Bank.

   Berichtssaison legt schon los - Philips brechen ein 

Auf Unternehmensseite gibt es bereits erste Ergebnisse aus dem Schlussquartal 2021. Anleger blicken darauf, wie sich die Probleme in den Lieferketten und auch höhere Input- und Energiekosten auf die Margen der Unternehmen auswirken.

Teamviewer hat überzeugende Zahlen vorgelegt und wird mit 17 Prozent Plus belohnt. Der Softwareanbieter hat im vierten Quartal einen Endspurt hingelegt. Teamviewer erklärte am Mittwoch, im Gesamtjahr 2021 dürften die wichtigen Billings bei rund 548 Millionen liegen, was am oberen Rand der erwarteten Spanne liegt und einem Wachstum von 19 Prozent entspreche.

Philips brechen hingegen um fast 15 Prozent ein. Das EBIT habe 9 Prozent unter den Erwartungen gelegen, heißt es von den Jefferies-Analysten. Ursächlich seien Lieferengpässe und der Rückruf von Beatmungsgeräten aus dem Segment Sleep Care wegen möglicher Gesundheitsrisiken. Vergrätzt ist der Markt laut Händler aber besonders wegen erhöhter Rückstellungen für die Rückrufaktion der Sleep-Care-Produkte. Hier hätte der Markt bereits eine Besserung eingepreist.

   Gemischte Zahlen vom Jahresschluss 2021 

Auch bei Süss Microtec geht es nach schwachen vorläufigen Zahlen um 4,5 Prozent abwärts. Diese lagen trotz guter Auftragseingänge weiter unter den Prognosen. Vor allem die Marge soll nur 8 bis 9,5 Prozent erreichen, während z.B. Hauck & Aufhäuser (H&A) rund 11,5 Prozent gesehen hatten.

Für die Aktie von Sainsbury geht es um 2,9 Prozent nach oben. Positiv wirkt eine erhöhte Prognose des britischen Einzelhändlers für den bereinigten Vorsteuergewinn. Beim Lieferdienst Just Eat Takeaway geht es nach Zahlen 5,9 Prozent höher.

Die Südzucker-Tochter Cropenergies hat dagegen im Quartal trotz deutlich gestiegener Rohstoff- und Energiepreise spürbar mehr verdient. Die Aktien legen 1,1 Prozent zu. Der Jahresüberschuss kletterte auf 35,2 Millionen von 22 Millionen Euro im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Hilfreich waren dabei die Rally der Ethanol-Preise und bei den Lebens- und Futtermittel.

Bei den Small Caps legen Brain Biotech 7,3 Prozent zu. Ein Händler verweist darauf, dass Brain ein biochemisches Patent eingereicht hat und dieses nun Erfolgschancen beim Europäischen Patentamt hat.

=== 
Aktienindex              zuletzt      +/- %       absolut  +/- % YTD 
Euro-Stoxx-50           4.323,35      +1,0%         41,81      +0,6% 
Stoxx-50                3.831,85      +0,8%         30,18      +0,4% 
DAX                    16.038,06      +0,6%         96,25      +1,0% 
MDAX                   34.993,60      +1,0%        344,53      -0,4% 
TecDAX                  3.669,39      +0,7%         26,86      -6,4% 
SDAX                   16.095,05      +1,3%        201,23      -2,0% 
FTSE                    7.561,07      +0,9%         69,70      +1,4% 
CAC                     7.241,32      +0,8%         57,94      +1,2% 
 
Rentenmarkt              zuletzt                  absolut    +/- YTD 
Dt. Zehnjahresrendite      -0,06                    -0,04      +0,12 
US-Zehnjahresrendite        1,73                    -0,01      +0,22 
 
 
DEVISEN                  zuletzt      +/- %  Mi, 8:14 Uhr  Di, 17:30  % YTD 
EUR/USD                   1,1417      +0,4%        1,1366     1,1362  +0,4% 
EUR/JPY                   131,43      +0,2%        131,05     131,10  +0,4% 
EUR/CHF                   1,0489      -0,1%        1,0499     1,0496  +1,1% 
EUR/GBP                   0,8341      +0,0%        0,8336     0,8344  -0,7% 
USD/JPY                   115,12      -0,2%        115,30     115,39  +0,0% 
GBP/USD                   1,3688      +0,4%        1,3634     1,3619  +1,2% 
USD/CNH (Offshore)        6,3626      -0,2%        6,3685     6,3782  +0,1% 
Bitcoin 
BTC/USD                43.868,84      +2,7%     42.555,59  42.546,94  -5,1% 
 
ROHOEL                   zuletzt  VT-Settl.         +/- %    +/- USD  % YTD 
WTI/Nymex                  82,29      81,22         +1,3%       1,07  +9,4% 
Brent/ICE                  84,41      83,72         +0,8%       0,69  +8,3% 
 
METALLE                  zuletzt     Vortag         +/- %    +/- USD  % YTD 
Gold (Spot)             1.824,40   1.821,58         +0,2%      +2,82  -0,3% 
Silber (Spot)              23,04      22,78         +1,2%      +0,26  -1,2% 
Platin (Spot)             988,18     975,12         +1,3%     +13,06  +1,8% 
Kupfer-Future               4,56       4,43         +2,9%      +0,13  +2,1% 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/mod/err

(END) Dow Jones Newswires

January 12, 2022 10:02 ET (15:02 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AC (AC) - CBR (FLOOR)/C1 0.83%1.09 Schlusskurs.-20.73%
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) 0.87%0.667 verzögerte Kurse.3.56%
BITCOIN (BTC/EUR) -2.08%26643.4 Schlusskurs.-36.61%
BITCOIN (BTC/USD) -2.09%28578 Schlusskurs.-40.13%
BRAIN BIOTECH AG 1.01%7.98 verzögerte Kurse.-14.19%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) 0.07%1.1764 verzögerte Kurse.-1.19%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) 0.39%0.732311 verzögerte Kurse.4.76%
CROPENERGIES AG 1.30%10.1 verzögerte Kurse.-17.62%
DAX 1.62%14462.19 verzögerte Kurse.-8.96%
DEUTSCHE BANK AG -0.21%10.392 verzögerte Kurse.-5.68%
EURO STOXX 50 1.83%3808.86 verzögerte Kurse.-11.39%
GOLD -0.01%1852.7 verzögerte Kurse.1.28%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) 0.11%0.012015 verzögerte Kurse.1.75%
J SAINSBURY PLC -0.52%231.1 verzögerte Kurse.-16.21%
JUST EAT TAKEAWAY.COM N.V. -0.30%20.13 Realtime Kurse.-58.47%
MDAX 1.08%29749.55 verzögerte Kurse.-15.30%
PHILIPS NV 0.06%23.685 Realtime Kurse.-27.71%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 1.16%670.3237 Realtime Kurse.-2.90%
S&P GSCI PLATINUM INDEX 0.60%250.6644 Realtime Kurse.-2.40%
S&P GSCI SILVER INDEX 0.60%1078.91 Realtime Kurse.-5.38%
SDAX 1.08%13695.42 verzögerte Kurse.-16.57%
SÜDZUCKER AG -0.88%12.37 verzögerte Kurse.-6.64%
SÜSS MICROTEC SE 7.85%16.76 verzögerte Kurse.-20.19%
TEAMVIEWER AG 1.34%12.885 verzögerte Kurse.9.01%
TECDAX 2.66%3178.93 verzögerte Kurse.-18.91%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) 0.01%0.931819 verzögerte Kurse.5.95%
Alle Nachrichten zu PHILIPS NV
25.05.PHILIPS NV : JPMorgan Chase gibt eine Verkaufsbewertung ab
MM
25.05.JPMorgan senkt Philips auf 'Underweight' und Ziel auf 21,30 Euro
DP
24.05.MÄRKTE EUROPA/Schwache US-Konjunkturdaten und Snap belasten die Stimmung
DJ
24.05.MÄRKTE EUROPA/DAX auf leichterem Niveau seitwärts
DJ
24.05.MÄRKTE EUROPA/DAX stabilisiert über 14.000
DJ
20.05.JPMorgan belässt Philips auf 'Neutral' - Ziel 26,50 Euro
DP
17.05.MÄRKTE EUROPA/Durchgreifende Erholung - Daimler Truck stützt
DJ
16.05.Koninklijke Philips N.V. kündigt die internationale Einführung von EchoNavigator 4.0 au..
CI
12.05.PHILIPS NV : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende (Wahl)
FA
10.05.Aktionäre stimmen gegen den Vergütungsplan von Philips für Führungskräfte
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu PHILIPS NV
25.05.Philips Foundation publishes its 2021 Annual Report
GL
25.05.Philips Foundation publishes its 2021 Annual Report
AQ
24.05.PHILIPS : Respironics provides update on filed MDRs in connection with the voluntary recal..
PU
17.05.Royal Philips - New release of Philips EchoNavigator helps interventional teams treat s..
AQ
16.05.Philips showcases ultra-low contrast PCI solutions at EuroPCR 2022
GL
16.05.Philips showcases ultra-low contrast PCI solutions at EuroPCR 2022
AQ
16.05.New release of Philips EchoNavigator helps interventional teams treat structural heart ..
GL
16.05.Koninklijke Philips N.V. Announces the International Launch of EchoNavigator 4.0 at Eur..
CI
10.05.Shareholders Vote Down Philips' Executive Compensation Plan
MT
10.05.Philips Annual General Meeting of Shareholders approves dividend and other proposals ma..
GL
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu PHILIPS NV
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 18 272 Mio 19 575 Mio -
Nettoergebnis 2022 806 Mio 863 Mio -
Nettoverschuldung 2022 4 281 Mio 4 587 Mio -
KGV 2022 24,6x
Dividendenrendite 2022 3,75%
Marktwert 20 589 Mio 22 058 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 1,36x
Marktwert / Umsatz 2023 1,27x
Mitarbeiterzahl 78 189
Streubesitz 97,5%
Chart PHILIPS NV
Dauer : Zeitraum :
Philips NV : Chartanalyse Philips NV | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends PHILIPS NV
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 18
Letzter Schlusskurs 23,69 €
Mittleres Kursziel 31,67 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 33,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Frans van Houten Chief Executive Officer
Abhijit Bhattacharya Chief Financial Officer & Executive Vice President
Feike Sijbesma Chairman-Supervisory Board
Jan Kimpen Chief Medical Officer
Sophie Bechu Chief Operating Officer & Executive Vice President
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
PHILIPS NV-27.71%22 058
THERMO FISHER SCIENTIFIC-19.05%224 053
DANAHER CORPORATION-19.00%190 779
INTUITIVE SURGICAL, INC.-36.22%82 258
SIEMENS HEALTHINEERS AG-14.49%67 624
EDWARDS LIFESCIENCES CORPORATION-21.95%62 872