Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  OSRAM Licht AG    OSR   DE000LED4000   LED400

OSRAM LICHT AG

(LED400)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

OSRAM Licht : bekräftigt Ziele dank Erholung auf Automärkten

06.11.2020 | 11:08
Broken filament of a lightbulb by lighting manufacturer Osram is pictured in Zurich

München (Reuters) - Unter dem Dach des neuen Mutterkonzerns AMS erwartet der Lichttechnikanbieter Osram ein deutliches Wachstum.

Osram-Chef Olaf Berlien bekräftigte zur Bilanzvorlage am Freitag die Prognose für das seit Oktober laufende neue Geschäftsjahr und verwies zur Begründung auf die Zusammenarbeit mit AMS und die anziehende Nachfrage auf den Automobilmärkten. Der österreichische Sensorhersteller erwartet im laufenden Quartal ebenfalls einen Anstieg von Umsatz und Gewinn. Beide Konzerne setzen im künftigen Geschäft auf die Ergänzung von AMS-Sensoren und Osram-Leuchtmittel.

"Insbesondere die Auftragseingänge für unsere Automobil-LEDs sind für das erste Halbjahr, also für Oktober 2020 bis März 2021, sehr stark", sagte Berlien. Wie bereits mehrere Unternehmen der Autobranche sprach der Osram-Chef von einer deutlichen Erholung der Märkte in China, Südkorea und Japan von der Corona-Krise. "Indien zieht gerade stark an", fügte Berlien hinzu. "Wo wir auch sehr starke Signale haben, ist Nordamerika." Weil dort viele Menschen mehr mit dem eigenen Auto statt mit dem Flugzeug unterwegs sind, seien dort bestimmte Ersatzlampen für Halogenscheinwerfer sogar ausverkauft. Osram ist in diesem Geschäft Weltmarktführer. In Europa hingegen laufe das Geschäft in Deutschland zwar "ordentlich", in südlichen Ländern aber schwach.

Im letzten Geschäftsjahr der Unabhängigkeit schnitt Osram ab wie erwartet. Infolge der Corona-Krise schrumpfte der Umsatz um 14 Prozent auf drei Milliarden Euro. Die Umsatzrendite lag mit 8,3 Prozent knapp unter dem Vorjahreswert. Unter dem Strich stand ein Verlust von 267 Millionen Euro nach einem Fehlbetrag von 343 Millionen Euro im Vorjahr. Im neuen Geschäftsjahr, in dem Osram in den AMS-Konzern eingegliedert werden soll, erwarten die Münchner unverändert ein Umsatzplus von sechs bis zehn Prozent und eine Ebitda-Marge von neun bis elf Prozent.

AMS berichtete seinerseits von guten Geschäften mit Sensoren für Smartphones und anziehender Nachfrage aus den Branchen Automobil, Industrie und Medizintechnik. Deswegen wollen die Österreicher in den Geschäftsbereichen, die sie selbst in den neuen Konzern einbringen, den Umsatz im laufenden Quartal auf 650 bis 690 Millionen Dollar steigern. Das entspricht einem Anstieg von 19 Prozent gegenüber dem dritten Quartal und zwei Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal. Die Umsatzrendite soll auf 24 bis 27 Prozent steigen.


© Reuters 2020
Alle Nachrichten auf OSRAM LICHT AG
20.01.OSRAM LICHT : will autonome Fahrsysteme zu Massenmarktpreisen anbieten
DJ
08.01.OSRAM LICHT : Angaben gemäß § 125 Aktiengesetz in Verbindung mit der Durchführun..
PU
08.01.OSRAM LICHT : Weitere Angaben zu dem unter Tagesordnungspunkt 5 zur Nachwahl vor..
PU
08.01.OSRAM LICHT : Anmeldeformular
PU
08.01.OSRAM LICHT : Einberufung der Tagesordnung zur Hauptversammlung 2021
PU
08.01.DGAP-HV : OSRAM Licht AG: Bekanntmachung der -11-
DJ
08.01.DGAP-HV : OSRAM Licht AG: Bekanntmachung der -10-
DJ
08.01.DGAP-HV : OSRAM Licht AG: Bekanntmachung der -9-
DJ
08.01.DGAP-HV : OSRAM Licht AG: Bekanntmachung der -4-
DJ
08.01.DGAP-HV : OSRAM Licht AG: Bekanntmachung der -5-
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu OSRAM LICHT AG
21.01.MIMECAST : Significant Insider Sales Reported in Shares of Mimecast (MIME) Exten..
MT
11.01.INSIDER TRENDS : Selling By Insiders Lingers at Mimecast
MT
08.01.OSRAM LICHT : Information in accordance with Section 125 of the German Stock Cor..
PU
08.01.OSRAM LICHT : Further information on the candidate proposed for the by-election ..
PU
08.01.OSRAM LICHT : Invitation and agenda of our Annual General Meeting 2021
PU
07.01.GERM KILLER TO GO : Osram announces the fight against viruses and bacteria with ..
PU
2020MIMECAST : Insider Selling in Mimecast (MIME) Shares Continues
MT
2020INSIDER TRENDS : 90-Day Insider Selling Trend Prolonged at Mimecast
MT
2020MIMECAST : Significant Insider Selling in Shares of Mimecast (MIME) Continues
MT
2020INSIDER TRENDS : Mimecast Insider Prolongs 90-Day Selling Trend
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 3 294 Mio 4 010 Mio -
Nettoergebnis 2021 -28,9 Mio -35,1 Mio -
Nettoverschuldung 2021 474 Mio 577 Mio -
KGV 2021 -173x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 4 898 Mio 5 962 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,63x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,53x
Mitarbeiterzahl 21 400
Streubesitz 22,3%
Chart OSRAM LICHT AG
Dauer : Zeitraum :
OSRAM Licht AG : Chartanalyse OSRAM Licht AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse OSRAM LICHT AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 5
Mittleres Kursziel 49,91 €
Letzter Schlusskurs 52,00 €
Abstand / Höchstes Kursziel 53,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -4,02%
Abstand / Niedrigstes Ziel -21,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Olaf Berlien Chief Executive Officer
Thomas Stockmeier Chairman-Supervisory Board
Kathrin Dahnke Chief Financial Officer
Christine Maria Bortenlänger Independent Member-Supervisory Board
Francisus Hermanus Lakerveld Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
OSRAM LICHT AG-0.08%5 962
CONTEMPORARY AMPEREX TECHNOLOGY CO., LIMITED16.20%146 637
KEYENCE CORPORATION-0.60%134 710
SCHNEIDER ELECTRIC SE5.96%81 691
NIDEC CORPORATION9.40%80 136
DAIKIN INDUSTRIES,LTD.0.94%65 228