Die Otis Worldwide Corporation gab bekannt, dass Tom Bartlett und Jill Brannon mit Wirkung vom 27. Oktober 2023 in den Vorstand des Unternehmens berufen wurden. Bartlett ist Präsident und Chief Executive Officer der American Tower Corporation. Brannon ist Executive Vice President und Chief Sales Officer bei FedEx Corp.

Bevor er 2009 als Executive Vice President und Chief Financial Officer zu American Tower kam, hatte Bartlett eine 25-jährige Karriere bei Verizon Communications und dessen Vorgängerunternehmen und Tochtergesellschaften. Bartlett war zuvor Mitglied des Board of Directors von Equinix Inc. Er ist Mitglied des Information and Communications Technologies (ICT) Board of Governors des Weltwirtschaftsforums, des National Association of Real Estate Investment Trust (NAREIT) Executive Committee und des Business Roundtable. Brannon verfügt über mehr als drei Jahrzehnte globale Erfahrung bei FedEx.

Zusätzlich zu ihrer Rolle als Chief Sales Officer ist Brannon Mitglied des Strategic Management Committee des Unternehmens, einer ausgewählten Gruppe von Führungskräften, die die strategische Richtung des Unternehmens vorgibt. Zuvor war sie in leitenden Positionen im Vertrieb in Europa, im Nahen Osten, auf dem indischen Subkontinent und in Afrika sowie in den Bereichen Betrieb, Marketing und strategische Planung und Analyse tätig. Seit 2022 ist Brannon Mitglied des Verwaltungsrats von European Transport Solutions SARL, Luxemburg.

Zuvor war sie im Vorstand des US-ASEAN Business Council und der International Children's Heart Foundation tätig. Harold (Terry) W. McGraw III hat angekündigt, dass er mit Wirkung vom 7. Dezember 2023 aus dem Verwaltungsrat der Otis Worldwide Corporation ausscheiden wird. Er war Gründungsmitglied des Otis-Verwaltungsrats, als sich das Unternehmen von seiner früheren Muttergesellschaft trennte und im April 2020 als unabhängiges Unternehmen an der New Yorker Börse notiert wurde.

McGraw war Mitglied des Vergütungsausschusses und des Nominierungs- und Governance-Ausschusses. Mit den Neuzugängen Bartlett und Brannon und dem Ausscheiden von McGraw wird der Vorstand von Otis aus 11 Mitgliedern bestehen. Bartlett wird Mitglied des Audit- und des Vergütungsausschusses.

Brannon wird dem Prüfungs-, Nominierungs- und Governance-Ausschuss des Vorstands angehören.